Programm

Im Rahmen des EYE2018 finden viele verschiedene Aktivitäten in englischer, französischer und deutscher Sprache statt. Das Motto lautet: „Ich hoffe, dass der Plan gelingt und der Funke überspringt.“ (Hamilton, My Shot)

Die Aktivitäten konzentrieren sich auf fünf Schwerpunktthemen:
  • Jung und alt: Die digitale Revolution meistern
  • Arm und reich: Den fairen Anteil verlangen
  • Allein und gemeinsam: Das vereinte Europa stärker machen
  • Sicher und gefährlich: Stürmische Zeiten überstehen
  • Lokal und global: Unseren Planeten schützen
Das Programm der zweitägigen Veranstaltung bietet:
  • eine Vielzahl an Aktivitäten mit politischen Entscheidungsträgern und inspirierenden europäischen Persönlichkeiten,
  • jede Menge Spaß bei Konzerten und künstlerischen Darbietungen, die einen Eindruck von der kulturellen Vielfalt Europas vermitteln,
  • das YO!Fest vor dem Europäischen Parlament, das vom Europäischen Jugendforum organisiert wird und außerhalb des Parlamentsgebäudes stattfindet.

Zeitplan der Aktivitäten

  • Freitag, 1. Juni - Aktivitäten (inklusive der Eröffnungszeremonie) beginnen um 10 Uhr und enden um 19 Uhr
  • Samstag, 2. Juni - Aktivitäten beginnen um 9 Uhr und die letzte Debatte des Events, die Abschlusszeremonie, endet um 19 Uhr
Kulturelle Abendaktivitäten beginnen ab 20 Uhr und finden an beiden Tagen außerhalb des Parlamentes und in der Straßburger Innenstadt statt.

Während beiden Tagen können Teilnehmer/innen drei bis vier Aktivitäten besuchen, die im Vorfeld gebucht werden müssen. An weiteren Aktivitäten kann ohne Buchung auf dem Yo!Fest, außerhalb des Parlaments, teilgenommen werden. Damit könnt Ihr selbst den Anfang und das Ende Eures EYE-Erlebnisses bestimmen - und es an Eure Reisepläne anpassen!

Jung und Alt: DIE DIGITALE REVOLUTION MEISTERN

Open book

Instagram: @cinnaavox

Die digitale Revolution betrifft uns alle - unabhängig vom Alter und vor allem auch unabhängig von deiner individuellen Entscheidung! Daher wird die erste Diskussion beim EYE spannend, informativ und auf eine Weise gestaltet, die das Thema für alle zugänglich macht.

REICH UND ARM: Forderung nach einem gerechten Anteil

old house

Instagram: @stephaneguillot

Das EYE2018 heißt die hochfliegende Jugend des ganzen Kontinents im Europäischen Parlament in Straßbourg willkommen. Ein fesselndes und äußerst relevantes Thema wartet auf euch: Es geht darum wie man eine gerechte Verteilung der Erträge, welche durch die heutige globalisierte Welt erzielt werden, erreichen kann.

ALLEIN UND GEMEINSAM: das vereinte Europa stärker machen

Hand touching

Instagram: @st_tirano

Junge Redner aus ganz Europa, die ihr Publikum begeistern, werden im Europäischen Parlament in Straßburg über das dritte Thema des EYE2018 sprechen, bei dem es um den harten Kern des europäischen Projekts geht.

Sicher und gefährlich: Stürmische Zeiten überstehen

Guy in a pool

Instagram: @AndyHendrata

Das EYE2018 lädt führende junge Expert/innen aus ganz Europa ins Europäische Parlament in Straßburg, um das Thema Sicherheit in all seinen Nuancen zu diskutieren. Ein weiteres faszinierendes Thema, das zum Nachdenken anregt.

Lokal und Global: Unseren Planeten beschützen

woman in a forest

Instagram: @mikecleggphoto

Was muss getan werden, um unseren Heimatplaneten zu erhalten? Dies ist eine brennende Frage, mit der sich beim EYE2018 junge Menschen auseinander setzen werden, die dabei von Experten unterstützt werden.

Programm

EYE2018 programm
Entdecken Sie den ersten Entwurf des Programms