Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2018/0114(COD)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : A8-0002/2019

Eingereichte Texte :

A8-0002/2019

Aussprachen :

PV 17/04/2019 - 22
CRE 17/04/2019 - 22

Abstimmungen :

PV 17/01/2019 - 10.6
PV 18/04/2019 - 10.9
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P8_TA(2019)0429

Protokoll
Mittwoch, 17. April 2019 - StraßburgEndgültige Ausgabe

22. Grenzüberschreitende Umwandlungen, Verschmelzungen und Spaltungen ***I (Aussprache)
CRE

Bericht über den Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie (EU) 2017/1132 in Bezug auf grenzüberschreitende Umwandlungen, Verschmelzungen und Spaltungen [COM(2018)0241 - C8-0167/2018 - 2018/0114(COD)] - Rechtsausschuss. Berichterstatterin: Evelyn Regner (A8-0002/2019)

Die Abstimmung über den Beschluss über die Aufnahme interinstitutioneller Verhandlungen fand statt am 17. Januar 2019 (Punkt 10.6 des Protokolls vom 17.1.2019)

Es spricht Věra Jourová (Mitglied der Kommission).

Es spricht Olle Ludvigsson (Verfasser der ECON-Stellungnahme).

VORSITZ: Heidi HAUTALA
Vizepräsidentin

Es sprechen Luis de Grandes Pascual im Namen der PPE-Fraktion, Michael Detjen im Namen der S&D-Fraktion, Martin Schirdewan im Namen der GUE/NGL-Fraktion und Emil Radev.

Es sprechen Věra Jourová und Evelyn Regner.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 10.9 des Protokolls vom 18.4.2019.

Letzte Aktualisierung: 6. August 2019Rechtlicher Hinweis