Ukraine: Endgültige Abstimmung über Befreiung von der Visumpflicht  

Am Donnerstag stimmt das Parlament über die Visafreiheit für ukrainische Staatsbürger ab. Nach Annahme durch das Parlament und den Ministerrat werden die neuen Bestimmungen voraussichtlich im Sommer in Kraft treten.

Ukrainische Staatsbürger mit biometrischen Reisepässen benötigen dann für Kurzzeitaufenthalte in der EU kein Visum mehr. Die Befreiung von der Visumpflicht gilt nur für Kurzaufenthalte wie zum Beispiel Geschäftsreisen, touristische Aufenthalte oder Familienbesuche von bis zu 90 Tagen innerhalb eines Zeitraums von 180 Tagen.


Bevor ukrainische Staatsbürger von der Visumpflicht befreit wurden, hat die die EU die Verfahren zur Visafreiheit verschärft, um die Visumpflicht in Ausnahmefällen leichter wieder einführen zu können.



Debatte: Mittwoch, den 5. April

Abstimmung: Donnerstag, den 6. April


Verfahren: Mitentscheidungsverfahren (Ordentliches Gesetzgebungsverfahren), Einigung in erster Lesung


#Ukraine #visa