Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2018/0197(COD)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : A8-0094/2019

Eingereichte Texte :

A8-0094/2019

Aussprachen :

PV 26/03/2019 - 3
CRE 26/03/2019 - 3

Abstimmungen :

PV 27/03/2019 - 18.4
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P8_TA(2019)0303

Protokoll
Dienstag, 26. März 2019 - StraßburgEndgültige Ausgabe

3. Europäischer Fonds für regionale Entwicklung und Kohäsionsfonds ***I (Aussprache)
CRE

Bericht über den Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und den Kohäsionsfonds [COM(2018)0372 - C8-0227/2018 - 2018/0197(COD)] - Ausschuss für regionale Entwicklung. Berichterstatter: Andrea Cozzolino (A8-0094/2019)

Andrea Cozzolino erläutert den Bericht.

Es spricht Věra Jourová (Mitglied der Kommission).

Es sprechen Jan Olbrycht (Verfasser der BUDG-Stellungnahme), Derek Vaughan (Verfasser der CONT-Stellungnahme), Kateřina Konečná (Verfasserin der ENVI-Stellungnahme), Christine Revault d'Allonnes Bonnefoy (Verfasserin der TRAN-Stellungnahme), Bogdan Andrzej Zdrojewski (Verfasser der CULT-Stellungnahme), Ramón Luis Valcárcel Siso im Namen der PPE-Fraktion, Victor Boştinaru im Namen der S&D-Fraktion, Raffaele Fitto im Namen der ECR-Fraktion, Iskra Mihaylova im Namen der ALDE-Fraktion, Davor Škrlec im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Martina Michels im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Rosa D'Amato im Namen der EFDD-Fraktion, Olaf Stuger im Namen der ENF-Fraktion, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Lambert van Nistelrooij beantwortet, Konstantinos Papadakis, fraktionslos, Lambert van Nistelrooij, Liliana Rodrigues, Ruža Tomašić, Younous Omarjee, Franc Bogovič, Michela Giuffrida, Daniel Buda, Louis-Joseph Manscour, Cláudia Monteiro de Aguiar, Tonino Picula, Kerstin Westphal und Iratxe García Pérez (Verfasserin der LIBE-Stellungnahme).

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Francisco José Millán Mon, José Blanco López, Krzysztof Hetman, Jude Kirton-Darling, Ivana Maletić und Juan Fernando López Aguilar.

Es sprechen Věra Jourová und Andrea Cozzolino.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 18.4 des Protokolls vom 27.3.2019.

Letzte Aktualisierung: 26. Juni 2019Rechtlicher Hinweis