Christian EHLER
  • Christian
    EHLER
  • Groupe du Parti populaire européen (Démocrates-Chrétiens)
  • Membre
  • Allemagne Christlich Demokratische Union Deutschlands
  • Date de naissance : 17 août 1963, München

Président

  • D-US Délégation pour les relations avec les États-Unis

Vice-président

  • SEDE Sous-commission "sécurité et défense"

Membre

  • CPDE Conférence des présidents des délégations
  • ITRE Commission de l'industrie, de la recherche et de l'énergie

Membre suppléant

  • AFET Commission des affaires étrangères
  • DKOR Délégation pour les relations avec la Péninsule coréenne

Dernières activités

AVIS sur la proposition de règlement du Parlement européen et du Conseil modifiant les règlements (UE) n° 1316/2013 et (UE) 2015/1017 en vue de prolonger la durée d’existence du Fonds européen pour les investissements stratégiques et d’introduire des améliorations techniques concernant ce Fonds et la plateforme européenne de conseil en investissement

ITRE
03-04-2017 ITRE_AD(2017)597734

Réponses de la Commission aux questions écrites

10-01-2017 O-000003/2017
  • Auf Einladung der MIT in Teltow Fläming war ich heute zusammen mit Jana Schimke MdB beim Stammtisch Wirtschaft zu Gast. Wir diskutierten über das Thema "Die Politik der EU für kleinere und mittlere Unternehmen". Gerade in der aktuellen Zeit können wir nicht oft genug betonen, welche Vorteile die europäische Einigung für jeden Einzelnen bringt. Dabei geht es eben nicht nur um Reisefreiheit oder gemeinsame Währung sondern auch um konkrete Wirkung vor Ort - besonders in Hinblick auf die Wirtschaftsförderung von KMU. Daneben blieben natürlich auch die drängenden, großen Themen wie Brexit und die europäische Zusammenarbeit nicht außen vor - komplizierte und schwierige Sachverhalte bei denen es umso wichtiger ist, gemeinsam darüber zu sprechen. Ich danke allen Beteiligten für diesen anregenden und interessanten Abend!
    23/05/2017 21:12 - facebook
  • Am Dienstag haben wir im Parlament gemeinsam mit der EU-Außenbeauftragten Federica Mogherini über die Bemühungen diskutiert, den immer noch anhaltenden Krieg in Syrien zu beenden. Heute haben wir die entsprechende Entschließung verabschiedet. Mit über 9,4 Milliarden Euro unterstützt die Europäische Union die Lage in Syrien. Zum Beispiel mit Hilfen zur Bereitstellung von Trinkwasser oder Unterkünften für Geflüchtete. Mittelpunkt der Diskussion waren u.a. die Zukunft des Assad-Regimes sowie die Herausforderungen der Friedensgespräche, mit denen sich die Vereinten Nationen konfrontiert sehen. Der Krieg in Syrien hat bereits fast 500.000 Menschen das Leben genommen und rund 11 Millionen Menschen zu Geflüchteten gemacht. Daher ist es essentiell, dass auch die EU ihren Beitrag zur Schaffung von Stabilität und Unterstützung des Wiederaufbaus leistet. http://www.europarl.europa.eu/news/de/news-room/20170509IPR73937/syrien-eu-muss-bem%C3%BChungen-zur-friedenssicherung-verst%C3%A4rken
    18/05/2017 13:03 - facebook

Contacts

Bruxelles

  • Parlement européen
    Bât. Altiero Spinelli
    15E264
    60, rue Wiertz / Wiertzstraat 60
    B-1047 Bruxelles/Brussel

Strasbourg

  • Parlement européen
    Bât. Louise Weiss
    T10007
    1, avenue du Président Robert Schuman
    CS 91024
    F-67070 Strasbourg Cedex

Adresse postale

  • European Parliament
    Rue Wiertz
    Altiero Spinelli 15E264
    1047 Brussels