Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2018/2107(INI)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : A8-0090/2019

Eingereichte Texte :

A8-0090/2019

Aussprachen :

PV 14/03/2019 - 7
CRE 14/03/2019 - 7

Abstimmungen :

PV 14/03/2019 - 11.5
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P8_TA(2019)0207

Protokoll
Donnerstag, 14. März 2019 - StraßburgEndgültige Ausgabe

7. Umsetzung der Verordnung über ein Schema allgemeiner Zollpräferenzen (APS-Verordnung) (Aussprache)
CRE

Bericht über die Umsetzung der APS-Verordnung (EU) Nr. 978/2012 [2018/2107(INI)] - Ausschuss für internationalen Handel. Berichterstatter: Christofer Fjellner (A8-0090/2019)

Christofer Fjellner erläutert den Bericht.

Es spricht Neven Mimica (Mitglied der Kommission).

Es sprechen Brando Benifei (Verfasser der AFET-Stellungnahme), Santiago Fisas Ayxelà im Namen der PPE-Fraktion, Inmaculada Rodríguez-Piñero Fernández im Namen der S&D-Fraktion, Marietje Schaake im Namen der ALDE-Fraktion, Heidi Hautala im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Helmut Scholz im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Tiziana Beghin im Namen der EFDD-Fraktion, France Jamet im Namen der ENF-Fraktion, William (The Earl of) Dartmouth und Danilo Oscar Lancini.

Es spricht nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Notis Marias.

Es sprechen Neven Mimica und Christofer Fjellner.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 11.5 des Protokolls vom 14.3.2019.

Letzte Aktualisierung: 13. Juni 2019Rechtlicher Hinweis