Startseite aufrufen (Eingabetaste drücken)
Zugang zu den Inhalten der Seite (mit der Eingabetaste bestätigen)
Liste der anderen Websites aufrufen (Eingabetaste drücken)

Schwerpunkte der Plenartagung

30-03-2017 - 19:34
 
Kontakt
 
 
 
 
 
 
   
 

Fake News: Die Macht falscher Informationen

Plenartagung Institutionen / Außenbeziehungen10-04-2017 - 17:20
 

Bei Fake News handelt es sich um kein neues Phänomen, doch durch soziale Medien verbreiten sie sich einfacher und rascher. Rund die Hälfte der EU-Bürger bezieht ihre Nachrichten über soziale Medien und neigt dazu, diese ohne weitere Kontrolle weiterzuverbreiten: Sechs von zehn Nachrichtenmeldungen werden vom User, der sie teilt, gar nicht gelesen. Politische Propaganda und Hassreden im Internet stellen eine Bedrohung für unsere Gesellschaft dar. Am 5.4. debattierte das Parlament über das Thema. (Fortsetzung lesen: Fake News: Die Macht falscher Informationen )

 

Höhepunkte des Plenums: Brexit, Steinmeier, Abgasskandal, Medizinprodukte

Plenartagung Zukunft Europas/europäische Integration / Haushalt07-04-2017 - 11:41
 

Im Rahmen dieser Plenartagung haben die EU-Abgeordneten eine Entschließung verabschiedet, die die Prioritäten und Bedingungen des Parlaments für die Brexit-Verhandlungen festlegt. Der deutsche Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hielt eine Rede vor dem Parlament. Auf der Tagesordnung standen zudem die Empfehlungen des EMIS-Untersuchungsausschusses, schärfere Sicherheitsregeln für Medizinprodukte und die Erhöhung der Flexibilität des mehrjährigen EU-Finanzrahmens. (Fortsetzung lesen: Höhepunkte des Plenums: Brexit, Steinmeier, Abgasskandal, Medizinprodukte )

 

Abgasskandal: Mehr Kontrolle auf europäischer Ebene

Plenartagung Umwelt06-04-2017 - 16:34
 

Die meisten Mitgliedstaaten und die EU-Kommission hätten es versäumt, gegen Manipulationen der Hersteller bei Emissionstests entsprechend vorzugehen, so der Abschlussbericht des Untersuchungsausschusses für die Emissionsmessung im Automobilsektor, der am 4.4. verabschiedet worden ist. In ihren Empfehlungen schlagen die Abgeordneten verschiedene Maßnahmen vor, um Betrugsfälle in Zukunft zu verhindern. Der Untersuchungsausschuss war im Zuge des VW-Abgasskandals im Dezember 2015 eingesetzt worden. (Fortsetzung lesen: Abgasskandal: Mehr Kontrolle auf europäischer Ebene )

 

Data Privacy Shield: MEPs alarmed at undermining of privacy safeguards in the US

Plenary Session Justice and home affairs06-04-2017 - 13:14

New rules allowing the US National Security Agency (NSA) to share private data with other US agencies without court oversight, recent revelations about surveillance activities by a US electronic communications service provider and vacancies on US oversight bodies are among the concerns raised by MEPs in a resolution passed on Thursday. (Read more: Data Privacy Shield: MEPs alarmed at undermining of privacy safeguards in the US )

 

Ukraine: Parlament billigt Befreiung von der Visumspflicht

Plenartagung Visapolitik06-04-2017 - 12:43

Ukrainische Staatsbürger werden von der Visumspflicht für Kurzzeitaufenthalte befreit, nachdem das Parlament am Donnerstag die zuvor informell mit dem Rat vereinbarte entsprechende neue Regelung angenommen hat. (Fortsetzung lesen: Ukraine: Parlament billigt Befreiung von der Visumspflicht )

 

Letztes Hindernis für Abschaffung der Roaming-Gebühren beseitigt

Plenartagung Industrie / Forschung und Innovation06-04-2017 - 12:42

Die Abgeordneten haben in einer Abstimmung am Donnerstag einen Kompromiss zu Roaming-Großhandelspreisen angenommen und so den Weg für das Ende der Roaming-Gebühren freigemacht. (Fortsetzung lesen: Letztes Hindernis für Abschaffung der Roaming-Gebühren beseitigt )

 

European Solidarity Corps needs proper funding, urge MEPs

Plenary Session Youth / Employment policy06-04-2017 - 12:30

The new EU Solidarity Corps (ECS) initiative, which aims to create 100,000 volunteering and job placement opportunities for young people, needs proper legislation and funding, say MEPS in a resolution passed on Thursday. Its funding should under no circumstances be at the expense of the Erasmus+ or other EU programmes, they add. (Read more: European Solidarity Corps needs proper funding, urge MEPs )

 

Human rights: Navalny in Russia, arrests in Belarus, child brides in Bangladesh

Plenary Session Humanitarian aid / External relations06-04-2017 - 12:16

The European Parliament urges the Russian authorities to release opposition politician Alexei Navalny and other detained demonstrators, condemns the crackdown on peaceful protestors and arrests of human rights defenders and journalists in Belarus, and calls on the government of Bangladesh to close loopholes in new legislation that provide legal authorisation for child marriage, in three resolutions voted on Thursday. (Read more: Human rights: Navalny in Russia, arrests in Belarus, child brides in Bangladesh )

 

Bedingungen des Parlaments für die Brexit-Verhandlungen

Plenartagung Institutionen06-04-2017 - 09:49
 

Die Abgeordneten haben mit einer überwältigenden Mehrheit von 516 Stimmen, bei 133 Gegenstimmen und 50 Enthaltungen, am Mittwoch eine Entschließung verabschiedet, welche die Prioritäten des Parlaments und seine Bedingungen für eine Zustimmung zum Austrittsabkommen mit dem Vereinigten Königreich festlegt. Eine solche Vereinbarung zum Abschluss der nun beginnenden Verhandlungen zwischen der EU und dem Vereinigten Königreich bedarf der Zustimmung des Europäischen Parlaments. (Fortsetzung lesen: Bedingungen des Parlaments für die Brexit-Verhandlungen )

 

Hate speech and fake news: remove content, impose fines, foster media literacy?

Plenary Session Institutions05-04-2017 - 17:24

MEPs worry about the proliferation of hate speech and fake news, particularly in social media, they said in a debate on Wednesday. But they disagreed on how best to respond. Ideas aired included removing false and defamatory content, imposing fines to non-cooperative companies and fostering media literacy. (Read more: Hate speech and fake news: remove content, impose fines, foster media literacy? )

 

Migration: Die Antwort muss global sein

Plenartagung Entwicklung und Zusammenarbeit / Außenbeziehungen05-04-2017 - 15:38

Multilaterale Maßnahmen sind dringend erforderlich, um mit der beispiellos hohen Anzahl von Migration weltweit umzugehen, nicht zuletzt um das Sterben von Migranten im Mittelmeer zu stoppen, drängen die Abgeordneten in einer am Mittwoch verabschiedeten Entschließung. (Fortsetzung lesen: Migration: Die Antwort muss global sein )

 

New rules make cash flow investments by start-ups and SMEs safer

Plenary Session Economic and monetary affairs05-04-2017 - 13:14

New rules to make money market funds (MMFs) more resistant to crises and market turbulence were approved on Wednesday. MFFs supply easily accessible liquid assets to business start-ups and small and medium-sized enterprises (SMEs), but can be vulnerable to panic runs on their money. (Read more: New rules make cash flow investments by start-ups and SMEs safer )

 

Call to halt new GM maize authorisation

Plenary Session Public health / Food safety05-04-2017 - 13:13

MEPs oppose EU Commission plans to authorise imports of food and feed products derived from or containing a herbicide and pest-resistant genetically modified (GM) maize in a resolution voted on Wednesday. It highlights the lack of data on the many sub-combinations of the variety - all of which would also be authorised - and reiterates Parliament’s call for a reform of the EU’s GMO authorisation procedure. (Read more: Call to halt new GM maize authorisation )

 

Plans to make it easier to move money around within the EU’s long-run budget, to help tackle urgent challenges such as the migration crisis, strengthening security, boosting growth and creating jobs, were backed by Parliament on Wednesday. MEPs have long fought for greater flexibility within the Multi-annual Financial Framework (MFF), which would apply for the remainder of the 2014-2020 MFF. (Read more: MEPs back budget flexibility: €6bn more for jobs, growth and tackling migration )

 

MEPs have approved €71,524,810 in EU aid to repair damage caused by floods in the UK from December 2015 to January 2016, drought and fires in Cyprus from October 2015 to June 2016 and fires on the Portuguese island of Madeira in August 2016, in a vote on Wednesday. The aid comes from the EU Solidarity Fund (EUSF). (Read more: MEPs approve €71.5m in EU aid after natural disasters in UK, Cyprus, Portugal )

 

Medizinprodukte: Mehr Sicherheit, bessere Rückverfolgbarkeit

Plenartagung Gesundheitswesen05-04-2017 - 13:02

Am Mittwoch hat das Parlament verschärfte Überwachungs- und Bescheinigungsverfahren gebilligt, damit medizinische Implantate wie beispielsweise Hüftersatz oder Brustimplantate den Vorschriften vollständig entsprechen und eine bessere Rückverfolgbarkeit gewährleistet wird. Die Abgeordneten verabschiedeten ebenfalls eine Verschärfung der Informationspflicht und der ethischen Anforderungen für Medizinprodukte, die bei Schwangeren oder DNA-Untersuchungen verwendet werden. (Fortsetzung lesen: Medizinprodukte: Mehr Sicherheit, bessere Rückverfolgbarkeit )

 

New rules to protect investors and help SMEs access diverse sources of capital

Plenary Session Economic and monetary affairs05-04-2017 - 12:52

Uniform rules on the information given in investor prospectuses were approved by Parliament on Wednesday. They aim to protect investors, create a more efficient single capital market and ease small firms’ access to finance. (Read more: New rules to protect investors and help SMEs access diverse sources of capital )

 

Brexit-Verhandlungen: Bürgerinteressen sind Priorität

Plenartagung Europabürgerschaft04-04-2017 - 16:52
 

Das Vereinigte Königreich und die EU werden bald die Gespräche über ihre neue Beziehung aufnehmen. Ein jegliches Abkommen bedarf der Zustimmung des EU-Parlaments. Die Abgeordneten debattieren morgen (5.4.) über ihre Position für die Verhandlungen über den EU-Austritt des Vereinigten Königreichs. Im Anschluss stimmen sie über eine Entschließung ab. Eine der Prioritäten wird sein, die Interessen der Bürger zu schützen. Erfahren Sie mehr über die Vorteile der Unionsbürgerschaft in unserem Video. (Fortsetzung lesen: Brexit-Verhandlungen: Bürgerinteressen sind Priorität )

 

Autoabgase: Kommission und EU-Mitglieder sollen endlich Situation verbessern

Plenartagung Freier Warenverkehr / Verbraucher / Umwelt04-04-2017 - 16:30
Exhausts emissions of a car ©AP Images/European Union-EP  

Die EU-Mitgliedstaaten und die Kommission hatten schon vor über zehn Jahren Kenntnisse davon, dass die NOx-Emissionen von Dieselfahrzeugen, die unter Realbedingungen auf der Straße gemessen werden, deutlich höher sind als in Labortests. Deshalb sollten sie nun unverzüglich die Überwachung neuer Fahrzeuge auf EU-Straßen verstärken, so die Abgeordneten in ihren am Dienstag verabschiedeten Empfehlungen. (Fortsetzung lesen: Autoabgase: Kommission und EU-Mitglieder sollen endlich Situation verbessern )

 

Abgeordnete fordern Verzicht auf Palmöl in Biodiesel ab 2020

Plenartagung Umwelt04-04-2017 - 14:09
Deforestation for oil palm plantations ©AP Images/European Union-EP  

Um den Umweltauswirkungen der nicht nachhaltigen Palmölproduktion entgegenzuwirken, wie z.B. Abholzung wertvoller Urwälder und Verlust von Lebensräumen für Pflanzen und Tiere vor allem in Südostasien, sollte die EU eine einheitliche Zertifizierungsregelung für Palmölimporte in die EU einführen. Zudem soll ab 2020 in der EU verkaufter Biokraftstoff keine Pflanzenöle mehr enthalten, deren Herstellung Entwaldung verursacht, so die Abgeordneten in einer am Dienstag verabschiedeten Resolution. (Fortsetzung lesen: Abgeordnete fordern Verzicht auf Palmöl in Biodiesel ab 2020 )

 

Frank-Walter Steinmeier: "Ja zu Europa"

Plenartagung Institutionen04-04-2017 - 13:23
German President Frank-Walter Steinmeie  

Der deutsche Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier sprach heute (4.4.) im Rahmen einer feierlichen Sitzung vor dem Plenum in Straßburg. Er lieferte ein leidenschaftliches Plädoyer für die EU: "Dieses kostbare Erbe, das dürfen wir nicht preisgeben und nicht den Gegnern Europas überlassen. Wir müssen es bewahren, pflegen und verbessern - das ist unser historischer Auftrag!" Er appellierte: "Es liegt jetzt an uns, dass der europäische Traum auch in der nächsten Generation nicht ausgeträumt ist." (Fortsetzung lesen: Frank-Walter Steinmeier: "Ja zu Europa" )

 

Greece: EP to debate progress on second review of economic adjustment programme

Plenary Session Economic and monetary affairs04-04-2017 - 11:00

MEPs will again debate the state of play on the second review of the economic adjustment programme for Greece, for the second time this year, on Tuesday at 15.00. (Read more: Greece: EP to debate progress on second review of economic adjustment programme )

 

Sitzungseröffnung – Tajani übermittelt Dijsselbloem förmlichen Protest

Plenartagung Institutionen03-04-2017 - 19:20
Opening of April plenary_  

Bei der Eröffnung der Plenarsitzung am Montag äußerten die Vorsitzenden aller Fraktionen schwere Kritik am Präsidenten der Euro-Gruppe Jeroen Dijsselbloem, der wiederholt Einladungen des Parlaments, vor dem Plenum zu sprechen, ausgeschlagen hatte und dessen jüngste Äußerungen in einem Zeitungsinterview als beleidigend aufgefasst wurden. Der Präsident des Europäischen Parlaments Antonio Tajani kündigte an, dass er Dijsselbloem ein förmliches Protestschreiben zukommen lassen würde. (Fortsetzung lesen: Sitzungseröffnung – Tajani übermittelt Dijsselbloem förmlichen Protest )

 

Flucht und Migration: Interview mit Elena Valenciano und Agustín Díaz de Mera

Plenartagung Asylpolitik / Haushalt03-04-2017 - 16:49
MEPs Elena Valenciano (S&D, ES) and Agustín Díaz de Mera (EPP, ES) told us how to address the situation on migration flows.  

Im Jahr 2015 lebten 244 Millionen Menschen in einem anderen Staat als ihrem Geburtsland und über 20 Millionen davon waren Flüchtlinge, die aufgrund von Konflikten oder Menschenrechtsverletzungen ihr Land verlassen mussten. Wir haben mit den EU-Abgeordneten Elena Valenciano (S&D, ES) und Agustín Díaz de Mera (EVP, ES) über ihren Bericht über die Bewältigung von Flüchtlings- und Migrantenströmen und die Rolle des auswärtigen Handelns der EU gesprochen. Das Plenum stimmt am 5. April darüber ab. (Fortsetzung lesen: Flucht und Migration: Interview mit Elena Valenciano und Agustín Díaz de Mera )

 

Für eine nachhaltige Palmölproduktion

Plenartagung Umwelt / Gesundheitswesen03-04-2017 - 11:21
 

Die Abholzung von Urwäldern, der Verlust natürlicher Lebensräume und Treibhausgasemissionen sind einige Folgen der nicht nachhaltigen Palmölproduktion. Das billige Öl steckt in Lebensmitteln, Kosmetika und Biokraftstoffen. Die EU-Abgeordneten stimmen am Dienstag (4.4.) über einen Bericht von Kateřina Konečná (GUE/NGL, CZ) ab. Der Bericht fordert unter anderem den Verzicht auf Palmöl in Biodiesel ab 2020 sowie eine einheitliche Zertifizierungsregelung für in die EU eingeführtes Palmöl. (Fortsetzung lesen: Für eine nachhaltige Palmölproduktion )

 

Zeitleiste: EU-Parlament und Ukraine

Plenartagung Visapolitik / Außenbeziehungen30-03-2017 - 14:28
 

In den vergangenen drei Jahren hat das EU-Parlament seine Solidarität mit der Ukraine gezeigt: Es hat die Forderungen der ukrainischen Bürger nach einem Wandel und engeren Beziehungen zu Europa befürwortet, das militärische Engagement Russlands und die rechtswidrige Annexion der Krim verurteilt und politische und wirtschaftliche Reformen unterstützt. Die Visafreiheit für Ukrainer ist nun ein weiterer Schritt. Eine chronologische Darstellung der Geschehnisse finden Sie in unserer Zeitleiste. (Fortsetzung lesen: Zeitleiste: EU-Parlament und Ukraine )

 
 
Tagesordnung der Plenartagung
 
03-04-2017 -
17:00 - 23:00
Aussprache
 
 
Wiederaufnahme der Sitzungsperiode und Arbeitsplan
 
Europäisches Solidaritätskorps
Bericht:O-000022/2017 Europäische Kommission EMPL
Bericht:O-000020/2017 Europäische Kommission CULT
 
Antworten der Kommission auf Anfragen zur schriftlichen Beantwortung
Bericht:O-000003/2017 Europäische Kommission
 
Menschenhandel
Bericht:O-000024/2017 Europäische Kommission
 
Palmöl und die Rodung von Regenwäldern
Bericht:A8-0066/2017
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Kateřina Konečná
ENVI
 
Betrügerische Praktiken in der brasilianischen Fleischbranche
Bericht:O-000025/2017 Europäische Kommission AGRI
 
Angaben für Fischereifahrzeuge
Bericht:A8-0376/2016 ***I
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Werner Kuhn
PECH
 
Kurze Darstellung des folgenden Berichts:
Frauen und ihre Rollen in ländlichen Gebieten
Bericht:A8-0058/2017
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Marijana Petir
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Maria Lidia Senra Rodríguez
FEMM AGRI
 
Ausführungen von einer Minute (Artikel 163 GO)
 
 
 
04-04-2017 -
08:30 - 11:50
Aussprache
 
 
Untersuchung der Emissionsmessungen in der Automobilindustrie
Bericht:A8-0049/2017
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Gerben-Jan Gerbrandy
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Jens Gieseke
EMIS
 
Genehmigung und Marktüberwachung von Kraftfahrzeugen und Kraftfahrzeuganhängern sowie von Systemen, Bauteilen und selbständigen technischen Einheiten für diese Fahrzeuge
Bericht:A8-0048/2017 ***I
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Daniel Dalton
IMCO
 
 
04-04-2017 -
12:00 - 12:30
Feierliche Sitzung
 
 
Ansprache von Frank-Walter Steinmeier, Präsident der Bundesrepublik Deutschland
 
 
04-04-2017 -
12:30 - 14:30
ABSTIMMUNG gefolgt von Erklärungen zur Abstimmung
 
 
Angaben für Fischereifahrzeuge
Bericht:A8-0376/2016 ***I
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Werner Kuhn
PECH
 
Genehmigung und Marktüberwachung von Kraftfahrzeugen und Kraftfahrzeuganhängern sowie von Systemen, Bauteilen und selbständigen technischen Einheiten für diese Fahrzeuge
Bericht:A8-0048/2017 ***I
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Daniel Dalton
IMCO
 
Palmöl und die Rodung von Regenwäldern
Bericht:A8-0066/2017
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Kateřina Konečná
ENVI
 
Frauen und ihre Rollen in ländlichen Gebieten
Bericht:A8-0058/2017
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Marijana Petir
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Maria Lidia Senra Rodríguez
FEMM AGRI
 
Entwurf von Empfehlungen im Anschluss an die Untersuchung der Emissionsmessungen in der Automobilindustrie
 
 
04-04-2017 -
15:00 - 23:00
Aussprache
 
 
Sachstand der zweiten Überprüfung des wirtschaftlichen Anpassungsprogramms für Griechenland
 
Gemeinsame Aussprache - Medizinprodukte
Medizinprodukte
Bericht:A8-0068/2017 ***II
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Glenis Willmott
ENVI
In-vitro-Diagnostika
Bericht:A8-0069/2017 ***II
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Peter Liese
ENVI
 
Bewältigung von Flüchtlings- und Migrantenströmen: Die Rolle des auswärtigen Handelns der EU
Bericht:A8-0045/2017
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Elena Valenciano
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Agustín Díaz de Mera García Consuegra
AFET DEVE
 
Gemeinsame Aussprache - Änderung des MFR
Mehrjähriger Finanzrahmen für die Jahre 2014-2020
Bericht:A8-0110/2017 ***
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Isabelle Thomas
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Jan Olbrycht
BUDG
Mehrjähriger Finanzrahmen für die Jahre 2014-2020 (Entschließung)
Bericht:A8-0117/2017
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Isabelle Thomas
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Jan Olbrycht
BUDG
Inanspruchnahme des Spielraums für unvorhergesehene Ausgaben
Bericht:A8-0104/2017
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Isabelle Thomas
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Jan Olbrycht
BUDG
 
Geldmarktfonds
Bericht:A8-0041/2015 ***I
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Neena Gill
ECON
 
Prospekt, der beim öffentlichen Angebot von Wertpapieren oder bei deren Zulassung zum Handel zu veröffentlichen ist
Bericht:A8-0238/2016 ***I
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Petr Ježek
ECON
 
 
 
05-04-2017 -
09:00 - 11:50
AUSSPRACHE ZU EINEM SCHWERPUNKTTHEMA
 
 
Verhandlungen mit dem Vereinigten Königreich nach dessen Mitteilung über den beabsichtigten Austritt aus der Europäischen Union
 
 
05-04-2017 -
12:00 - 14:00
ABSTIMMUNG gefolgt von Erklärungen zur Abstimmung
 
 
Verhandlungen mit dem Vereinigten Königreich nach dessen Mitteilung über den beabsichtigten Austritt aus der Europäischen Union
 
Bestimmte Aspekte des Gesellschaftsrechts
Bericht:A8-0088/2017 ***I
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Tadeusz Zwiefka
JURI
 
Ratifizierung des Protokolls von 2010 zu dem Übereinkommen über schädliche und gefährliche Stoffe und Beitritt zu diesem Protokoll mit Ausnahme der Aspekte im Zusammenhang mit der justiziellen Zusammenarbeit in Zivilsachen
Bericht:A8-0076/2017 ***
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Pavel Svoboda
JURI
 
Ratifizierung des Protokolls von 2010 zu dem Übereinkommen über schädliche und gefährliche Stoffe und Beitritt zu diesem Protokoll im Hinblick auf die Aspekte im Zusammenhang mit der justiziellen Zusammenarbeit in Zivilsachen
Bericht:A8-0078/2017 ***
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Pavel Svoboda
JURI
 
Anwendung der Bestimmungen des Schengen-Besitzstands in Bezug auf das Informationssystem in Kroatien
Bericht:A8-0073/2017 *
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Nuno Melo
LIBE
 
Medizinprodukte
Bericht:A8-0068/2017 ***II
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Glenis Willmott
ENVI
 
In-vitro-Diagnostika
Bericht:A8-0069/2017 ***II
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Peter Liese
ENVI
 
Geldmarktfonds
Bericht:A8-0041/2015 ***I
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Neena Gill
ECON
 
Prospekt, der beim öffentlichen Angebot von Wertpapieren oder bei deren Zulassung zum Handel zu veröffentlichen ist
Bericht:A8-0238/2016 ***I
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Petr Ježek
ECON
 
Mehrjähriger Finanzrahmen für die Jahre 2014-2020
Bericht:A8-0110/2017 ***
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Isabelle Thomas
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Jan Olbrycht
BUDG
 
Mehrjähriger Finanzrahmen für die Jahre 2014-2020 (Entschließung)
Bericht:A8-0117/2017
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Isabelle Thomas
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Jan Olbrycht
BUDG
 
Inanspruchnahme des Spielraums für unvorhergesehene Ausgaben
Bericht:A8-0104/2017
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Isabelle Thomas
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Jan Olbrycht
BUDG
 
Voranschlag der Einnahmen und Ausgaben für das Haushaltsjahr 2018 – Einzelplan I – Europäisches Parlament
Bericht:A8-0156/2017
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Richard Ashworth
BUDG
 
Entwurf des Berichtigungshaushaltsplans Nr. 1/2017 für den Vorschlag zur Inanspruchnahme des Solidaritätsfonds der Europäischen Union zwecks Hilfeleistung für das Vereinigte Königreich, Zypern und Portugal
Bericht:A8-0155/2017
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Jens Geier
BUDG
 
Inanspruchnahme des Europäischen Fonds für die Anpassung an die Globalisierung: Antrag EGF/2017/000 TA 2017 – Technische Unterstützung auf Initiative der Kommission
Bericht:A8-0157/2017
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Victor Negrescu
BUDG
 
Inanspruchnahme des Solidaritätsfonds der EU zwecks Hilfeleistung für das Vereinigte Königreich, Zypern und Portugal
Bericht:A8-0154/2017
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: José Manuel Fernandes
BUDG
 
Automatisierter Austausch daktyloskopischer Daten mit Lettland
Bericht:A8-0089/2017 *
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Claude Moraes
LIBE
 
Automatisierter Austausch von DNA-Daten in der Slowakei, Portugal, Lettland, Litauen, der Tschechischen Republik, Estland, Ungarn, Zypern, Polen, Schweden, Malta und Belgien
Bericht:A8-0091/2017 *
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Judith Sargentini
LIBE
 
Automatisierter Austausch daktyloskopischer Daten mit der Slowakei, Bulgarien, Frankreich, der Tschechischen Republik, Litauen, den Niederlanden, Ungarn, Zypern, Estland, Malta, Rumänien und Finnland
Bericht:A8-0092/2017 *
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Tomáš Zdechovský
LIBE
 
Automatisierter Austausch von Fahrzeugregisterdaten in Finnland, Slowenien, Rumänien, Polen, Schweden, Litauen, Bulgarien, der Slowakei und Ungarn
Bericht:A8-0095/2017 *
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Filiz Hyusmenova
LIBE
 
Automatisierter Austausch von Fahrzeugregisterdaten in Malta, Zypern und Estland
Bericht:A8-0090/2017 *
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Maria Grapini
LIBE
 
Einwände gemäß Artikel 106 GO: Genehmigung der genetisch veränderten Maissorte Bt11 × 59122 × MIR604 × 1507 × GA21
 
Bewältigung von Flüchtlings- und Migrantenströmen: Die Rolle des auswärtigen Handelns der EU
Bericht:A8-0045/2017
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Elena Valenciano
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Agustín Díaz de Mera García Consuegra
AFET DEVE
 
 
05-04-2017 -
15:00 - 23:00
Aussprache
 
 
Hetze, Populismus und gefälschte Nachrichten in sozialen Medien - Überlegungen zur Vorgehensweise der EU
 
Roamingvorleistungsmärkte
Bericht:A8-0372/2016 ***I
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Miapetra Kumpula-Natri
ITRE
 
Drittländer, deren Staatsangehörige von der Visumpflicht befreit sind: Ukraine
Bericht:A8-0274/2016 ***I
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Mariya Gabriel
LIBE
 
Lage in Venezuela
 
Angemessenheit des vom EU-US-Datenschutzschild gebotenen Schutzes
 
Bericht 2016 über die ehemalige jugoslawische Republik Mazedonien
Bericht:A8-0055/2017
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Ivo Vajgl
AFET
 
Empfehlung an den Rat hinsichtlich der Kommission für die Rechtsstellung der Frau (FRK)
Bericht:O-000027/2017 Rat der Europäischen Union FEMM
 
 
 
06-04-2017 -
09:00 - 11:50
Aussprache
 
 
Internationaler Roma-Tag
Bericht:O-000017/2017 Europäische Kommission
Bericht:O-000016/2017 Rat der Europäischen Union
 
Aussprache über Fälle von Verletzungen der Menschenrechte, der Demokratie und der Rechtsstaatlichkeit (Artikel 135 GO)
Russland, die Festnahme von Alexei Nawalny und anderen Demonstranten
Belarus
Bangladesch, einschließlich Frühverheiratung
 
 
06-04-2017 -
12:00 - 14:00
ABSTIMMUNG gefolgt von Erklärungen zur Abstimmung
 
 
Entschließungsanträge zur Aussprache über Fälle von Verletzungen der Menschenrechte, der Demokratie und der Rechtsstaatlichkeit (Artikel 135 GO)
 
Roamingvorleistungsmärkte
Bericht:A8-0372/2016 ***I
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Miapetra Kumpula-Natri
ITRE
 
Drittländer, deren Staatsangehörige von der Visumpflicht befreit sind: Ukraine
Bericht:A8-0274/2016 ***I
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Mariya Gabriel
LIBE
 
Europäisches Solidaritätskorps
Bericht:O-000022/2017 Europäische Kommission EMPL
Bericht:O-000020/2017 Europäische Kommission CULT
 
Angemessenheit des vom EU-US-Datenschutzschild gebotenen Schutzes
 
 
06-04-2017 -
15:00 - 17:00
Große Anfragen
 
 
Große Anfragen (Artikel 130b GO)
 
 
 
Während der Tagung behandelter Bericht
 
BERICHT über Frauen und ihre Rollen in ländlichen Gebieten
Referenz: A8-0058/2017

Datum:
08-03-2017
Maria Lidia Senra Rodríguez
Marijana Petir
AGRI FEMM
 
 
BERICHT über Frauen und ihre Rollen in ländlichen Gebieten
Referenz: A8-0058/2017

Datum:
08-03-2017
Maria Lidia Senra Rodríguez
Marijana Petir
AGRI FEMM
 
EMPFEHLUNG FÜR DIE ZWEITE LESUNG zum Standpunkt des Rates in erster Lesung im Hinblick auf den Erlass der Verordnung des Europäischen und des Rates über Medizinprodukte, zur Änderung der Richtlinie 2001/83/EG, der Verordnung (EG) Nr. 178/2002 und der Verordnung (EG) Nr. 1223/2009 und zur Aufhebung der Richtlinien 90/385/EWG und 93/42/EWG des Rates
Referenz: A8-0068/2017

Datum:
23-03-2017
Glenis Willmott
ENVI
 
 
BERICHT über den Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 539/2001 zur Aufstellung der Liste der Drittländer, deren Staatsangehörige beim Überschreiten der Außengrenzen im Besitz eines Visums sein müssen, sowie der Liste der Drittländer, deren Staatsangehörige von dieser Visumpflicht befreit sind (Ukraine)
Referenz: A8-0274/2016

Datum:
29-09-2016
Mariya Gabriel
LIBE
 
EMPFEHLUNG FÜR DIE ZWEITE LESUNG zum Standpunkt des Rates in erster Lesung im Hinblick auf den Erlass der Verordnung des Europäischen und des Rates über Medizinprodukte, zur Änderung der Richtlinie 2001/83/EG, der Verordnung (EG) Nr. 178/2002 und der Verordnung (EG) Nr. 1223/2009 und zur Aufhebung der Richtlinien 90/385/EWG und 93/42/EWG des Rates
Referenz: A8-0068/2017

Datum:
23-03-2017
Glenis Willmott
ENVI
 
EMPFEHLUNG zu dem Entwurf eines Beschlusses des Rates über die Ratifizierung im Interesse der Europäischen Union des Protokolls von 2010 zu dem Internationalen Übereinkommen über Haftung und Entschädigung für Schäden bei der Beförderung schädlicher und gefährlicher Stoffe auf See durch die Mitgliedstaaten und ihren Beitritt zu diesem Protokoll im Interesse der Europäischen Union, mit Ausnahme der Aspekte im Zusammenhang mit der justiziellen Zusammenarbeit in Zivilsachen
Referenz: A8-0076/2017

Datum:
27-03-2017
Pavel Svoboda
JURI
 
EMPFEHLUNG zu dem Entwurf eines Beschlusses des Rates über die Ratifizierung im Interesse der Europäischen Union des Protokolls von 2010 zu dem Internationalen Übereinkommen über Haftung und Entschädigung für Schäden bei der Beförderung schädlicher und gefährlicher Stoffe auf See durch die Mitgliedstaaten und ihren Beitritt zu diesem Protokoll im Interesse der Europäischen Union, im Hinblick auf die Aspekte im Zusammenhang mit der justiziellen Zusammenarbeit in Zivilsachen
Referenz: A8-0078/2017

Datum:
27-03-2017
Pavel Svoboda
JURI
 
BERICHT über den Entwurf eines Durchführungsbeschlusses des Rates über den automatisierten Austausch von DNA-Daten in der Slowakei, Portugal, Lettland, Litauen, der Tschechischen Republik, Estland, Ungarn, Zypern, Polen, Schweden, Malta und Belgien und zur Ersetzung der Beschlüsse 2010/689/EU, 2011/472/EU, 2011/715/EU, 2011/887/EU, 2012/58/EU, 2012/299/EU, 2012/445/EU, 2012/673/EU, 2013/3/EU, 2013/148/EU, 2013/152/EU und 2014/410/EU
Referenz: A8-0091/2017

Datum:
28-03-2017
Judith Sargentini
LIBE
 
BERICHT über den Entwurf eines Durchführungsbeschlusses des Rates über den automatisierten Austausch daktyloskopischer Daten mit der Slowakei, Bulgarien, Frankreich, der Tschechischen Republik, Litauen, den Niederlanden, Ungarn, Zypern, Estland, Malta, Rumänien und Finnland und zur Ersetzung der Beschlüsse 2010/682/EU, 2010/758/EU, 2011/355/EU, 2011/434/EU, 2011/888/EU, 2012/46/EU, 2012/446/EU, 2012/672/EU, 2012/710/EU, 2013/153/EU, 2013/229/EU und 2013/792/EU
Referenz: A8-0092/2017

Datum:
28-03-2017
Tomáš Zdechovský
LIBE
 
BERICHT über den Entwurf eines Durchführungsbeschlusses des Rates über den automatisierten Austausch von Fahrzeugregisterdaten in Finnland, Slowenien, Rumänien, Polen, Schweden, Litauen, Bulgarien, der Slowakei und Ungarn und zur Ersetzung der Beschlüsse 2010/559/EU, 2011/387/EU, 2011/547/EU, 2012/236/EU, 2012/664/EU, 2012/713/EU, 2013/230/EU, 2013/692/EU und 2014/264/EU des Rates
Referenz: A8-0095/2017

Datum:
28-03-2017
Filiz Hyusmenova
LIBE
 
 
BERICHT über den Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 539/2001 zur Aufstellung der Liste der Drittländer, deren Staatsangehörige beim Überschreiten der Außengrenzen im Besitz eines Visums sein müssen, sowie der Liste der Drittländer, deren Staatsangehörige von dieser Visumpflicht befreit sind (Ukraine)
Referenz: A8-0274/2016

Datum:
29-09-2016
Mariya Gabriel
LIBE