Startseite aufrufen (Eingabetaste drücken)
Zugang zu den Inhalten der Seite (mit der Eingabetaste bestätigen)
Liste der anderen Websites aufrufen (Eingabetaste drücken)

Infografik: Mehr Wettbewerb für EU-Eisenbahnverkehr

Andere Artikel - Verkehr17-12-2013 - 17:32
 
Informationen über den Eisenbahnverkehr in Europa   Infografik: Eisenbahn in Europa

Züge sind umweltfreundlicher und sicherer als andere Transportmöglichkeiten. Trotzdem geht das Transportaufkommen im Bahnverkehr zurück. Mehr Wettbewerb und ein gemeinsames Zertifizierungssystem für Züge sollen Abhilfe schaffen. Am 17. Dezember stimmte der Transportausschuss des Europäischen Parlaments für die Vorschläge des 4. EU-Eisenbahnpakets. Mehr Informationen zum Zugverkehr in Europa finden Sie in unsere Infografik.


Das Eisenbahnnetzwerk in Europa ist noch immer zersplittert und wird von einigen großen Firmen dominiert, die Schienennetze und Bahnverkehr betreiben. Für potenzielle Konkurrenten ist daher der Einstieg in den Sektor schwierig.


Mit dem 4. EU-Eisenbahnpaket sollen Schienennetze klar vom Bahnbetrieb getrennt werden. Außerdem soll auch der lokale Bahnverkehr für jeden Betreiber zugänglich gemacht werden.  


Schnellere EU-weite Zertifizierung


Die neuen Regeln würden auch eine schnellere EU-weite Zertifizierung für Züge und Lokomotiven ermöglichen. Betreiber und Verbraucher könnten dadurch Zeit und Geld sparen.


Sowohl das Europäische Parlament als auch die Regierungen müssen die Regeln billigen, bevor sie in Kraft treten können.


Mehr Informationen zum Thema Eisenbahnen bietet unsere Infografik.


Nächste Schritte


Ein Team von EU-Abgeordneten wird nun die Verhandlungen mit den Vertretern der EU-Staaten im Ministerrat beginnen.

REF : 20131217STO31107
Aktualisiert am: ( 19-12-2013 - 15:34)