Startseite aufrufen (Eingabetaste drücken)
Zugang zu den Inhalten der Seite (mit der Eingabetaste bestätigen)
Liste der anderen Websites aufrufen (Eingabetaste drücken)

#EPhearings2014 mit Katainen, Timmermans und Hill

Andere Artikel - Institutionen07-10-2014 - 09:47
 
day7_de.jpg   Diese Anhörungen finden am Dienstag (7.10.) statt

Am Dienstag (7. Oktober) müssen sich die zwei designierten Vizepräsidenten Jyrki Katainen und Frans Timmermans von den EU-Abgeordneten befragen lassen. Die Anhörung mit Frans Timmermans, dem ersten designierten Vizepräsidenten der Juncker-Kommission, steht allen Abgeordneten offen. Außerdem wird es eine zusätzliche Anhörung mit Jonathan Hill geben. Verfolgen Sie die Anhörungen live auf unserer Webseite und kommentieren Sie in den sozialen Netzwerken mit dem Hashtag #EPhearings2014.


Die Anhörungen für die Kandidaten der Juncker-Kommission haben am Montag (29.9.) begonnen. Seitdem haben die EU-Abgeordneten bereits einige designierte Kommissare geprüft. Mit Storify haben wir die wichtigsten Ereignisse der Anhörungen zusammengefasst.


Am Dienstag (7. Oktober) werden folgende Anhörungen stattfinden:


  • Jyrki Katainen aus Finnland ist der designierte Kommissar und Vizepräsident für Arbeitsplätze, Wachstum, Investitionen und Wettbewerbsfähigkeit. Seine Anhörung mit dem Wirtschafts-, Beschäftigungs-, Industrie- und Verkehrsausschuss sowie dem Ausschuss für Regionale Entwicklung beginnt um 10 Uhr. Den Live-Stream finden Sie hier.

  • Frans Timmermans aus den Niederlanden ist erster designierter Vizepräsident der Juncker-Kommission für Bessere Rechtssetzung, Interinstitutionelle Beziehungen, Rechtsstaatlichkeit und die Grundrechtecharta. Er wird von der offenen Konferenz der Präsidenten befragt. Das heißt, alle EU-Abgeordneten dürfen an der Anhörung teilnehmen. Die Anhörung beginnt um 14:30 Uhr. Sie können der Befragung hier live folgen.

  • Darüber hinaus wird es eine zusätzliche Anhörung für Jonathan Hill aus dem Vereinigten Königreich geben. Er ist designierter Kommissar für Finanzstabilität, Finanzdienstleistungen und die Kapitalunion. Die Anhörung wird vom Wirtschaftsausschuss organisiert und beginnt um 13 Uhr. Sie können der Anhörung hier live folgen.


Reaktionen der Fraktionen finden Sie über die Links zu den Webseiten der Fraktionen rechts.

Sie haben eine Anhörung verpasst? Lesen Sie unsere Storify-Zusammenfassungen.


Wenn Sie in den sozialen Netzwerken mitdiskutieren wollen, benutzen Sie den Hashtag #EPhearings2014.

REF : 20140926STO71504
Aktualisiert am: ( 07-10-2014 - 09:54)