Birgit SIPPEL
  • Birgit
    SIPPEL
  • Group of the Progressive Alliance of Socialists and Democrats in the European Parliament
  • Member
  • Germany Sozialdemokratische Partei Deutschlands
  • Date of birth: 29 January 1960, Bochum

Member

  • LIBE Committee on Civil Liberties, Justice and Home Affairs
  • DMAS Delegation for relations with the Mashreq countries

Substitute

  • EMPL Committee on Employment and Social Affairs
  • DMAG Delegation for relations with the Maghreb countries and the Arab Maghreb Union

Most recent activities

Motion for a resolution on combating anti-Semitism

29-05-2017 B8-0383/2017

Conclusions of the European Council meeting of 29 April 2017 (debate)

17-05-2017 P8_CRE-PROV(2017)05-17(6)
  • Noch etwas mehr als 3 Monate bis zur Bundestagswahl 2017 - da mag so mancher/m von euch schon die ein oder andere Frage unter den Nägeln brennen. Nur zu! Morgen beantwortet unser SPD Generalsekretär Hubertus Heil im Facebook Live-Chat eure Fragen. Wie das funktioniert, erfahrt ihr durch Klicken auf die Veranstaltung. TS
    21/06/2017 17:35 - facebook
  • Heute - am 20. Juni - ist #Weltflüchtlingstag. Und die aktuellsten Zahlen des Flüchtlingshilfswerks UNHCR, the UN Refugee Agency, unterstreichen, wie aktuell der Tag ist: 👉 Mit weltweit 65,6 Millionen Menschen auf der Flucht haben die Flüchtlingszahlen im Jahr 2016 den höchsten jemals registrierten Stand erreicht. 👉 Damit war jeder 113. Mensch auf der Welt ein Flüchtling. 👉 Im Schnitt müssen jede Minute 20 Menschen ihre Heimat verlassen. 👉 Gemessen an der Gesamtbevölkerung sind die Menschen in Syrien am stärksten von Flucht und Vertreibung betroffen: Bislang sind etwa 5,5 Millionen Syrer - und damit ein Viertel der Gesamtbevölkerung - ins Ausland geflogen. Die Karte des DIE ZEIT-Onlineangebots ze.tt zeigt, welche Länder momentan die meisten Flüchtlinge aufgenommen hat. TS
    20/06/2017 11:24 - facebook
  • Gestern begann mein Arbeitstag in Brüssel mit einem Treffen mit Mitgliedern von Jugendliche Ohne Grenzen aus Hamm. Jugendliche Ohne Grenzen ist ein 2005 gegründeter bundesweiter Zusammenschluss von jugendlichen Flüchtlingen, die betroffenen Jugendlichen eine eigene Stimme geben wollen. Neben Gesprächen mit Politiker_innen organisieren sie auch lokal viele Aktionen, wie z.B. Fachtagungen und Seminare, Infoveranstaltungen für Presse und Schulen etc. Danke für das interessante Gespräch! TS (Quelle Bild: © European Union 2017)
    20/06/2017 10:24 - facebook
  • Auch wenn das Wetter nicht so richtig mitspielte: Stimmung beim Frauenfrühstück am Samstag war top. Ebenso Erkundung Hennedamm und Henne-Boulevard mit sachkundiger Begleitung durch Jürgen Lipke. Hat Spaß gemacht! B.
    18/06/2017 19:08 - facebook

Contacts

Bruxelles

  • Parlement européen
    Bât. Altiero Spinelli
    12G257
    60, rue Wiertz / Wiertzstraat 60
    B-1047 Bruxelles/Brussel

Strasbourg

  • Parlement européen
    Bât. Louise Weiss
    T07039
    1, avenue du Président Robert Schuman
    CS 91024
    F-67070 Strasbourg Cedex

Postal address

  • European Parliament
    Rue Wiertz
    Altiero Spinelli 12G257
    1047 Brussels