Antonio LÓPEZ-ISTÚRIZ WHITE : Lebenslauf 

Originalfassung : ES 

Lebenslauf (für die veröffentlichten Informationen ist ausschließlich das Mitglied verantwortlich)  
Aktualisiert am: 05/02/2015 

Ausbildung (Befähigungsnachweise und Diplome) 

  • 1989-1994 : Hochschulabschluss in Rechtswissenschaften. Hochschulabschluss in Wirtschaftswissenschaften an der Universität CEU San Pablo
  • 2008-2009 : Aufbaustudium für die Leitungsfunktion in der öffentlichen Verwaltung am IESE (Hochschulinstitut für Unternehmensführung)

Politische Laufbahn 

Ämter in einer nationalen politischen Partei oder einem nationalen Verband  
  • 1994-1997 : Berater für den Bereich Internationales der Jugendbewegung „Nuevas Generaciones“ der PP (spanische Volkspartei)
  • 1996-1997 : Koordinator für den Bereich Bildung und Kultur der PP der Autonomen Gemeinschaft Madrid
  • 2002-... : Mitglied des Exekutivausschusses der PP
Ämter in einer nationalen Regierung  
  • 1999-2002 : Persönlicher Assistent des spanischen Ministerpräsidenten
Ämter in einer internationalen Parteiorganisation oder einem internationalen Verband  
  • 2002-... : Generalsekretär der Europäischen Volkspartei (EVP)
  • 2002-... : Exekutivsekretär der Christlich-Demokratischen Internationale (IDC-CDI)
Ämter in EU-Institutionen  
  • 1997-1999 : Assistent des Leiters der Delegation der PP im Europäischen Parlament
Ämter in anderen internationalen Organisationen  
  • 2007-... : Schatzmeister des Wilfried-Martens-Zentrums für Europäische Studien

Sonstige Tätigkeiten 

  • 2012-... : Vorstandsmitglied der Stiftung ANAR (Hilfsorganisation für gefährdete Kinder und Jugendliche)
  • 2012-... : Vorstandsmitglied der Aequitas-Stiftung für die Verbesserung des Rechtsrahmens für Minderjährige, Menschen mit Behinderung und ältere Menschen

Kontakt