Startseite aufrufen (Eingabetaste drücken)
Zugang zu den Inhalten der Seite (mit der Eingabetaste bestätigen)
Liste der anderen Websites aufrufen (Eingabetaste drücken)

Europäischer Bürgerpreis - Ein Dankeschön für überzeugte Europäer

Andere Artikel - Institutionen12-11-2012 - 11:17
 
Europäischer Bürgerpreis   Europäischer Bürgerpreis

Seit 2008 zeichnet das Europäische Parlament EU-Bürger für außergewöhnliche Leistungen aus. Für 2012 haben die Abgeordneten nun 37 Preisträger aus 19 EU-Staaten ausgewählt. Die Gewinner wurden in ihren Heimatländern ausgezeichnet und trafen sich am 7. und 8. November in Brüssel, um ihre Arbeit vorzustellen und mit den Abgeordneten zu diskutieren.


Die Preisträger haben in ganz unterschiedlichen Themengebieten gearbeitet, so beschäftigen sich einige Projekte etwa mit dem Thema des Europäischen Jahres, das 2012 dem aktiven Altern und der Solidarität zwischen älteren und jungen Menschen gewidmet ist.


Der Europäische Bürgerpreis soll außergewöhnliches Engagement für ein besseres gegenseitiges Verständnis und mehr Integration in der EU belohnen. Ausgezeichnet werden auch Initiativen für bessere grenzüberschreitende Zusammenarbeit innerhalb Europas und die praktische Anwendung der Werte der EU-Grundrechtscharta (Gastfreundschaft, Toleranz, Solidarität).


Preisträger können Bürger, Gruppen, Assoziationen und Organisationen sein. Jeder Abgeordnete darf einen Kandidaten vorschlagen.

REF : 20120426STO44158