Birgit SIPPEL
  • Birgit
    SIPPEL
  • Fraktion der Progressiven Allianz der Sozialdemokraten im Europäischen Parlament
  • Mitglied
  • Deutschland Sozialdemokratische Partei Deutschlands
  • geboren am 29. Januar 1960, Bochum

Mitglied

  • LIBE Ausschuss für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres
  • DMAS Delegation für die Beziehungen zu den Maschrik-Ländern

Stellvertreterin

  • EMPL Ausschuss für Beschäftigung und soziale Angelegenheiten
  • DMAG Delegation für die Beziehungen zu den Maghreb-Ländern und der Union des Arabischen Maghreb

Neueste Aktivitäten

  • Ihr hättet die Euranet Plus - Official Radiodebatte zum Thema "Terrorismusbekämpfung - Sicherheit und Bürgerrechte" am Dienstag gerne mitverfolgt? Oder wollt bei dem Thema gerne selbst mitdiskutieren? Kein Problem: Die Debatte, an der ich am Dienstag mit meinem SPÖ-Kollegen MEP Josef Weidenholzer teilgenommen habe, ist nun in voller Länge online verfügbar. #CitizensCornerEU TS
    02/12/2016 11:32 - facebook
  • Heute Mittag stimmen wir im Plenum über das geplante EU-US-Datenschutzabkommen im Bereich der Strafverfolgung ab. Es mag hilfreich sein, allgemeingültige EU-US-Regelungen zum Schutz von Strafverfolgungsdaten festzulegen, um nicht immer wieder neu verhandeln zu müssen. Aber für mich bleiben einfach zu viele offene Fragen: bezüglich der Unabhängigkeit und Kompetenz der US-Beschwerdestelle, bezüglich der Geltung des Abkommens auch für #PNR und #TFTP oder bezüglich unserer Möglichkeiten bei Grundrechtsverletzungen Datenströme zu unterbinden. Meine Rede im Plenum gestern Abend: TS
    01/12/2016 10:02 - facebook
  • Heute debattieren wir im Plenum über ein EU-US-Datenschutzabkommen im Bereich der Strafverfolgung. Am Donnerstag wird dieses voraussichtlich von einer Mehrzahl der EU-Parlamentarier abgesegnet. Problem: Bisher sind längst nicht alle Datenschutz-Bedenken ausgeräumt. Ich befürchte, dass die USA durch das Abkommen für alle Ewigkeit das Prädikat eines sicheren Hafens für Strafverfolgungsdaten bekommen. Zudem ist unklar, ob auch Fluggastdaten (PNR) und Bankdaten (TFTP) von dem Abkommen erfasst würden. Ich kann dem Abkommen deshalb nicht zustimmen. Mehr Informationen in meinem ausführlichen Pressestatement: TS
    30/11/2016 11:31 - facebook
  • Soeben zurück von der Radiodebatte des EU-Radionetzwerks Euranet Plus - Official - Thema: "Terrorismusbekämpfung - Sicherheit und Bürgerrechte". Eine wichtige Debatte, denn: Wenn wir unsere gemeinsamen Grundrechte nicht respektieren, haben wir den Kampf gegen Terroristen schon verloren. Mit mir diskutiert haben mein österreichischer SPÖ-Kollege Weidenholzer Josef, Vertreter der EU-Kommission, aber auch der Direktor des Antiterrorimus-Programms von Human Rights Watch, der live aus Paris zugeschaltet war. TS #CitizensCornerEU
    29/11/2016 14:32 - facebook
  • Schon eine kleine Tradition: Gestern Abend trafen sich Sozialdemokratische Abgeordnete und Mitarbeiter zum Weihnachtsessen. Diesmal wieder mit musikalischer Begleitung unseres spanischen Kollegen.
    29/11/2016 08:46 - facebook

Kontakte

Bruxelles

  • Parlement européen
    Bât. Altiero Spinelli
    12G257
    60, rue Wiertz / Wiertzstraat 60
    B-1047 Bruxelles/Brussel

Strasbourg

  • Parlement européen
    Bât. Louise Weiss
    T07039
    1, avenue du Président Robert Schuman
    CS 91024
    F-67070 Strasbourg Cedex

Postanschrift

  • European Parliament
    Rue Wiertz
    Altiero Spinelli 12G257
    1047 Brussels