Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2017/0351(COD)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadien in Bezug auf das Dokument :

Eingereichte Texte :

A8-0347/2018

Aussprachen :

PV 27/03/2019 - 24
CRE 27/03/2019 - 24

Abstimmungen :

PV 16/04/2019 - 8.30

Angenommene Texte :

P8_TA(2019)0388

Protokoll
Mittwoch, 27. März 2019 - StraßburgEndgültige Ausgabe

24. Interoperabilität zwischen EU-Informationssystemen im Bereich polizeiliche und justizielle Zusammenarbeit, Asyl und Migration ***I - Interoperabilität zwischen EU-Informationssystemen im Bereich Grenzen und Visa ***I (Aussprache)
CRE

Bericht über den geänderten Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zur Errichtung eines Rahmens für die Interoperabilität zwischen EU-Informationssystemen (polizeiliche und justizielle Zusammenarbeit, Asyl und Migration) und zur Änderung der [Verordnung (EU) 2018/XX [Eurodac-Verordnung], der Verordnung (EU) 2018/XX [Verordnung über das SIS im Bereich der Strafverfolgung], der Verordnung (EU) 2018/XX [ECRIS-TCN-Verordnung] und der Verordnung (EU) 2018/XX [eu-LISA-Verordnung] [COM(2018)0480 - C8-0293/2018 - 2017/0352(COD)] - Ausschuss für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres. Berichterstatter: Nuno Melo (A8-0348/2018)

Bericht über den geänderten Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zur Errichtung eines Rahmens für die Interoperabilität zwischen EU-Informationssystemen (Grenzen und Visa) und zur Änderung der Entscheidung 2004/512/EG des Rates, der Verordnung (EG) Nr. 767/2008, des Beschlusses 2008/633/JI des Rates, der Verordnung (EU) 2016/399, der Verordnung (EU) 2017/2226, der Verordnung (EU) 2018/XX [ETIAS-Verordnung], der Verordnung (EU) 2018/XX [Verordnung über das SIS im Bereich der Grenzkontrollen] und der Verordnung (EU) 2018/XX [eu-LISA-Verordnung] [COM(2018)0478 - C8-0294/2018- 2017/0351(COD)] - Ausschuss für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres. Berichterstatter: Jeroen Lenaers (A8-0347/2018)

Jeroen Lenaers und Nuno Melo erläutern die Berichte.

Es sprechen Dimitris Avramopoulos (Mitglied der Kommission) und Julian King (Mitglied der Kommission).

Es sprechen Emil Radev im Namen der PPE-Fraktion, Miriam Dalli im Namen der S&D-Fraktion, Helga Stevens im Namen der ECR-Fraktion, Gérard Deprez im Namen der ALDE-Fraktion, Romeo Franz im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Cornelia Ernst im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Laura Ferrara im Namen der EFDD-Fraktion, Péter Niedermüller, Bodil Valero, João Pimenta Lopes und Diane James.

VORSITZ: Rainer WIELAND
Vizepräsident

Es spricht Juan Fernando López Aguilar.

Es sprechen Julian King, Jeroen Lenaers und Nuno Melo.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: nächste Tagung.

Letzte Aktualisierung: 27. Juni 2019Rechtlicher Hinweis