Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2017/0353(COD)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : A8-0277/2018

Eingereichte Texte :

A8-0277/2018

Aussprachen :

PV 16/04/2019 - 20
CRE 16/04/2019 - 21

Abstimmungen :

PV 17/04/2019 - 8.5
CRE 17/04/2019 - 8.5
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P8_TA(2019)0397

Protokoll
Dienstag, 16. April 2019 - StraßburgEndgültige Ausgabe

20. Marktüberwachung und Konformität von Produkten ***I (Aussprache)
CRE

Bericht über den Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zur Festlegung von Bestimmungen und Verfahren für die Konformität mit und die Durchsetzung von Harmonisierungsrechtsvorschriften der Union für Produkte und zur Änderung der Verordnungen (EU) Nr. 305/2011, (EU) Nr. 528/2012, (EU) 2016/424, (EU) 2016/425, (EU) 2016/426 und (EU) 2017/1369 des Europäischen Parlaments und des Rates sowie der Richtlinien 2004/42/EG, 2009/48/EG, 2010/35/EU, 2013/29/EU, 2013/53/EU, 2014/28/EU, 2014/29/EU, 2014/30/EU, 2014/31/EU, 2014/32/EU, 2014/33/EU, 2014/34/EU, 2014/35/EU, 2014/53/EU, 2014/68/EU und 2014/90/EU des Europäischen Parlaments und des Rates [COM(2017)0795 - C8-0004/2018 - 2017/0353(COD)] - Ausschuss für Binnenmarkt und Verbraucherschutz. Berichterstatter: Nicola Danti (A8-0277/2018)

Nicola Danti erläutert den Bericht.

Es spricht Elżbieta Bieńkowska (Mitglied der Kommission).

Es sprechen Miroslav Mikolášik (Verfasser der ENVI-Stellungnahme), Othmar Karas im Namen der PPE-Fraktion, Christel Schaldemose im Namen der S&D-Fraktion, Ruža Tomašić im Namen der ECR-Fraktion, Jasenko Selimovic im Namen der ALDE-Fraktion, Dobromir Sośnierz, fraktionslos und Sergio Gaetano Cofferati.

Es spricht nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Maria Grapini.

Es sprechen Elżbieta Bieńkowska und Nicola Danti.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 8.5 des Protokolls vom 17.4.2019.

Letzte Aktualisierung: 9. Juli 2019Rechtlicher Hinweis