Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Protokoll
Mittwoch, 13. März 2019 - StraßburgEndgültige Ausgabe

10. Vorbereitung der Tagung des Europäischen Rates am 21./22. März 2019 und Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU (Aussprache)
CRE

Erklärungen des Rates und der Kommission: Vorbereitung der Tagung des Europäischen Rates am 21./22. März 2019 und Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU (2018/2976(RSP))

Melania Ciot (amtierende Ratsvorsitzende), Frans Timmermans (Erster Vizepräsident der Kommission) und Michel Barnier (Verhandlungsführer) geben die Erklärungen ab.

Es sprechen Manfred Weber im Namen der PPE-Fraktion, Udo Bullmann im Namen der S&D-Fraktion, Hans-Olaf Henkel im Namen der ECR-Fraktion, Guy Verhofstadt im Namen der ALDE-Fraktion, Philippe Lamberts im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Gabriele Zimmer im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Nigel Farage im Namen der EFDD-Fraktion und Gerard Batten im Namen der ENF-Fraktion.

VORSITZ: Mairead McGUINNESS
Vizepräsidentin

Es sprechen Diane Dodds, fraktionslos, Janusz Lewandowski, Roberto Gualtieri, James Nicholson, Marian Harkin, Jill Evans, Martina Anderson, Piernicola Pedicini, Janice Atkinson, Steven Woolfe, Elmar Brok, Mercedes Bresso, Peter van Dalen, Luke Ming Flanagan, Bernard Monot, Harald Vilimsky, Eleftherios Synadinos, Pilar del Castillo Vera, Kathleen Van Brempt, Richard Sulík, Nicolas Bay, Danuta Maria Hübner, Tanja Fajon, Ruža Tomašić, Luděk Niedermayer, Josef Weidenholzer, Notis Marias, Julie Girling, Richard Corbett, Othmar Karas, Seán Kelly und Dubravka Šuica.

Es sprechen Frans Timmermans und Melania Ciot.

Die Aussprache wird geschlossen.

Letzte Aktualisierung: 21. Juni 2019Rechtlicher Hinweis