Peter LIESE
  • Peter
    LIESE
  • Group of the European People's Party (Christian Democrats)
  • Member
  • Germany Christlich Demokratische Union Deutschlands
  • Born on 20 May 1965, Olsberg

Member

  • ENVI Committee on the Environment, Public Health and Food Safety
  • DCAM Delegation for relations with the countries of Central America
  • DLAT Delegation to the Euro-Latin American Parliamentary Assembly

Substitute

  • AFET Committee on Foreign Affairs

Most recent activities

Possibility for the Member States to restrict or prohibit the cultivation of GMOs (debate)

13-01-2015 P8_CRE-PROV(2015)01-13(6)

Possibility for the Member States to restrict or prohibit the cultivation of GMOs (debate) (2)

13-01-2015 P8_CRE-PROV(2015)01-13(6)

2014 UN Climate Change Conference - COP 20 in Lima, Peru (1-12 December 2014) (debate)

26-11-2014 P8_CRE-PROV(2014)11-26(7)
  • Auf dem Weg zur Klausurtagung der CDU Südwestfalen in Bad Sassendorf noch ein kleiner Hinweis: "Entwicklungspolitik - Was habe ich damit zu tun?" Das ist das Motto des diesjährigen EU-Schülerwettbewerbs EUROSCOLA. Teilnehmen können Schüler zwischen 16 und 18 Jahren in Gruppen bis zu 24 Personen. Der Einsendeschluss für Beiträge (Kurzgeschichte, Rede, Comic, Gedicht, Theaterstück, Krimi, Präsentation, Kurzfilm, Ausstellung etc.) ist der 31. März 2015. Weitere Informationen zum Wettbewerb und zum Bewerbungsverfahren unter http://www.europarl.de/euroscola
    30/01/2015 16:00 - facebook
  • Mein erster Newsletter im neuen Jahr ist fertig, darin unter anderem die Themen: - Europa-Parlament stimmt Gentechnik-Kompromiss zu - Die medizinische Wirkung des Lichtes - Europäische Arzneimittelagentur empfiehlt Zulassungsentzug hunderter Medikamente - Gute Nachrichten für Verbraucher Sie haben den Newsletter noch nicht abonniert? Eine kurze Mail an info@peter-liese.de genügt, viel Spaß bei der Lektüre!
    28/01/2015 16:57 - facebook
  • 70. Jahrestag der Befreiung von Auschwitz: Die Erinnerung an diese Gräueltaten wachzuhalten, ist eine Verantwortung des vereinten Europas. Wir haben im Europäischen Parlament heute den Holocaust-Opfern gedacht.
    27/01/2015 16:29 - facebook
  • Städtepartnerschaften sind ein gelebtes Miteinander – ihre Förderung war bereits in der vergangenen Periode von 2007 - 2013 ein wichtiger Bestandteil des Programms „Europa für Bürgerinnen und Bürger“. Nun sind die Schwerpunkte für das Jahr 2015 veröffentlicht worden: Demokratisches Engagement und zivile Teilhabe sowie die „Europäische Erinnerung“. Das Budget für die Jahre 2014 bis 2020 beträgt insgesamt mehr als 185 Millionen Euro und die nächste Abgabefrist endet am 1. März 2015. Der Leitfaden mit Infos zu Förderungen und Antragsverfahren steht als pdf-Datei zum Download zur Verfügung unter: https://eacea.ec.europa.eu/sites/eacea-site/files/documents/comm2013003670000de.pdf. Infos auch auf meiner Homepage: http://peter-liese.de/component/content/article/25-deutsch/beitraege/eu-foerderprogramme/2679-staedtepartnerschaften-in-europa-als-gelebtes-miteinander
    27/01/2015 11:33 - facebook

Accredited assistants

  • PRAEST Jan
  • ROETZMEIER Malte
  • TÖNNIS Melanie

Local assistants

  • BERGER Dieter

Contacts

Bruxelles

  • Parlement européen
    Bât. Altiero Spinelli
    15E165
    60, rue Wiertz / Wiertzstraat 60
    B-1047 Bruxelles/Brussel

Strasbourg

  • Parlement européen
    Bât. Louise Weiss
    T10011
    1, avenue du Président Robert Schuman
    CS 91024
    F-67070 Strasbourg Cedex

Postal address

  • European Parliament
    Rue Wiertz
    Altiero Spinelli 15E165
    1047 Brussels

Europarl TV