Startseite aufrufen (Eingabetaste drücken)
Zugang zu den Inhalten der Seite (mit der Eingabetaste bestätigen)
Liste der anderen Websites aufrufen (Eingabetaste drücken)

Ausschuss für Industrie, Forschung und Energie

ITREAusschusssitzung -09:09 / 12:44 - 08-05-2012
 
 
 
Geben Sie die E-Mail-Adresse ein, an die der Link zu dem Clip gesendet werden soll.
 
 
(Anzeigen)
 
 
 
 
Tagesordnung
  • Tue, 8 May 2012 09:00 - 12:30
    • 1.0 Adoption of agenda
    • 2.0 Chair’s announcements
    • From 9.00 to 12.00:
    • 3.0 (ITRE/7/09408) Hearing on "SMEs: competitiveness and business opportunities"
    • From 12.00:
    • 4.0 (ITRE/7/09409) Visit of Günther Oettinger, Commissioner for Energy, on the Structured Dialogue: European Parliament / European Commission
    • * * *
  • Tue, 8 May 2012 15:00 - 18:30
    • From 15.00 to 16.00:
    • 5.0 (ITRE/7/09410) Visit of Antonio Tajani, Vice-President of the Commission and Commissioner for Industry and Entrepreneurship, on the Structured Dialogue: European Parliament / European Commission
    • From 16.00:
    • *** Electronic vote ***
    • 6.0 (ITRE/7/06163) Critical Information Infrastructure Protection. Achievements and next steps: towards global cyber-security
    • 7.0 (ITRE/7/07420) Engaging in energy policy cooperation with partners beyond our borders: A strategic approach to secure, sustainable and competitive energy supply
    • 8.0 (ITRE/7/07874) Mechanism for monitoring and reporting greenhouse gas emissions and for reporting other information at national and Union level relevant to climate change
    • 9.0 (ITRE/7/07771) The implementation of EU water legislation, ahead of a necessary overall approach to European water challenges
    • 10.0 (ITRE/7/07512) EU Programme for Social Change and Innovation
    • *** End of electronic vote ***
    • 11.0 (ITRE/7/08282) Innovative financial instruments in the context of the next Multiannual Financial Framework
    • 12.0 Any other business
    • 13.0 Next meeting(s) (ITRE(2012)0530_1) Wed, 30 May 2012
 
 
Haftungsausschluss: Die Verdolmetschung stellt keine authentische Aufzeichnung der Verhandlungen dar.

Die Simultandolmetschung wird vom Europäischen Parlament für den alleinigen Zweck bereitgestellt, die Kommunikation zwischen den Sitzungsteilnehmern zu erleichtern, und stellt keine beglaubigte Aufzeichnung der Debatten dar.


Nur der Originalwortlaut oder die überprüfte schriftliche Übersetzung der Rede sind verbindlich.


Bei Abweichungen zwischen der Simultandolmetschung und dem Originalwortlaut der Rede (oder der überprüften schriftlichen Übersetzung der Rede) gilt der Originalwortlaut (oder die überprüfte schriftliche Übersetzung).


Die Verwendung der Aufzeichnung der Verdolmetschung für andere Zwecke als den vorstehend genannten ist strengstens untersagt, es sei denn, das Europäische Parlament hat dazu seine ausdrückliche Genehmigung erteilt.

 
URL des Video-Streams
 
Dauerhafter URL dieser Seite
 
Kontakt und Hilfe