Gehe zu Inhalt

 
 
Jugendbanner
Jugendbanner
 

Jugendveranstaltungen und -wettbewerbe

Das Europäische Parlament und das deutsche Informationsbüro bieten verschiedene Veranstaltungen für Schülerinnen und Schüler an.

Dazu gehören Jugendforen in den deutschen Landtagen und Planspielreihen in Schulen deutschlandweit sowie das Programm Euroscola, mit dem Schulklassen nach Straßburg ins Europäische Parlament reisen können. Für die Teilnahme am Euroscola-Programm können sich Schulen jedes Jahr durch den Euroscola-Wettbewerb des deutschen Informationsbüros qualifizieren.

Logo
Das Projekt „Botschafterschule für das Europäische Parlament“ dient dazu, ein europaweites Netzwerk zwischen Schulen aufzubauen. Ziel ist, das Bewusstsein für Europa und für das Parlament zu stärken. Es richtet sich an Schulen, die sich mit europapolitischen Fragen auseinandersetzen.  
Fortsetzung lesen
EU-Projekttag 2018
Jedes Jahr gehen deutschlandweit Politiker in Schulen und diskutieren mit Schülerinnen und Schülern über Europa. Dieses Jahr am 4. Mai 2018 – oder rund um diesen Termin. Das Verfahren ist unkompliziert. Machen Sie mit!
Fortsetzung lesen

Euroscola

04-01-2018

Euroscola 2018
Der diesjährige Euroscola-Wettbewerb ist ab sofort eröffnet. Unter dem Motto "Eurer Szenario für Europa! - Wie sieht die EU aus, in der ihr leben möchtet?" können Schülerinnen und Schüler bis zum 12. April 2018 an dem Kreativ-Wettbewerb teilnehmen.
Fortsetzung lesen
Jugendforum in Dresden
Wie funktionieren parlamentarische Zusammenhänge auf der europäischen Ebene? Was sind Hürden für „mehr Europa“? Und warum kommt nicht jeder Vorschlag, der ein tolles Ziel unterstützt, auch durch? Diese Erfahrung machten 82 Schüler aus Dresden und Görlitz am 24. März 2017 beim Europäischen Jugendforum im Sächsischen Landtag.
Fortsetzung lesen