Rareș-Lucian NICULESCU : 7. Wahlperiode 

Fraktionen 

  • 14-07-2009 / 30-06-2014 : Fraktion der Europäischen Volkspartei (Christdemokraten) - Mitglied

Nationale Parteien  

  • 14-07-2009 / 30-06-2014 : Partidul Democrat-Liberal (Rumänien)

Stellvertretender Vorsitzender 

  • 20-07-2009 / 18-01-2012 : Ausschuss für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung

Mitglied 

  • 16-07-2009 / 19-07-2009 : Ausschuss für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung
  • 16-09-2009 / 30-06-2014 : Delegation für die Beziehungen zur Arabischen Halbinsel
  • 19-01-2012 / 30-06-2014 : Ausschuss für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung

Stellvertreter 

  • 16-07-2009 / 01-06-2010 : Ausschuss für Binnenmarkt und Verbraucherschutz
  • 16-09-2009 / 30-06-2014 : Delegation für die Beziehungen zu Israel
  • 02-06-2010 / 18-01-2012 : Fischereiausschuss
  • 19-01-2012 / 30-06-2014 : Fischereiausschuss

all-activities 

Beiträge zu Aussprachen im Plenum 
Redebeiträge in einer Plenartagung und schriftliche Erklärungen zu Aussprachen im Plenum. Artikel 194 und Artikel 162 Absatz 11 GO

Berichte – als Berichterstatter(in) 
Im federführenden Ausschuss wird ein Berichterstatter benannt, der einen Bericht über Vorschläge für einen Gesetzgebungsakt, Haushaltsvorschläge und andere Angelegenheiten ausarbeitet. Dabei können einschlägige Sachverständige und Interessenträger konsultiert werden. Außerdem sind die Berichterstatter dafür zuständig, Kompromissänderungsanträge zu verfassen und mit den Schattenberichterstattern zu verhandeln. Im Ausschuss angenommene Berichte werden dann im Plenum geprüft und zur Abstimmung gestellt. Artikel 52a GO

Stellungnahmen – als Verfasser(in)  
Die Ausschüsse können eine Stellungnahme zu einem Bericht des federführenden Ausschusses ausarbeiten, in dem sie sich mit den Angelegenheiten in ihrem Zuständigkeitsbereich befassen. Die Verfasser dieser Stellungnahmen sind außerdem dafür zuständig, Kompromissänderungsanträge zu verfassen und mit den Schatten-Verfassern der Stellungnahme zu verhandeln. Artikel 53, Artikel 54 und Anlage V GO

STELLUNGNAHME zu dem Thema: „Europa – wichtigstes Reiseziel der Welt: ein neuer politischer Rahmen für den Tourismus in Europa“  
- AGRI_AD(2011)452908 -  
-
AGRI 
STELLUNGNAHME zu dem Grünbuch der Kommission über Waldschutz und Waldinformation: Vorbereitung der Wälder auf den Klimawandel  
- AGRI_AD(2010)450698 -  
-
AGRI 

Stellungnahmen – als Schatten-Verfasser(in) 
Die Fraktionen können für jede Stellungnahme einen Schatten-Verfasser der Stellungnahme benennen, der den Fortgang der jeweiligen Stellungnahme verfolgen und mit dem Verfasser der Stellungnahme Kompromisstexte aushandeln soll. Artikel 205a GO

STELLUNGNAHME zu dem Thema „Die mikrobielle Herausforderung – die steigende Gefahr der Antibiotikaresistenz“  
- AGRI_AD(2012)494678 -  
-
AGRI 

Entschließungsanträge 
Die Mitglieder können zu Angelegenheiten, die den Tätigkeitsbereich der EU betreffen, einen Entschließungsantrag einreichen. Diese Entschließungsanträge werden dem zuständigen Ausschuss zur Prüfung vorgelegt. Artikel 133 GO

Parlamentarische Anfragen 
Anfragen zur mündlichen Beantwortung mit Aussprache können von einem Ausschuss, einer Fraktion oder mindestens 5 % der Mitglieder eingereicht werden. Diese Anfragen sind an die anderen Organe gerichtet. Die Konferenz der Präsidenten entscheidet darüber, ob und in welcher Reihenfolge die Anfragen in den endgültigen Entwurf der Tagesordnung einer Plenarsitzung aufgenommen werden. Artikel 128 GO

Anfragen an die EZB sowie zum SSM und zum SRM 
Die Mitglieder können Anfragen zur schriftlichen Beantwortung an die Europäische Zentralbank (EZB) richten und im Zusammenhang mit dem Einheitlichen Aufsichtsmechanismus (SSM) und dem Einheitlichen Abwicklungsmechanismus (SRM) einreichen. Diese Anfragen sind zunächst beim Vorsitz des zuständigen Ausschusses einzureichen. Artikel 131, Artikel 131a und Anlage II GO

Antworten auf Anfragen an die EZB sowie zum SSM und zum SRM 
Es handelt sich um die Antworten auf Anfragen der Mitglieder an die Europäische Zentralbank (EZB) und im Zusammenhang mit dem Einheitlichen Aufsichtsmechanismus (SSM) und dem Einheitlichen Abwicklungsmechanismus (SRM). Artikel 131, Artikel 131a und Anlage II GO

Schriftliche Erklärungen (bis zum 16. Januar 2017) 
**Dieses Instrument bestand bis zum 16. Januar 2017.** Eine schriftliche Erklärung war eine Initiative zu einer Angelegenheit, die in die Zuständigkeit der EU fällt. Sie konnte binnen drei Monaten von den Mitgliedern unterzeichnet werden.

Schriftliche Erklärung zur gerechten Aufteilung der Agrar-Beihilfen zwischen den neuen und alten Mitgliedstaaten  
- P7_DCL(2010)0097 - Hinfällig  
Mariya GABRIEL , José BOVÉ , Rareș-Lucian NICULESCU , Dimitar STOYANOV , Janusz WOJCIECHOWSKI  
Fristbeginn : 13-12-2010
Fristablauf : 24-03-2011
Anzahl der Unterzeichner : 145 - 24-03-2011
Schriftliche Erklärung zur Einrichtung eines Erasmus-Programms für Junglandwirte  
- P7_DCL(2010)0025 - Hinfällig  
Elena Oana ANTONESCU , Michel DANTIN , Esther HERRANZ GARCÍA , Rareș-Lucian NICULESCU , Csaba Sándor TABAJDI  
Fristbeginn : 19-04-2010
Fristablauf : 09-09-2010
Anzahl der Unterzeichner : 135 - 09-09-2010
Schriftliche Erklärung zu der Ausrufung des 9. November zum „Europäischen Tag der Versöhnung“ anlässlich des Jahrestags des Falls der Berliner Mauer  
- P7_DCL(2009)0059 - Hinfällig  
Carlo FIDANZA , Esther de LANGE , Rareș-Lucian NICULESCU , Radvilė MORKŪNAITĖ-MIKULĖNIENĖ , Marco SCURRIA  
Fristbeginn : 04-11-2009
Fristablauf : 17-02-2010
Anzahl der Unterzeichner : 82 - 17-02-2010

Erklärungen 

Erklärung der finanziellen Interessen