Godfrey BLOOM : 7. Wahlperiode 

Fraktionen 

  • 14-07-2009 / 08-01-2014 : Fraktion „Europa der Freiheit und der Demokratie“ - Mitglied
  • 09-01-2014 / 30-06-2014 : Fraktionslos

Nationale Parteien  

  • 14-07-2009 / 30-06-2014 : United Kingdom Independence Party (Vereinigtes Königreich)

Mitglied 

  • 16-07-2009 / 18-01-2012 : Ausschuss für Wirtschaft und Währung
  • 08-02-2010 / 18-01-2012 : Ausschuss für die Rechte der Frau und die Gleichstellung der Geschlechter
  • 19-01-2012 / 30-06-2014 : Ausschuss für Wirtschaft und Währung
  • 19-01-2012 / 30-06-2014 : Ausschuss für die Rechte der Frau und die Gleichstellung der Geschlechter

Stellvertreter 

  • 16-07-2009 / 18-01-2012 : Ausschuss für Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit
  • 19-01-2012 / 08-01-2014 : Ausschuss für Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit

all-activities 

Beiträge zu Aussprachen im Plenum 
Redebeiträge in einer Plenartagung und schriftliche Erklärungen zu Aussprachen im Plenum. Artikel 194 und Artikel 162 Absatz 11 GO

Berichte – als Schattenberichterstatter(in) 
Die Fraktionen können für jeden Bericht eines federführenden Ausschusses einen Schattenberichterstatter benennen, der den Fortgang des jeweiligen Berichts verfolgen und mit dem Berichterstatter Kompromisstexte aushandeln soll. Artikel 205a GO

Stellungnahmen – als Schatten-Verfasser(in) 
Die Fraktionen können für jede Stellungnahme einen Schatten-Verfasser der Stellungnahme benennen, der den Fortgang der jeweiligen Stellungnahme verfolgen und mit dem Verfasser der Stellungnahme Kompromisstexte aushandeln soll. Artikel 205a GO

STELLUNGNAHME zum Bericht 2011 der EU über die Politikkohärenz im Interesse der Entwicklung  
- FEMM_AD(2012)491350 -  
-
FEMM 
STELLUNGNAHME zu dem Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zur Schaffung eines Finanzierungsinstruments für die Entwicklungszusammenarbeit  
- FEMM_AD(2012)489607 -  
-
FEMM 
STELLUNGNAHME zu dem Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zur Schaffung eines Europäischen Nachbarschaftsinstruments  
- FEMM_AD(2012)487718 -  
-
FEMM 

Parlamentarische Anfragen 
Anfragen zur mündlichen Beantwortung mit Aussprache können von einem Ausschuss, einer Fraktion oder mindestens 5 % der Mitglieder eingereicht werden. Diese Anfragen sind an die anderen Organe gerichtet. Die Konferenz der Präsidenten entscheidet darüber, ob und in welcher Reihenfolge die Anfragen in den endgültigen Entwurf der Tagesordnung einer Plenarsitzung aufgenommen werden. Artikel 128 GO

Erklärungen 

Erklärung der finanziellen Interessen