Markus FERBER
  • Markus
    FERBER
  • Groupe du Parti populaire européen (Démocrates-Chrétiens)
  • Membre
  • Allemagne Christlich-Soziale Union in Bayern e.V.
  • Date de naissance : 15 janvier 1965, Augsburg

Vice-président

  • ECON Commission des affaires économiques et monétaires

Membre

  • PANA Commission d'enquête chargée d'examiner les allégations d'infraction et de mauvaise administration dans l'application du droit de l'Union en matière de blanchiment de capitaux, d'évasion fiscale et de fraude fiscale
  • D-ZA Délégation pour les relations avec l'Afrique du Sud

Membre suppléant

  • TRAN Commission des transports et du tourisme
  • D-BR Délégation pour les relations avec la République fédérative du Brésil
  • DMER Délégation pour les relations avec le Mercosur
  • DLAT Délégation à l'Assemblée parlementaire euro-latino-américaine

Dernières activités

AVIS sur la proposition de règlement du Parlement européen et du Conseil modifiant la directive 2003/87/CE en vue de maintenir l’actuelle restriction du champ d’application pour les activités aériennes et de préparer la mise en œuvre d’un mécanisme de marché mondial à partir de 2021

TRAN
20-06-2017 TRAN_AD(2017)604687

Suivi des Panama Papers et état de droit à Malte (débat)

14-06-2017 P8_CRE-PROV(2017)06-14(16)
  • Ab heute findet in Burgau das historische Bürgertest statt. Pünktlich zur Eröffnung hat sich die Sonne wieder gezeigt. Ich freue mich, heute Abend hier dabei sein zu können, wenn die Bürgerschaft ihr Fest feiert.
    20/07/2017 19:30 - facebook
  • 163 Partnerschaften zwischen Gemeinden und Städten gibt es derzeit in Schwaben. Europa wächst immer enger zusammen, da ist es von großer Bedeutung, dass der Fokus nicht nur auf Verordnungen und Richtlinien liegt, sondern auch auf Begegnungen von Menschen: Begegnungen der Bürger Europas. Diese Partnerschaften will ich unterstützen und fördern. Deswegen habe ich gemeinsam mit Theo Waigel zum schwäbischen Europatag nach Ottobeuren eingeladen.
    20/07/2017 13:24 - facebook
  • RT @MDRAktuell: Wegen Justizreform in Polen fordert CSU-Europaabgeordneter Ferber EU-Sanktionen. Uns sagte er, denkbar sei, Mitgliedsrechte…
    20/07/2017 13:08 - twitter
  • Am Rande des Sommerempfangs in Schleißheim traf ich Bundesminister Dr. Gerd Müller und den Polizeihauptkommissar Johannes Daxbacher. Wir sprachen dabei zum Thema „Judo für Frieden und Entwicklung“. Dr. Gerd Müller unterstützt Johannes Daxbacher auch bei seinem Projekt „Judo for Ethiopians“. Ich begleite und berate Johannes Daxbacher seit Beginn seines Engagements in Äthiopien 2010 u.a. mit einer persönlichen Projekt-Vorstellung in Brüssel.
    19/07/2017 11:39 - facebook
  • Der Bezirksparteitag in Nördlingen war auch der Startschuss für die heiße Phase des Bundestagswahlkampfs. Die CSU Schwaben ist hervorragend aufgestellt. Herzlichen Dank an alle Bundestagsabgeordneten für die Arbeit in Berlin. Durch ihre unterschiedlichen Themenfelder in Berlin, decken die Abgeordneten eine fachliche Vielfalt ab, von der ganz Schwaben profitiert. Neben Bundesminister Dr. Gerd Müller sind auch der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Dr. Georg Nüßlein, der verkehrspolitische Sprecher der Unionsfraktion Ulrich Lange, sowie der Arbeitskreis-Vorsitzende Stephan Stracke, MdB für Schwaben in Berlin. Zudem vertreten die Abgeordneten Dr. Volker Ullrich, Hansjörg Durz, Katrin Albsteiger und Iris Eberl die Interessen der Region.
    18/07/2017 10:03 - facebook
  • Es war ein besonderer Tag für Josef Rosskopf aus Fünfstetten: Im Rahmen des Bezirksparteitages der schwäbischen CSU habe ich Ihn für seine 70-jährige Mitgliedschaft geehrt. Auch der Bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer war in Nördlingen vor Ort und gratulierte dem 89-Jährigen persönlich. Josef Rosskopf ist nicht nur seit 70 Jahren treues Mitglieder Christlich-Sozialen-Union, sondern war auch Gründungsmitglied der CSU Fünfstetten. Mit stehenden Ovationen begleiteten die anwesenden Delegierten die Übergabe der Ehrenurkunde an Josef Rosskopf.
    18/07/2017 09:35 - facebook

Contacts

Bruxelles

  • Parlement européen
    Bât. Altiero Spinelli
    15E242
    60, rue Wiertz / Wiertzstraat 60
    B-1047 Bruxelles/Brussel

Strasbourg

  • Parlement européen
    Bât. Louise Weiss
    T10021
    1, avenue du Président Robert Schuman
    CS 91024
    F-67070 Strasbourg Cedex

Adresse postale

  • European Parliament
    Rue Wiertz
    Altiero Spinelli 15E242
    1047 Brussels