Index 
Protokoll
PDF 237kWORD 71k
Dienstag, 14. Januar 2020 - Straßburg
1.Eröffnung der Sitzung
 2.Vorstellung des Tätigkeitsprogramms des kroatischen Ratsvorsitzes (Aussprache)
 3.Umsetzung und Überwachung der Bestimmungen über die Bürgerrechte im Austrittsabkommen (Aussprache)
 4.Wiederaufnahme der Sitzung
 5.Genehmigung des Protokolls der vorangegangenen Sitzung
 6.Plan für nachhaltige Investitionen, Fonds für einen gerechten Übergang und Fahrplan für ein soziales Europa (Aussprache)
 7.Lage in Iran und Irak nach der jüngsten Eskalation (Aussprache)
 8.Zusammensetzung der Fraktionen
 9.Jahresbericht 2018 über Menschenrechte und Demokratie in der Welt und die Politik der Europäischen Union in diesem Bereich (Aussprache)
 10.Jahresbericht über die Umsetzung der Gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik - Jahresbericht über die Umsetzung der Gemeinsamen Sicherheits- und Verteidigungspolitik (Aussprache)
 11.Zusammensetzung der Ausschüsse und Delegationen
 12.Wiederaufnahme der Sitzung
 13.Lage in Libyen (Aussprache)
 14.Lage in Venezuela nach der unrechtmäßigen Wahl des neuen Vorsitzes und des neuen Präsidiums der Nationalversammlung („parlamentarischer Staatsstreich“) (Aussprache)
 15.Genehmigung des Protokolls der laufenden Sitzung
 16.Tagesordnung der nächsten Sitzung
 17.Schluss der Sitzung
 ANWESENHEITSLISTE


VORSITZ: David Maria SASSOLI
Präsident

1. Eröffnung der Sitzung

Die Sitzung wird um 9.11 Uhr eröffnet.


2. Vorstellung des Tätigkeitsprogramms des kroatischen Ratsvorsitzes (Aussprache)

Erklärungen des Rates und der Kommission: Vorstellung des Tätigkeitsprogramms des kroatischen Ratsvorsitzes (2019/2959(RSP))

Andrej Plenković (amtierender Ratsvorsitzender) und Ursula von der Leyen (Präsidentin der Kommission) geben die Erklärungen ab.

Es sprechen Manfred Weber im Namen der PPE-Fraktion, Iratxe García Pérez im Namen der S&D-Fraktion, Dacian Cioloş im Namen der Renew-Fraktion, Ska Keller im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Nicolas Bay im Namen der ID-Fraktion, Ruža Tomašić im Namen der ECR-Fraktion, Martin Schirdewan im Namen der GUE/NGL-Fraktion und Mislav Kolakušić, fraktionslos.

Es spricht Andrej Plenković.

Es spricht Karlo Ressler.

VORSITZ: Mairead McGUINNESS
Vizepräsidentin

Es sprechen Biljana Borzan, Valter Flego, Sven Giegold, Rosanna Conte, Hermann Tertsch, Malin Björk, die auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Tomislav Sokol beantwortet, Ivan Vilibor Sinčić, Angelika Niebler, Kati Piri, Valerie Hayer, Erik Marquardt, Jordan Bardella, Eugen Jurzyca, Dimitrios Papadimoulis, Ignazio Corrao, Andor Deli, Ismail Ertug, Katalin Cseh, Tineke Strik, Gianantonio Da Re, Geert Bourgeois, Alexandra Lesley Phillips, Esteban González Pons, Tonino Picula, Ilhan Kyuchyuk, Maximilian Krah, Evžen Tošenovský, Carles Puigdemont i Casamajó, der zwei nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Fragen von Luis Garicano und Dolors Montserrat ablehnt, Siegfried Mureşan, Johan Danielsson, Mara Bizzotto, Robert Roos, Herbert Dorfmann, Agnes Jongerius, Paulo Rangel, Carlos Zorrinho, Luděk Niedermayer, Tanja Fajon, Andrius Kubilius, Aurore Lalucq, Romana Tomc, Robert Hajšel, Lefteris Christoforou, Alessandra Moretti und Sunčana Glavak.

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Enikő Győri, Margarida Marques, Irena Joveva, Clare Daly, Franc Bogovič und Juan Fernando López Aguilar.

VORSITZ: David Maria SASSOLI
Präsident

Es sprechen Ursula von der Leyen und Andrej Plenković.

Die Aussprache ist geschlossen.


3. Umsetzung und Überwachung der Bestimmungen über die Bürgerrechte im Austrittsabkommen (Aussprache)

Erklärungen des Rates und der Kommission: Umsetzung und Überwachung der Bestimmungen über die Bürgerrechte im Austrittsabkommen (2020/2505(RSP))

Nikolina Brnjac (amtierende Präsidentin des Rates) und Ursula von der Leyen (Präsidentin der Kommission) geben die Erklärungen ab.

Es sprechen Danuta Maria Hübner im Namen der PPE-Fraktion, Pedro Silva Pereira im Namen der S&D-Fraktion, Guy Verhofstadt im Namen der Renew-Fraktion, Philippe Lamberts im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Gunnar Beck im Namen der ID-Fraktion, Geoffrey Van Orden im Namen der ECR-Fraktion, Martin Schirdewan im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Alexandra Lesley Phillips, fraktionslos und Esteban González Pons.

VORSITZ: Mairead McGUINNESS
Vizepräsidentin

Es sprechen Jude Kirton-Darling, Caroline Voaden, die auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Geoffrey Van Orden ablehnt, Christian Allard, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Geoffrey Van Orden beantwortet, Hermann Tertsch, Sira Rego, Ann Widdecombe, die auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Sophia in 't Veld beantwortet, Paulo Rangel, Claude Moraes, Pascal Durand, Terry Reintke, Carlo Fidanza, Jeroen Lenaers, Agnes Jongerius, Billy Kelleher, Scott Ainslie, Bogusław Liberadzki, Sophia in 't Veld, die auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Robert Rowland ablehnt, Gina Dowding, Richard Corbett, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Robert Rowland, ablehnt Lucy Nethsingha, Ellie Chowns, Robert Rowland, Luis Garicano, Sheila Ritchie, die auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Robert Rowland ablehnt, und Irina Von Wiese, die auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Robert Rowland ablehnt.

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Seán Kelly, Julie Ward, die auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Robert Rowland ablehnt, Barbara Ann Gibson, Joachim Stanisław Brudziński und João Ferreira.

Es sprechen Michel Barnier (Verhandlungsführer) und Nikolina Brnjac.

Zum Abschluss der Aussprache gemäß Artikel 132 Absatz 2 GO eingereichter Entschließungsantrag:

—   Guy Verhofstadt, Brexit-Koordinator des EP, Manfred Weber, Vorsitzender der PPE-Fraktion, Iratxe García Pérez, Vorsitzende der S&D-Fraktion, Dacian Cioloş, Vorsitzender der Renew-Frakion, Philippe Lamberts und Ska Keller, Kovorsitzende der Verts/ALE-Fraktion, Martin Schirdewan und Manon Aubry, Kovorsitzende der GUE/NGL-Fraktion, Antonio Tajani, Vorsitzender des Ausschusses für konstitutionelle Fragen, zur Umsetzung und Überwachung der Bestimmungen über die Rechte der Bürger im Austrittsabkommen (2020/2505(RSP)) (B9-0031/2020).

Die Aussprache ist geschlossen.

Abstimmung: Punkt 10.6 des Protokolls vom 15.1.2020.

(Die Sitzung wird um 13.21 Uhr unterbrochen.)


VORSITZ: Ewa KOPACZ
Vizepräsidentin

4. Wiederaufnahme der Sitzung

Die Sitzung wird um 15.03 Uhr wieder aufgenommen.


5. Genehmigung des Protokolls der vorangegangenen Sitzung

Das Protokoll der vorangegangenen Sitzung wird genehmigt.


6. Plan für nachhaltige Investitionen, Fonds für einen gerechten Übergang und Fahrplan für ein soziales Europa (Aussprache)

Erklärung der Kommission: Plan für nachhaltige Investitionen, Fonds für einen gerechten Übergang und Fahrplan für ein soziales Europa (2019/3014(RSP))

Frans Timmermans (Exekutiv-Vizepräsident der Kommission) und Valdis Dombrovskis (Exekutiv-Vizepräsident der Kommission) geben die Erklärung ab.

Es sprechen Siegfried Mureşan im Namen der PPE-Fraktion, Iratxe García Pérez im Namen der S&D-Fraktion, Dragoş Pîslaru im Namen der Renew-Fraktion, Niklas Nienaß im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Gianantonio Da Re im Namen der ID-Fraktion, Johan Van Overtveldt im Namen der ECR-Fraktion, Younous Omarjee im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Rosa D'Amato, fraktionslos, Andrey Novakov, Biljana Borzan, Sylvie Brunet, Katrin Langensiepen, Laura Huhtasaari, Elżbieta Rafalska, Silvia Modig, Piernicola Pedicini, Markus Ferber, Heléne Fritzon, Katalin Cseh, Bas Eickhout, Ivan David, Evžen Tošenovský, Nikolaj Villumsen, Robert Rowland, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von ... beantwortet Niklas Nienaß, Dennis Radtke, Miriam Dalli, Clotilde Armand, Ville Niinistö, Guido Reil, Grzegorz Tobiszowski, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Petros Kokkalis beantwortet, José Gusmão, José Manuel Fernandes, Simona Bonafè, Jordi Cañas, Ernest Urtasun, Paolo Borchia, Anna Zalewska, Peter Liese, Dan Nica, Pascal Canfin, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Jadwiga Wiśniewska beantwortet, Rasmus Andresen, Izabela-Helena Kloc, Maria da Graça Carvalho, Jonás Fernández, Moritz Körner, Petra De Sutter, Jadwiga Wiśniewska, Isabel Benjumea Benjumea, Agnes Jongerius, Jan Huitema, Caroline Roose, Cristian-Silviu Buşoi, Constanze Krehl, Mauri Pekkarinen, Michael Bloss, Adam Jarubas, Margarida Marques, Pär Holmgren, Jerzy Buzek, Mounir Satouri, Franc Bogovič, Othmar Karas, Herbert Dorfmann und Janusz Lewandowski.

VORSITZ: Othmar KARAS
Vizepräsident

Es sprechen Maria Spyraki, Edina Tóth, Tomislav Sokol und Lídia Pereira.

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Stelios Kympouropoulos, Julie Ward, Susana Solís Pérez, Bogdan Rzońca, Marc Botenga, Antonius Manders und Maria Grapini.

Es sprechen Frans Timmermans und Valdis Dombrovskis.

Die Aussprache ist geschlossen.


7. Lage in Iran und Irak nach der jüngsten Eskalation (Aussprache)

Erklärung des Vizepräsidenten der Kommission/Hohen Vertreters der Union für Außen- und Sicherheitspolitik: Lage in Iran und Irak nach der jüngsten Eskalation (2020/2506(RSP))

Josep Borrell Fontelles (Vizepräsident der Kommission und Hoher Vertreter der Union für Außen- und Sicherheitspolitik) gibt die Erklärung ab.

Es sprechen Michael Gahler im Namen der PPE-Fraktion, Kati Piri im Namen der S&D-Fraktion, Hilde Vautmans im Namen der Renew-Fraktion, Ernest Urtasun im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Jérôme Rivière im Namen der ID-Fraktion, Anna Fotyga im Namen der ECR-Fraktion, Cornelia Ernst im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Kostas Papadakis, fraktionslos, Sara Skyttedal, Domènec Ruiz Devesa, Martin Horwood, Hannah Neumann, Jaak Madison, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Stelios Kouloglou beantwortet, Assita Kanko, Mick Wallace, Fabio Massimo Castaldo, Radosław Sikorski und Sven Mikser.

VORSITZ: Dita CHARANZOVÁ
Vizepräsidentin

Es sprechen Nathalie Loiseau, Catherine Rowett, Thierry Mariani, Jan Zahradil, Pernando Barrena Arza, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Isabel Benjumea Benjumea beantwortet, Ivan Vilibor Sinčić, Andrius Kubilius, Isabel Santos, Malik Azmani, Reinhard Bütikofer, Georg Mayer, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Reinhard Bütikofer beantwortet, Beata Kempa, Marc Botenga, Matthew Patten, Tomas Tobé, Jytte Guteland, Luisa Porritt, Markéta Gregorová, Silvia Sardone, Stelios Kouloglou, Lukas Mandl, Dietmar Köster, Bernard Guetta, Henrike Hahn, die auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Eugen Tomac beantwortet, Teuvo Hakkarainen, Željana Zovko, Jackie Jones, Klemen Grošelj, Elena Lizzi, Janusz Lewandowski, Brando Benifei, Anna Bonfrisco, Pierfrancesco Majorino und Tonino Picula.

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Milan Zver, Robert Hajšel, Petras Auštrevičius, Kateřina Konečná, Milan Uhrík, Traian Băsescu, Juan Fernando López Aguilar und Alexander Alexandrov Yordanov.

Es spricht Josep Borrell Fontelles.

Die Aussprache ist geschlossen.


8. Zusammensetzung der Fraktionen

Lance Forman gehört künftig nicht mehr den fraktionslosen Abgeordneten an und tritt mit Wirkung vom 15. Januar 2020 der ECR-Fraktion bei.


9. Jahresbericht 2018 über Menschenrechte und Demokratie in der Welt und die Politik der Europäischen Union in diesem Bereich (Aussprache)

Bericht über Menschenrechte und Demokratie in der Welt und die Politik der Europäischen Union in diesem Bereich – Jahresbericht 2018 [2019/2125(INI)] - Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten. Berichterstatterin: Isabel Wiseler-Lima (A9-0051/2019)

Isabel Wiseler-Lima erläutert den Bericht.

Es spricht Josep Borrell Fontelles (Vizepräsident der Kommission und Hoher Vertreter der Union für Außen- und Sicherheitspolitik).

Es sprechen Eugen Tomac im Namen der PPE-Fraktion, Andrea Cozzolino im Namen der S&D-Fraktion und Charles Goerens im Namen der Renew-Fraktion.

VORSITZ: Nicola BEER
Vizepräsidentin

Es sprechen Hannah Neumann im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Simona Baldassarre im Namen der ID-Fraktion, Ryszard Czarnecki im Namen der ECR-Fraktion, Miguel Urbán Crespo im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Fabio Massimo Castaldo, fraktionslos, Peter van Dalen, Isabel Santos, Irina Von Wiese, Heidi Hautala, Bert-Jan Ruissen, Antoni Comín i Oliveres, der auch eine Frage von Dolors Montserrat nach dem Verfahren der „blauen Karte“ zurückweist, Maria Arena, María Soraya Rodríguez Ramos, Saskia Bricmont, Frances Fitzgerald, Dietmar Köster und Nacho Sánchez Amor.

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Jiří Pospíšil, Julie Ward, Petras Auštrevičius und Mick Wallace.

Es sprechen Josep Borrell Fontelles und Isabel Wiseler-Lima.

Die Aussprache ist geschlossen.

Abstimmung: Punkt 10.7 des Protokolls vom 15.1.2020.


10. Jahresbericht über die Umsetzung der Gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik - Jahresbericht über die Umsetzung der Gemeinsamen Sicherheits- und Verteidigungspolitik (Aussprache)

Bericht über die Umsetzung der Gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik – Jahresbericht [2019/2136(INI)] - Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten. Berichterstatter: David McAllister (A9-0054/2019)

Bericht über die Umsetzung der Gemeinsamen Sicherheits- und Verteidigungspolitik – Jahresbericht [2019/2135(INI)] - Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten. Berichterstatter: Arnaud Danjean (A9-0052/2019)

David McAllister und Arnaud Danjean erläutern die Berichte.

Es spricht Josep Borrell Fontelles (Vizepräsident der Kommission und Hoher Vertreter der Union für Außen- und Sicherheitspolitik).

Es sprechen Michael Gahler im Namen der PPE-Fraktion, Javi López im Namen der S&D-Fraktion, Urmas Paet im Namen der Renew-Fraktion, Reinhard Bütikofer im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Anna Bonfrisco im Namen der ID-Fraktion, Geoffrey Van Orden im Namen der ECR-Fraktion, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Reinhard Bütikofer beantwortet, Idoia Villanueva Ruiz im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Kostas Papadakis, fraktionslos, Traian Băsescu, Attila Ara-Kovács, Hilde Vautmans, Hannah Neumann, Jérôme Rivière, Anna Fotyga, Mick Wallace, Carles Puigdemont i Casamajó, Kinga Gál und Tonino Picula.

VORSITZ: Lívia JÁRÓKA
Vizepräsidentin

Es sprechen Nathalie Loiseau, Filip De Man, Charlie Weimers, Francisco José Millán Mon, Sven Mikser, Petras Auštrevičius, Željana Zovko, Joachim Schuster, Ilhan Kyuchyuk, Andrius Kubilius, Raphaël Glucksmann, Lukas Mandl, Nikos Androulakis, Kris Peeters, Juozas Olekas, Andrea Bocskor, Vladimír Bilčík, Peter van Dalen, Loucas Fourlas, Othmar Karas und Lefteris Christoforou.

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Henna Virkkunen, Costas Mavrides, Ruža Tomašić, Clare Daly und Özlem Demirel.

Es sprechen Josep Borrell Fontelles, David McAllister und Arnaud Danjean.

Die Aussprache ist geschlossen.

Abstimmung: Punkt 10.8 et 10.9 des Protokolls vom 15.1.2020.


11. Zusammensetzung der Ausschüsse und Delegationen

Der Präsident hat von der PPE-Fraktion folgenden Beschluss zur Änderung der Zusammensetzung der Ausschüsse und Delegationen erhalten:

Ausschuss für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres: Lukas Mandl anstelle von Karoline Edtstadler

Delegation für die Beziehungen zu der Koreanischen Halbinsel: Lukas Mandl anstelle von Karoline Edtstadler

Diese Beschlüsse treten mit heutigem Datum in Kraft.

(Die Sitzung wird um 21.59 Uhr unterbrochen.)


12. Wiederaufnahme der Sitzung

Die Sitzung wird um 22.08 Uhr wieder aufgenommen.


13. Lage in Libyen (Aussprache)

Erklärung des Vizepräsidenten der Kommission/Hohen Vertreters der Union für Außen- und Sicherheitspolitik: Lage in Libyen (2019/2984(RSP))

Josep Borrell Fontelles (Vizepräsident der Kommission und Hoher Vertreter der Union für Außen- und Sicherheitspolitik) gibt die Erklärung ab.

Es sprechen David McAllister im Namen der PPE-Fraktion, Kati Piri im Namen der S&D-Fraktion, Javier Nart im Namen der Renew-Fraktion, Mounir Satouri im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Anna Bonfrisco im Namen der ID-Fraktion, Angel Dzhambazki im Namen der ECR-Fraktion, Özlem Demirel im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Lefteris Nikolaou-Alavanos, fraktionslos, Antonio Tajani, Andrea Cozzolino, Klemen Grošelj, Erik Marquardt, Thierry Mariani, Emmanouil Fragkos, Fabio Massimo Castaldo, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Costas Mavrides beantwortet, Vangelis Meimarakis, Tonino Picula, Bernhard Zimniok, Carlo Fidanza, Ioannis Lagos, Othmar Karas, Maria Arena, Anna-Michelle Asimakopoulou, Susanna Ceccardi, Giuliano Pisapia, Danilo Oscar Lancini, Loucas Fourlas, Evin Incir und Jordan Bardella.

Es spricht Josep Borrell Fontelles.

Die Aussprache ist geschlossen.


14. Lage in Venezuela nach der unrechtmäßigen Wahl des neuen Vorsitzes und des neuen Präsidiums der Nationalversammlung („parlamentarischer Staatsstreich“) (Aussprache)

Erklärung des Vizepräsidenten der Kommission/Hohen Vertreters der Union für Außen- und Sicherheitspolitik: Lage in Venezuela nach der unrechtmäßigen Wahl des neuen Vorsitzes und des neuen Präsidiums der Nationalversammlung („parlamentarischer Staatsstreich“) (2020/2507(RSP))

Josep Borrell Fontelles (Vizepräsident der Kommission und Hoher Vertreter der Union für Außen- und Sicherheitspolitik) gibt die Erklärung ab.

Es sprechen Leopoldo López Gil im Namen der PPE-Fraktion, Javi López im Namen der S&D-Fraktion, Jordi Cañas im Namen der Renew-Fraktion, Roman Haider im Namen der ID-Fraktion, Hermann Tertsch im Namen der ECR-Fraktion, Manu Pineda im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Antonio Tajani, Isabel Santos, Dita Charanzová, Sandra Pereira, Cláudia Monteiro de Aguiar, Nicola Danti und Izaskun Bilbao Barandica.

Es spricht Josep Borrell Fontelles.

Die gemäß Artikel 132 Absatz 2 GO einzureichenden Entschließungsanträge werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Die Aussprache ist geschlossen.

Abstimmung: Punkt 6.3 des Protokolls vom 15.1.2020.


15. Genehmigung des Protokolls der laufenden Sitzung

Gemäß Artikel 202 Absatz 3 GO wird das Protokoll der laufenden Sitzung dem Parlament zu Beginn der Nachmittagssitzung des nächsten Sitzungstags zur Genehmigung unterbreitet.


16. Tagesordnung der nächsten Sitzung

Die Tagesordnung für die Sitzung am folgenden Tag ist festgelegt (Dokument „Tagesordnung“ PE 646.106/OJME).


17. Schluss der Sitzung

Die Sitzung wird um 23.42 Uhr geschlossen.


ANWESENHEITSLISTE

Anwesend:

Ademov, Adinolfi Isabella, Adinolfi Matteo, Agius Saliba, Aguilar, Aguilera, Ainslie, Alexandrov Yordanov, Alfonsi, Alieva-Veli, Allard, Amaro, Ameriks, Anderson Martina, Andresen, Andrieu, Androuët, Androulakis, Angel, Annemans, Ansip, Ara-Kovács, Arena, Arias Echeverría, Arimont, Arłukowicz, Armand, Arvanitis, Asimakopoulou, Aubry, Auken, Auštrevičius, Avram, Azmani, Baldassarre, Balt, Bardella, Barrena Arza, Bartolo, Băsescu, Basso, Bauzá Díaz, Bay, Bearder, Beck, Beer, Beghin, Belka, Bellamy, Benea, Benifei, Benjumea Benjumea, Bennion, Beňová, Bentele, Berendsen, Berg, Berger, Bergkvist, Bernhuber, Biedroń, Bijoux, Bilbao Barandica, Bilčík, Bilde, Bischoff, Biteau, Bizzotto, Björk, Blaga, Blaško, Blinkevičiūtė, Bloss, Bocskor, Boeselager, Bogdan, Bogovič, Bompard, Bonafè, Bonfrisco, Borchia, Borzan, Botenga, Botoş, Bourgeois, Boyer, Breyer, Brglez, Bricmont, Brophy, Brudziński, Bruna, Brunet, Buchheit, Buchner, Buda, Bull, Bullmann, Bullock, Bunting, Burkhardt, Buschmann, Buşoi, Bütikofer, Buxadé Villalba, Buzek, Campomenosi, Cañas, Canfin, Carême, Caroppo, Carvalhais, Carvalho, Casa, Casanova, Caspary, Castaldo, del Castillo Vera, Cavazzini, Ceccardi, Cerdas, Chahim, Chaibi, Charanzová, Chastel, Chinnici, Chowns, Christoforou, Cimoszewicz, Ciuhodaru, Číž, Colin-Oesterlé, Collard, Comín i Oliveres, Conte, Corbett, Cormand, Corrao, Cozzolino, Crețu, Cseh, Cutajar, Czarnecki, van Dalen, Daly, D'Amato, Dance, Danielsson, Danjean, Danti, Da Re, Daubney, David, Davies, De Castro, Delbos-Corfield, Deli, Delli, De Lucy, De Man, Demirel, Deparnay-Grunenberg, De Sutter, Deutsch, Dhamija, Didier, Dlabajová, Doleschal, Donáth, Dorfmann, Dowding, Dreosto, Duda, Düpont, Durá Ferrandis, Durand, Ďuriš Nicholsonová, Dzhambazki, Ehler, Eickhout, England Kerr, Eppink, Ernst, Eroglu, Ertug, Estaràs Ferragut, Evans, Evi, Evren, Fajon, Falcă, Farage, Farreng, Ferber, Fernandes, Fernández, Ferrandino, Ferrara, Ferreira, Fest, Fidanza, Fiocchi, Fitto, Fitzgerald, Flanagan, Flego, Fotyga, Fourlas, Fox, Fragkos, Frankowski, Franssen, Franz, Freund, Fritzon, Fuglsang, Furore, Gade, Gahler, Gál, Gálvez Muñoz, Gancia, García Del Blanco, García-Margallo y Marfil, García Muñoz, García Pérez, Gardiazabal Rubial, Garicano, Geese, Gemma, Georgiou, Georgoulis, Geuking, Ghinea, Giarrusso, Gibson, Giegold, Gieseke, Gill Neena, Gill Nathan, Glancy, Glavak, Glucksmann, Goerens, González, González Casares, González Pons, Grant, Grapini, Gregorová, Griffin, Griset, Grošelj, Grudler, Gualmini, Guerreiro, Guetta, Guillaume, Gusmão, Guteland, Győri, Habib, Hahn Henrike, Haider, Hajšel, Hakkarainen, Halicki, Hannan, Hansen, Harris, Häusling, Hautala, Hava, Hayer, Hazekamp, Heaver, Heide, Heinäluoma, Herbst, Herzberger-Fofana, Hetman, Hidvéghi, Hohlmeier, Holmgren, Hölvényi, Homs Ginel, Hook, Horwood, Howarth, Hübner, Huhtasaari, Huitema, Ijabs, Incir, in 't Veld, Jadot, Jahr, Jakeliūnas, Jaki, Jalkh, Jamet, Járóka, Jarubas, Jones, Jongerius, Jordan, Joveva, Juknevičienė, Jurgiel, Jurzyca, Juvin, Kaili, Kalinowski, Kalniete, Kammerevert, Kanev, Kanko, Karas, Karski, Katainen, Kefalogiannis, Kelleher, Keller Fabienne, Keller Ska, Kelly, Kempa, Kirton-Darling, Kizilyürek, Kloc, Knotek, Kofod, Kohut, Kokalari, Kokkalis, Kolakušić, Konečná, Konstantinou, Kopacz, Kopcińska, Körner, Köster, Kouloglou, Kountoura, Kovařík, Krah, Krasnodębski, Krehl, Kubilius, Kuhnke, Kuhs, Kumpula-Natri, Kuźmiuk, Kympouropoulos, Kyrtsos, Kyuchyuk, Lagodinsky, Lagos, Lalucq, Lancini, de Lange, Langensiepen, Laporte, Larrouturou, Lebreton, Lechanteux, Lega, Leitão Marques, Lenaers, Lewandowski, Liberadzki, Liese, Limmer, Lins, Lizzi, Loiseau, Longworth, López, López Aguilar, López Gil, López-Istúriz White, Lowe, Luena, Łukacijewska, Lundgren, McAllister, McGuinness, McIntyre, McLeod, Madison, Maestre Martín De Almagro, Magid, Majorino, Maldeikienė, Maldonado López, Manda, Manders, Mandl, Mariani, Marinescu, Marquardt, Marques Margarida, Marques Pedro, Martusciello, Matias, Matić, Maurel, Mavrides, Maxová, Maydell, Mayer, Mazurek, Mažylis, Meimarakis, Melbārde, Melchior, Mélin, Melo, Metsola, Metz, Meuthen, Michels, Mikser, Milazzo, Millán Mon, Miller, Mobarik, Modig, Mohammed, Molnár, Monteiro de Aguiar, Monteith, Montserrat, Moraes, Morano, Moreno Sánchez, Moretti, Mortler, Motreanu, Możdżanowska, Müller, Mummery, Mureşan, Nagtegaal, Nart, Nethsingha, Neumann, Neuser, Newton Dunn, Nica, Niebler, Niedermayer, Nienaß, Niinistö, Nikolaou-Alavanos, Nistor, Noichl, Novak, Novakov, Olbrycht, Olekas, Olivier, Omarjee, O'Sullivan, Overgaard Nielsen, Paet, Pagazaurtundúa, Panza, Papadakis Demetris, Papadakis Kostas, Papadimoulis, Patten, Paulus, Pedicini, Peeters, Pekkarinen, Peksa, Pelletier, Penkova, Pereira Sandra, Pereira Lídia, Peter-Hansen, Phillips Alexandra Louise Rosenfield, Phillips Alexandra Lesley, Picierno, Picula, Pignedoli, Pineda, Piri, Pisapia, Pîslaru, Pizarro, Polčák, Polfjärd, Pollák, Poręba, Porritt, Pospíšil, Pugh, Puigdemont i Casamajó, Radačovský, Radev, Radtke, Rafalska, Rangel, Regimenti, Regner, Rego, Reil, Reintke, Ressler, Riba i Giner, Rinaldi, Rivière, Rodríguez-Piñero, Rodríguez Ramos, Rónai, Rondinelli, Rooken, Roos, Roose, Ropė, Rougé, Rowett, Rowland, Ruissen, Ruiz Devesa, Rzońca, Salini, Sánchez Amor, Sant, Santos, Sardone, Sarvamaa, Sassoli, Satouri, Schaldemose, Schieder, Schmiedtbauer, Scholz, Schreijer-Pierik, Schulze, Schuster, Schwab, Seekatz, Semedo, Semsrott, Sidl, Sikorski, Silva Pereira, Simon, Sinčić, Sippel, Skyttedal, Slabakov, Smeriglio, Šojdrová, Sokol, Solís Pérez, Sonneborn, Spurek, Spyraki, Stancanelli, Stedman-Bryce, Štefanec, Ştefănuță, Strik, Strugariu, Szájer, Szydło, Tajani, Tang, Tax, Tennant, Tertsch, Thaler, Thun und Hohenstein, Tice, Tobé, Tobiszowski, Toia, Tomac, Tomašić, Tomc, Toom, Tošenovský, Tóth, Tovaglieri, Trócsányi, Tudose, Uhrík, Ujhelyi, Urbán Crespo, Urtasun, Ušakovs, Uspaskich, Vaidere, Vana, Van Brempt, Vandendriessche, Van Orden, Van Overtveldt, Van Sparrentak, Vautmans, Vedrenne, Verheyen, Verhofstadt, Vilimsky, Villanueva Ruiz, Villumsen, Vind, Virkkunen, Vitanov, Voaden, Vollath, Von Cramon-Taubadel, Von Wiese, Voss, Vozemberg-Vrionidi, Vrecionová, Vuolo, Wallace, Walsh, Walsmann, Warborn, Ward, Waszczykowski, Weimers, Weiss, Wells, Widdecombe, Wieland, Wiener, Wiezik, Winkler, Winzig, Wiseler-Lima, Wiśniewska, Wölken, Yenbou, Yoncheva, Zacharopoulou, Zagorakis, Zahradil, Zalewska, Zambelli, Zanni, Zarzalejos, Ždanoka, Zdechovský, Zimniok, Złotowski, Zoido Álvarez, Zorrinho, Zovko, Zullo, Zver

Entschuldigt:

Adamowicz, Donato, Palmer, Rees-Mogg, Saryusz-Wolski

Letzte Aktualisierung: 27. Januar 2020Rechtlicher Hinweis