Gehe zu Inhalt

Cookies auf der Webseite des Verbindungsbüros des Europäischen Parlaments in Deutschland

Um die bestmögliche Anwendung auf unserer Website zu ermöglichen, setzen wir Cookies ein. Wir nutzen Google Analytics ausschließlich zu statistischen Zwecken.

Weiter
 
 
 
27-04-2018
 .

Geballte Frauenpower am 27. April 2018 in München

Erfolgreiches Networking-Event in München

 .
 .

Am 27. März lud das Verbindungsbüro des Europäischen Parlaments und Serviceplan zu dem Networking-Event „Frauenpower entfalten: in Wirtschaft, Medien und Technologie“ in München ein. Mehr als 80 hochqualifizierte Power-Frauen nahmen mit Enthusiasmus an der Veranstaltung teil, um sich auszutauschen, praktische Skills anzueignen und um ihr Netzwerk auszubauen.

Zum Auftakt des Events lauschten die Teilnehmerinnen gebannt der Podiumsdiskussion mit der Europaabgeordneten Prof. Dr. Angelika Niebler, der Gründerin von Dawanda, Claudia Helming, der Cosmopolitan Redakteurin Svenja Lassen und der Geschäftsführerin von Cross Consult Nadja Tschirner. Einig waren sich die Panelistinnen, dass der ständige Veränderungsprozess, in dem wir uns befinden, nicht nur als Herausforderung sondern auch als Chance für Frauen gesehen werden muss. Prof. Dr. Angelika Niebler betonte, dass das Zeitalter der Digitalisierung weise und weibliche Eigenschaften erfordert.

 .

Nach der Theorie folgte die Praxis: Im Anschluss an den Talk eigneten sich die Teilnehmerinnen praktische Skills und nützliche Take-aways in den vier Parallel-Workshops „Storytelling“, „Social Media“ „VR/AR“ und „ Die Macht der Bildsprache“ an.

 .

Ein gemeinsamer sommerlich-frischer Networking Lunch rundete den inspirierenden und lehrreiche Tag ab: Alle Power-Frauen freuten sich über die Gelegenheit zum Austausch und Kontakteknüpfen in lockerer, konstruktiver und positiver Atmosphäre!

© Fotos: Andreas Gebert

 .