Das Europäische Parlament
aktiv für den Bürger
Schwerpunkte 1999-2004

 
Das Europäische Parlament
Reform der EU
Erweiterung
Bürgerrechte
Justiz und Inneres
Außenbeziehungen
Umwelt / Verbraucherschutz
Verkehr / Regionalpolitik
Landwirtschaft / Fischerei
Wirtschafts- und Währungspolitik
Sozial- und Beschäftigungs-
politik / Frauenrechte
Beschäftigungsstrategie
Arbeitnehmerschutz
Gleichbehandlung
am Arbeitsplatz
Gesundheit und Sicherheit
der Arbeitnehmer
Gesundheit der Frauen
Arbeitszeit
Sozialversicherungssysteme
Frauen und Gesellschaft
Binnenmarkt / Industrie / Energie / Forschung
 

EPP-ED PSE Group ELDR GUE/NGL The Greens| European Free Alliance UEN EDD/PDE


Eine europäische Beschäftigungsstrategie
Die Sozial- und Beschäftigungspolitik war lange Zeit das Stiefkind der europäischen Politik. Allmählich ist der Abstand zu den wirtschaftlichen Prioritäten jedoch geringer geworden. Vor allem mit dem ...
> more


Besser geschützte Arbeitnehmer bei Zahlungsunfähigkeit
Jedes Jahr verlieren Tausende von Menschen ihre Arbeit, wenn ihr Unternehmen Pleite macht. Dadurch entsteht das Problem, wie der Arbeitnehmer die ihm zustehenden Entschädigungen erhalten kann. Um den ...
> more


Gleichbehandlung von Frauen und Männern
am Arbeitsplatz
Vorbeugung von Belästigung und Diskriminierung, Opferschutz, Wahrung der Rechte von Frauen und Männern nach Rückkehr aus dem Mutter- oder Vaterschaftsurlaub: Dies sind einige Ziele der neuen Gleichb...
> more


Verbesserungen bei Gesundheitsschutz und Arbeitssicherheit
Jedes Jahr sterben tausend europäische Beschäftigte nach einem Sturz. Andere sind Opfer von Explosionen. Zehntausende erleiden Verletzungen infolge von Lärm, Vibrationen oder Krebs erregenden Stoffe...
> more


Gesundheit: Das EP schert Frauen und Männer nicht über einen Kamm
Frauengesundheit – gibt es das? Ist Gesundheit denn nicht für alle dasselbe? Keineswegs. Denn Frauen und Männer sind durch ihr biologisches Geschlecht und durch ihre gesellschaftliche Rolle verschie...
> more


Wöchentliche Höchstarbeitszeit: 48 Stunden für alle
Wer zählt noch die LKW- oder Busfahrer, die auf den europäischen Straßen ihr Leben ließen oder die den Tod anderer Straßenbenutzer verursachten, weil sie zu lange am Steuer gesessen hatten? Wie in den...
> more


Politik geht auch Frauen an
Mehr als die Hälfte der europäischen Wähler sind Wählerinnen. Dennoch sind Frauen in Positionen überall in der Europäischen Union deutlich unterrepräsentiert. Seit mehreren Wahlperioden setzt sic...
> more


 

 

 
  Publishing deadline: 2 April 2004