Jutta STEINRUCK
  • Jutta
    STEINRUCK
  • Group of the Progressive Alliance of Socialists and Democrats in the European Parliament
  • Member
  • Germany Sozialdemokratische Partei Deutschlands
  • Date of birth: 1 September 1962, Ludwigshafen

Member

  • EMPL Committee on Employment and Social Affairs
  • D-AL Delegation to the EU-Albania Stabilisation and Association Parliamentary Committee

Substitute

  • IMCO Committee on the Internal Market and Consumer Protection
  • D-ME Delegation to the EU-Montenegro Stabilisation and Association Parliamentary Committee

Most recent activities

Establishing a Skills Guarantee (debate)

22-11-2016 P8_CRE-PROV(2016)11-22(17)

Motion for a resolution on sign languages and professional sign language interpreters

16-11-2016 B8-1230/2016

European Works Council Directive (2009/38/EG)

26-10-2016 P-008020/2016
  • RT @SPDEuropa: "Bei einem Mitte-Rechts-Bündnis machen wir nicht mit": @EuropaJens im #ARD-Interview #EPpresident https://t.co/7ZS6Qf0Vt0
    17/01/2017 12:28 - twitter
  • RT @WestphalKerstin: Hinterzimmerdeal zwischen Konservativen und Liberalen: Mit den Stimmen der ganz Rechten wird es wohl auf Tatjani hinau…
    17/01/2017 12:26 - twitter
  • RT @TheProgressives: "From Grillo to Berlusconi in one week" read @tfajon on @GuyVerhofstadt's latest political somersault #EPpresident ⬇️h…
    17/01/2017 12:25 - twitter
  • In wenigen Minuten geht es los. Dann stellen sich nochmal alle KandidatInnen für das Amt des Parlamentspräsidenten vor. Anschließend wählen alle 751 Abgeordneten den nächsten Präsidenten. Um im ersten Wahlgang gewählt zu werden, müsste der Kandidat die absolute Mehrheit erreichen, dass heißt 376 Stimmen. Erreicht keiner der Kandidaten die nötigen Stimmen in den ersten 3 Wahlgängen, geht es in den 4 Wahlgang, wo die einfache Mehrheit genügt. Ich richte mich auf einen langen Wahltag ein. Der letzte Wahlgang ist für 20 Uhr angesetzt. Egal wie lange es dauert, ich hoffe am Ende gewinnt unser Kandidat Gianni Pittella. Er will wegkommen von der Austeritätspolitik, die die Krise in vielen Mitgliedsländern noch verschärft hat und sich stärker für die sozialen Rechte der Menschen in Europa einsetzen. Den Livestream zur Wahl findet ihr hier: http://www.europarl.europa.eu/ep-live/de/plenary?ms=1484643600
    17/01/2017 09:09 - facebook
  • Ich melde mich aus Straßburg, wo wieder das Europäische Parlament tagt. Zur Mitte der Legislaturperiode wählen wir den Nachfolger von Martin Schulz als Parlamentspräsident. Martin Schulz hinterlässt große Fußstapfen - aber ich bin zuversichtlich, dass unser Kandidat, Gianni Pittella, der kommenden Aufgabe gerecht wird und der beste Kandidat für den wichtigen Posten ist. Morgen gibt es die Entscheidung - dann stellen sich alle Kandidaten zur Wahl. Ich halte Euch hier auf dem Laufenden. Neben Personalfragen diskutieren wir auch den aktuellen Stand zur #Finanztransaktionssteuer, wo einige Mitgliedsländer immer noch blockieren, und der so wichtigen europäischen Säule sozialer Rechte. Mit der Säule wollen wir endlich die Umkehr in Europa einleiten. Soziales muss in Europa den gleichen Stellenwert bekommen wie Wirtschafts- und Finanzfragen. Mehr Infos wie immer auf meinem Blog www.jutta-steinruck.de
    16/01/2017 17:12 - facebook

Contacts

Bruxelles

  • Parlement européen
    Bât. Altiero Spinelli
    12G102
    60, rue Wiertz / Wiertzstraat 60
    B-1047 Bruxelles/Brussel

Strasbourg

  • Parlement européen
    Bât. Louise Weiss
    T07019
    1, avenue du Président Robert Schuman
    CS 91024
    F-67070 Strasbourg Cedex

Postal address

  • European Parliament
    Rue Wiertz
    Altiero Spinelli 12G102
    1047 Brussels