Gehe zu Inhalt

Cookies auf der Webseite des Verbindungsbüros des Europäischen Parlaments in Deutschland

Um die bestmögliche Anwendung auf unserer Website zu ermöglichen, setzen wir Cookies ein. Wir nutzen Google Analytics ausschließlich zu statistischen Zwecken.

Weiter
 
 
 
31-08-2018
 

München startet Europakampagne #munich4EUROPE

Mit einer monumentalen Europa-Skyline im Olympiapark startete die Landeshauptstadt München am 11. Juli 2018 ihre Europakampagne #munich4EUROPE.

Bürgermeister Josef SCHMID eröffnete die Auftaktveranstaltung am Lilian-Bord-Weg. Als weithin sichtbares Symbol für die europäische Idee tourt der eindrucksvolle Schriftzug Skyline über mehrere Monate hinweg bis zur Europawahl am 26. Mai 2019 durch ganz München und wird dabei an fünf verschiedenen öffentlichen Standorten für alle Bürgerinnen und Bürger sichtbar und erlebbar sein.

 

Skyline tourt durch München

Posten Sie Ihr Selfie oder Fotos von der Skyline auf Instagram oder nutzen Sie einen der Standorte für Ihre Veranstaltung: Schulklassen, Vereine, Intitiativen aus den Stadtquartieren uvm. sind dazu eingeladen, diese Orte europäischer Begegnungen für sich zu nutzen. Das Kampagnenbüro steht Ihnen mit einem Leitfaden und weiteren Informationen zur Verfügung. Bis Anfang September steht der Schriftzug noch auf der Grünfläche am Lilian-Bord-Weg im Olympiapark. Dann geht es weiter in den Münchener Bavariapark.

EUROPA für Dich!?

Was denken MünchnerInnen über ihr Leben in Europa? Wie gut kennen Sie sich mit Europa aus? Wer wird der Young Ambassador für München und fliegt zur Jahresversammlung der europäischen Großstädte nach Edinburgh? Dies und künftig noch viel mehr sind Themen auf der Kampagnenseite:

 
 .
 

Kontakt:

Kampagnenbüro #munich4EUROPE:
flowconcept Agentur für Kommunikation GmbH
munich4europe@flowconcept.de