Macht mit!

Wer kann teilnehmen?
Junge Europäer zwischen 16 und 30 Jahren (Alter im Juni 2018) in Gruppen von mindestens zehn Personen aus Mitgliedstaaten der EU oder anderen europäischen Ländern.

Wie kann man teilnehmen?
Eine Anmeldung ist lediglich als Gruppe von mindestens zehn Personen möglich.
Gruppen können nur vom Gruppenleiter angemeldet werden, der am ersten Veranstaltungstag mindestens 18 Jahre alt sein muss. Der Gruppenleiter kann auch älter als 30 Jahre alt sein. Einzelpersonen können sich nicht anmelden.

Bis wann kann man sich anmelden?

Die Anmeldungsphase beginnt im Oktober 2017 und endet am 31. Dezember 2017. Anmeldungen , werden aber nur entgegen genommen, bis die maximale Teilnehmerzahl erreicht ist. Deshalb ist eine frühzeitige Anmeldung empfehlenswert.

Wie können die Aktivitäten gebucht werden?
Angemeldete Teilnehmer können im Frühjahr 2018 auf der Anmeldewebsite unter Verwendung ihres Nutzerprofils Aktivitäten buchen.

Kosten und Anmeldegebühren?
Das EYE2018 ist eine vollkommen kostenlose Veranstaltung. Kosten für An- und Abreise, Unterkunft und Verpflegung sind jedoch von den Teilnehmern selbst zu tragen.

Online mitmachen

EYE2018 ist nicht nur für Teilnehmer, die nach Straßburg reisen. Über das Internet kann sich jeder an der Veranstaltung beteiligen...

Bevor es richtig losgeht können junge Menschen europaweit online an Debatten zu den fünf Themenbereichen und an Wettbewerben teilnehmen - und dieses Angebot startet bereits in den nächsten Monaten.

Wer nicht persönlich zu der Veranstaltung anreisen kann, hat die Möglichkeit, verschiedene Aktivitäten per Webstream zu verfolgen und sich mit eigenen Fragen und Ideen über Social Media einzubringen.

Dabei sein könnt ihr über unsere Webkanäle und das Hashtag #EYE2018.