Markus FERBER
  • Markus
    FERBER
  • Group of the European People's Party (Christian Democrats)
  • Member
  • Germany Christlich-Soziale Union in Bayern e.V.
  • Date of birth: 15 January 1965, Augsburg

Vice-Chair

  • ECON Committee on Economic and Monetary Affairs

Member

  • TAX2 Special Committee on Tax Rulings and Other Measures Similar in Nature or Effect (TAXE 2)
  • PANA Committee of Inquiry to investigate alleged contraventions and maladministration in the application of Union law in relation to money laundering, tax avoidance and tax evasion
  • D-ZA Delegation for relations with South Africa

Substitute

  • TRAN Committee on Transport and Tourism
  • D-BR Delegation for relations with the Federative Republic of Brazil
  • DMER Delegation for relations with Mercosur
  • DLAT Delegation to the Euro-Latin American Parliamentary Assembly

Most recent activities

Discharge 2014 (debate)

27-04-2016 P8_CRE-PROV(2016)04-27(17)
  • #brexit There will be no cherry-picking. At the end the UK will be a third country like any other. https://t.co/RQR70speX0
    24/06/2016 10:10 - twitter
  • RT @DKultur: "Wer raus will, der muss ganz raus und fängt bei Null wieder an"- CSU-Politiker @markusferber zum #Brexit https://t.co/mp1wM1F
    24/06/2016 08:10 - twitter
  • Wer mit dem Feuer spielt darf sich nicht wundern, wenn er einen Flächenbrand auslöst. #Brexit
    24/06/2016 08:00 - twitter
  • If Uk wants to leave, leave. But no cherry-picking. Leave is leave #Brexit
    24/06/2016 06:37 - twitter
  • #PanamaPapers Werde als Mitglied des U-Ausschusses darauf drängen alle Instrumente eines U-ausschusses zu nutzen https://t.co/ZoREsE3Ibz
    23/06/2016 13:08 - twitter
  • Heute das Plenum den Startschuss für den Untersuchungsausschuss zu den Panama papers gegeben. Für mich als Mitglied des Untersuchungsausschuss steht eine zentrale Frage im Raum: Wie kann es sein, dass Milliarden von Euro jedes Jahr in Steuerparadiesen, wie Panama versickern und die Mitgliedstaaten bei diesen Geldtransfers einfach zuschauen? Machen wir uns an die Arbeit! Ich werde darauf drängen alle Möglichkeiten, die ein Untersuchungsausschuss bietet, auch auszunutzen. Also nicht nur Regierungs- und EU-Kommissionsvertreter einbestellen, sondern beispielsweise auch Verantwortliche der europäischen Banken. http://www.markus-ferber.de/verschiedenes/presse-aktuell-single-view/article/panama-papers-markus-ferber-wird-mitglied-im-untersuchungsausschuss.html
    23/06/2016 13:04 - facebook

Contacts

Bruxelles

  • Parlement européen
    Bât. Altiero Spinelli
    15E242
    60, rue Wiertz / Wiertzstraat 60
    B-1047 Bruxelles/Brussel

Strasbourg

  • Parlement européen
    Bât. Louise Weiss
    T10021
    1, avenue du Président Robert Schuman
    CS 91024
    F-67070 Strasbourg Cedex

Postal address

  • European Parliament
    Rue Wiertz
    Altiero Spinelli 15E242
    1047 Brussels

Europarl TV