Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2017/0085(COD)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : A8-0270/2018

Eingereichte Texte :

A8-0270/2018

Aussprachen :

PV 04/04/2019 - 3
CRE 04/04/2019 - 3

Abstimmungen :

PV 04/04/2019 - 6.16
CRE 04/04/2019 - 6.16

Angenommene Texte :

P8_TA(2019)0348

Protokoll
Donnerstag, 4. April 2019 - BrüsselEndgültige Ausgabe

3. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben für Eltern und pflegende Angehörige ***I (Aussprache)
CRE

Bericht über den Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben für Eltern und pflegende Angehörige und zur Aufhebung der Richtlinie 2010/18/EU des Rates [COM(2017)0253 - C8-0137/2017 - 2017/0085(COD)] - Ausschuss für Beschäftigung und soziale Angelegenheiten. Berichterstatter: David Casa (A8-0270/2018)

David Casa erläutert den Bericht.

Es spricht Agnieszka Kozłowska-Rajewicz (Verfasserin der FEMM-Stellungnahme).

Es spricht Marianne Thyssen (Mitglied der Kommission).

Es sprechen Elisabeth Morin-Chartier im Namen der PPE-Fraktion, Maria Arena im Namen der S&D-Fraktion, Jana Žitňanská im Namen der ECR-Fraktion, Renate Weber im Namen der ALDE-Fraktion, Tania González Peñas im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Ernest Urtasun im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Tiziana Beghin im Namen der EFDD-Fraktion, Joëlle Mélin im Namen der ENF-Fraktion, Lampros Fountoulis, fraktionslos, Sofia Ribeiro, Vilija Blinkevičiūtė, Czesław Hoc und Enrique Calvet Chambon.

VORSITZ: David-Maria SASSOLI
Vizepräsident

Es sprechen Kostadinka Kuneva, Miroslavs Mitrofanovs, Angelo Ciocca, Michaela Šojdrová, Agnes Jongerius, Anders Primdahl Vistisen, João Pimenta Lopes, Terry Reintke, Anne Sander, Marita Ulvskog, Helga Stevens, Barbara Matera, Elena Gentile, Jadwiga Wiśniewska, Michael Detjen und Siôn Simon.

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Caterina Chinnici, Jordi Solé, Ana Miranda und Nicola Caputo.

Es sprechen Marianne Thyssen und David Casa.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 6.16 des Protokolls vom 4.4.2019.

(Die Sitzung wird um 10.34 Uhr bis zur Abstimmungsstunde unterbrochen.)

Letzte Aktualisierung: 25. Juni 2019Rechtlicher Hinweis