Martin HÄUSLING
  • Martin
    HÄUSLING
  • Fraktion der Grünen / Freie Europäische Allianz
  • Mitglied
  • Deutschland Bündnis 90/Die Grünen
  • geboren am 26. März 1961, Bad Wildungen

Mitglied

  • AGRI Ausschuss für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung
  • D-CL Delegation im Gemischten Parlamentarischen Ausschuss EU-Chile
  • DLAT Delegation in der Parlamentarischen Versammlung Europa-Lateinamerika

Stellvertreter

  • ENVI Ausschuss für Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit
  • D-CA Delegation für die Beziehungen zu Kanada

Neueste Aktivitäten

STELLUNGNAHME zum Haushaltsplan 2019 – Mandat für den Trilog

AGRI
21-06-2018 AGRI_AD(2018)619342

Bisphenol A in Lacken und Beschichtungen

19-06-2018 P-003320/2018 Kommission
  • RT @WritingNomad: @utopia Soja erzeugt Armut und Gewalt in Brasilien - “Soja no Brasil: pobreza, violência e insegurança alimentar” é a nova cartilha produzida pela ANA - https://t.co/HnpMivTvFk
    14/08/2018 13:11 - twitter
  • Heute im Landkreis Gießen/Großen-Buseck unterwegs zum Thema "Artenschwund stoppen - ein unmögliches Projekt?" um 16:30 zu Ortstermin mit Imkern, KBV,Umweltdezernentin @schmahl_schmahl und Busecker Brgm. Haas und ab 19:30 Infoabend https://t.co/KoYFPAwtED #Artenvielfalt #Ackergift https://t.co/64hLuIiHss
    14/08/2018 13:08 - twitter
  • Deutschland produziert billiges Fleisch für den Weltmarkt. Und die Regionen bleiben auf den gravierenden Folgen für die Umwelt sitzen. Dazu kommt der Gülle-Import aus Holland und Gen-Soja aus Südamerika. Wann handeln #Bundesregierung und die #Länder? https://t.co/MzSPbgXi4G
    14/08/2018 12:48 - twitter
  • RT @GrueneSEK: @SkaKeller @MartinHaeusling @bhoffmann_mdb @daniel_may_kb #glühendelandschaften #schwalmederkreis https://t.co/pnMHsFTRFn https://t.co/U3g15U1T1m
    14/08/2018 11:27 - twitter
  • Gifte jetzt und zukünftig vom Acker nehmen. Es macht keinen Sinn, hinterher zu jammern. Die Pestizid Lobby hat viel zu lange auf dem Schoss der Regierenden gesessen. Wir brauchen die Agrarwende, für Artenvielfalt und den schonenden Umgang mit der Natur 🦋 https://t.co/dTFYPK4JSY
    14/08/2018 09:20 - twitter
  • Aufrechnen ist Quatsch. Den #Klimawandel werden wir nur gemeinsam stoppen. Dazu gehören viele Aufgaben: dreckige Kohlekraftwerke abschalten, Verkehr neu angehen, Umwelt und Natur schützen und eben auch die Landwirtschaft klimafreundlicher gestalten 🌻🌻🌻 https://t.co/AiH6rySFPR
    13/08/2018 14:11 - twitter

Kontakte

Bruxelles

  • Parlement européen
    Bât. Altiero Spinelli
    05F167
    60, rue Wiertz / Wiertzstraat 60
    B-1047 Bruxelles/Brussel

Strasbourg

  • Parlement européen
    Bât. Louise Weiss
    T05066
    1, avenue du Président Robert Schuman
    CS 91024
    F-67070 Strasbourg Cedex

Postanschrift

  • European Parliament
    Rue Wiertz
    Altiero Spinelli 05F167
    1047 Brussels