Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2018/0143(COD)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : A8-0354/2018

Eingereichte Texte :

A8-0354/2018

Aussprachen :

PV 14/11/2018 - 8
CRE 14/11/2018 - 8
PV 17/04/2019 - 19
CRE 17/04/2019 - 19

Abstimmungen :

PV 14/11/2018 - 14.7
CRE 14/11/2018 - 14.7
Erklärungen zur Abstimmung
PV 18/04/2019 - 10.6
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P8_TA(2018)0455
P8_TA(2019)0426

Protokoll
Mittwoch, 17. April 2019 - StraßburgEndgültige Ausgabe

19. CO2-Emissionsnormen für neue schwere Nutzfahrzeuge ***I (Aussprache)
CRE

Bericht über den Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zur Festsetzung von CO2-Emissionsnormen für neue schwere Nutzfahrzeuge [COM(2018)0284 - C8-0197/2018 - 2018/0143(COD)] - Ausschuss für Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit. Berichterstatter: Bas Eickhout (A8-0354/2018)

Eine erste Aussprache fand statt am 14. November 2018 (Punkt 8 des Protokolls vom 14.11.2018).
Der Gegenstand war gemäß Artikel 59 Absatz 4 GO zwecks interinstitutioneller Verhandlungen an den zuständigen Ausschuss zurücküberwiesen worden am 14. November 2018 (Punkt 14.7 des Protokolls vom 14.11.2018).

Bas Eickhout erläutert den Bericht.

Es spricht Miguel Arias Cañete (Mitglied der Kommission).

Es sprechen Henna Virkkunen (Verfasserin der TRAN-Stellungnahme), Christofer Fjellner im Namen der PPE-Fraktion, Damiano Zoffoli im Namen der S&D-Fraktion, Mark Demesmaeker im Namen der ECR-Fraktion und Nils Torvalds im Namen der ALDE-Fraktion, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Paul Rübig beantwortet.

VORSITZ: Fabio Massimo CASTALDO
Vizepräsident

Es sprechen Stefan Eck im Namen der GUE/NGL-Fraktion, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Peter Liese beantwortet, Karima Delli im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Oscar Lancini im Namen der ENF-Fraktion, Dobromir Sośnierz, fraktionslos, Peter Liese, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Dobromir Sośnierz beantwortet, Miriam Dalli und Christine Revault d'Allonnes Bonnefoy.

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen José Inácio Faria und Seán Kelly.

Es sprechen Miguel Arias Cañete und Bas Eickhout.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 10.6 des Protokolls vom 18.4.2019.

Letzte Aktualisierung: 6. August 2019Rechtlicher Hinweis