Constanze KREHL
  • Constanze
    KREHL
  • Група на Прогресивния алианс на социалистите и демократите в Европейския парламент
  • Член
  • Германия Sozialdemokratische Partei Deutschlands
  • Роден: 14 Октомври 1956 г., Stuttgart

Председател

  • D-CL Делегация в Съвместния парламентарен комитет ЕС-Чили

Член

  • CPDE Съвет на председателите на делегации
  • REGI Комисия по регионално развитие
  • DLAT Делегация в Евро-латиноамериканската парламентарна асамблея

Заместник

  • ITRE Комисия по промишленост, изследвания и енергетика
  • D-US Делегация за връзки със Съединените американски щати

Последни дейности

  • +++ Fakten Freitag+++ Was macht die EU da? Ab Heute mache ich jeden Freitag einen kleinen EU Fakten-Check. Wenn ihr Lust habt teilzunehmen, dann schickt mir eure Vorschläge zu Fragen, von denen ihr schon immer wissen wolltet: Was macht die EU da? Heute beginne ich mal mit einem Klassiker: #EUFakten1: Die sagenumwobene "Gurkenverordnung". Bei aktuellen Temperaturen nicht nur gern gegessen, lädt die europäische Verordnung um die Gurke viele Jahre zu scharfer Kritik am Regelungswahn der europäischen Verwaltung ein. Hintergrund der Kritik war unter anderem die Regelung um den Krümmungsgrad der Gurke. Jedoch ist Fakt, dass Händler die Verordnung aus Transport- und Verarbeitungsgründen forderten. Die Verordnung wurde außerdem von der EG, nicht der EU eingesetzt und 2009 von der Kommission abgeschafft.
    20/04/2018 18:04 - facebook
  • Gestern hat mich die Arbeitsgruppe Regionalpolitik zur Berichterstatterin für die allgemeinen Verordnung gewählt, die maßgeblich die Regionalpolitik der nächsten Jahre regelt. Hochmotiviert stürzen mein Brüsseler Team und ich uns in viel Arbeit. Es wird sich lohnen!
    19/04/2018 18:04 - facebook
  • Gerade sind wir bei der Vorstellung einer neuen Galileo Studie dabei. Das europäisch globale Satellitennavigationssystem (länger geht das Wort in dem Fall leider nicht) stellt 30 Satelliten für zivile Zwecke bereit und wird im Alltag bei der Navigation, Flugplänen, Smartphones oder autonomen Fahren genutzt. Wir sind gespannt auf Neues!
    19/04/2018 10:25 - facebook
  • Gestern haben wir uns im Plenum für die Regionalpolitik stark gemacht und konnten die Abgeordneten davon überzeugen, dass alle Regionen in Europa weiterhin von der Regionalförderung profitieren und die Fonds unbürokratischer und flexibler werden müssen. Dies ist ein starkes Zeichen, für den kommenden Vorschlag der Kommission zum nächsten siebenjährigen Finanzrahmen! http://www.constanze-krehl.eu/europaeisches-parlament-zieht-rote-linie-bei-moeglichen-kuerzungen
    18/04/2018 18:05 - facebook
  • RT @SPDEuropa: Alle Regionen in Europa müssen weiterhin von der Regionalförderung profitieren - außerdem müssen die Fonds unbürokratischer und flexibler werden. #EUBudget #Kohäsionspolitik @WestphalKerstin @ConstanzeKrehl https://t.co/3wBOENWmY2
    17/04/2018 18:48 - twitter
  • Emmanuel Macron hat sich heute im Straßburger Plenum zur Zukunft Europas geäußert. Ich stimme vollkommen mit ihm überein, dass "Europa ein einzigartiger Raum für Sicherheit und Solidarität ist" und wir ein klares Bekenntnis zur europäischen Demokratie und Souveränität brauchen! Dennoch hat unser Fraktionsvorsitzender Udo Bullmann zurecht darauf hingewiesen, dass Politiken zur #NachhaltigenEntwicklung und #WorkLifeBalance auf keinen Fall vergessen werden dürfen!
    17/04/2018 18:04 - facebook

Контакти

Bruxelles

  • Parlement européen
    Bât. Altiero Spinelli
    12G258
    60, rue Wiertz / Wiertzstraat 60
    B-1047 Bruxelles/Brussel

Strasbourg

  • Parlement européen
    Bât. Louise Weiss
    T07013
    1, avenue du Président Robert Schuman
    CS 91024
    F-67070 Strasbourg Cedex

Пощенски адрес

  • European Parliament
    Rue Wiertz
    Altiero Spinelli 12G258
    1047 Brussels