Lukas MANDL
  • Lukas
    MANDL
  • Group of the European People's Party (Christian Democrats)
  • Member
  • Austria Österreichische Volkspartei
  • Date of birth: 12 July 1979, Wien

Member

  • ENVI Committee on the Environment, Public Health and Food Safety
  • PETI Committee on Petitions
  • DSEE Delegation for relations with Bosnia and Herzegovina, and Kosovo

Substitute

  • DACP Delegation to the ACP-EU Joint Parliamentary Assembly

Most recent activities

  • Heute Früh Vortrag vor Paneuropa-Freundinnen und -Freunden aus vielen Ländern über Europa und den Kosovo. In der gemeinsamen Zukunft liegen die Chancen! Danke für die starke Diskussion!
    18/01/2018 18:57 - facebook
  • Heute Früh Vortrag vor Paneuropa-Freundinnen und -Freunden aus vielen Ländern über Europa und den Kosovo. In der gemeinsamen Zukunft liegen die Chancen! Danke für die starke Diskussion!
    18/01/2018 18:57 - facebook
  • Hoffentlich "sine ira et studio" wird das Europäische Parlament rund im Pestizide untersuchen. https://t.co/FPZzjfQOWW via @Neues Volksblatt #sineiraetstudio
    18/01/2018 15:03 - twitter
  • RT @paneuropa_at: . @lukasmandl heute Vormittag bei der #paneuropa-Arbeitsgruppe im @Europarl_EN mit einer starken Message: "Die Zukunft des #Kosovo liegt in #Europa!" #visa #liberalization #rotweißrot @PaulRuebig @KosovoEmbVienna @_KFAT @KSEmbBxls @MEI_RKS https://t.co/WuEcrD1d81
    18/01/2018 13:29 - twitter
  • Gegen Atomkraft anzugehen sehe ich als eine meiner wichtigsten Aufgaben als Vertreter Österreichs im Europa-Parlament. Hier liegen im Petitions-Ausschuss Petitionen gegen Atomkraft vor, die ich voranbringen möchte. Darüber konnte ich mich mit unserem Koordinator im Ausschuss, Peter Jahr aus Sachsen (dem ich auch Reis von daheim überreicht habe), heute in einem sehr guten Gespräch austauschen. In weiterer Folge konnte ich dafür sorgen, dass die aktuelle Anti-Atomkraft-Petition nicht wie vorgesehen "geschlossen" wird, sondern sehr wohl verhandelt. More to come... #rotweissrot in #europa
    17/01/2018 18:02 - facebook
  • Gegen Atomkraft anzugehen sehe ich als eine meiner wichtigsten Aufgaben als Vertreter Österreichs im Europa-Parlament. Hier liegen im Petitions-Ausschuss Petitionen gegen Atomkraft vor, die ich voranbringen möchte. Darüber konnte ich mich mit unserem Koordinator im Ausschuss, Peter Jahr aus Sachsen (dem ich auch Reis von daheim überreicht habe), heute in einem sehr guten Gespräch austauschen. In weiterer Folge konnte ich dafür sorgen, dass die aktuelle Anti-Atomkraft-Petition nicht wie vorgesehen "geschlossen" wird, sondern sehr wohl verhandelt. More to come... #rotweissrot in #europa
    17/01/2018 18:02 - facebook

Contacts

Bruxelles

  • Parlement européen
    Bât. Altiero Spinelli
    08F154
    60, rue Wiertz / Wiertzstraat 60
    B-1047 Bruxelles/Brussel

Strasbourg

  • Parlement européen
    Bât. Louise Weiss
    T09053
    1, avenue du Président Robert Schuman
    CS 91024
    F-67070 Strasbourg Cedex

Postal address

  • European Parliament
    rue Wiertz
    ASP 08F154
    1047 Bruxelles