Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2018/2899(RSP)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : O-000022/2019

Eingereichte Texte :

O-000022/2019 (B8-0016/2019)

Aussprachen :

PV 14/03/2019 - 17
CRE 14/03/2019 - 17

Abstimmungen :

PV 26/03/2019 - 7.19

Angenommene Texte :


Protokoll
Donnerstag, 14. März 2019 - StraßburgEndgültige Ausgabe

17. Die Grundrechte von Menschen afrikanischer Abstammung (Aussprache)
CRE

Anfrage zur mündlichen Beantwortung (O-000022/2019) von Claude Moraes im Namen des LIBE-Ausschusses an die Kommission: Grundrechte von Menschen afrikanischer Abstammung (B8-0016/2019)

Cécile Kashetu Kyenge erläutert die Anfrage.

Valdis Dombrovskis (Vizepräsident der Kommission) beantwortet die Anfrage.

Es sprechen José Inácio Faria im Namen der PPE-Fraktion, Cécile Kashetu Kyenge im Namen der S&D-Fraktion, Marek Jurek im Namen der ECR-Fraktion, Ivan Jakovčić im Namen der ALDE-Fraktion, Marie-Christine Vergiat im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Jiří Pospíšil und Angel Dzhambazki.

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Seán Kelly, Julie Ward, Dobromir Sośnierz, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Cécile Kashetu Kyenge beantwortet, und Marie-Christine Vergiat, um eine Prüfung der Ausführungen von Dobromir Sośnierz zu beantragen (der Präsident nimmt dies zur Kenntnis).

Es spricht Valdis Dombrovskis.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: nächste Tagung.

Letzte Aktualisierung: 13. Juni 2019Rechtlicher Hinweis