Das Europäische Parlament
aktiv für den Bürger
Schwerpunkte 1999-2004

 
Das Europäische Parlament
Reform der EU
Erweiterung
Zehn neue Mitgliedstaaten
Position und Zustimmung
des Parlaments
Beitrittsperspektiven
Bürgerrechte
Justiz und Inneres
Außenbeziehungen
Umwelt / Verbraucherschutz
Verkehr / Regionalpolitik
Landwirtschaft / Fischerei
Wirtschafts- und Währungspolitik
Sozial- und Beschäftigungs-
politik / Frauenrechte
Binnenmarkt / Industrie / Energie / Forschung
 

EPP-ED PSE Group ELDR GUE/NGL The Greens| European Free Alliance UEN EDD/PDE


Eine größere und stärkere Union
Die bislang größte Erweiterungsrunde ist vollbracht. Am 1. Mai 2004 sind der 15 Mitgliedstaaten zählenden Europäischen Union auf einen Schlag zehn neue Mitglieder beigetreten – Estland, Lettlan...
> more


Parlament startklar für die Erweiterung
Unmittelbar nachdem es grünes Licht für die Erweiterung gegeben hatte, beschloss das Parlament, zur Vorbereitung auf den im Mai 2004 anstehenden Beitritt der zehn neuen Mitgliedstaaten 162 Beobachte...
> more


Erweiterung – die nächsten Schritte
Nach der großflächigen Erweiterung im Jahr 2004, mit der die Anzahl der Mitgliedstaaten der Europäischen Union auf 25 angewachsen ist, sollen weitere Staaten beitreten. Derzeit werden bereits Verhan...
> more


 

 

 
  Publishing deadline: 2 April 2004