Startseite aufrufen (Eingabetaste drücken)
Zugang zu den Inhalten der Seite (mit der Eingabetaste bestätigen)
Liste der anderen Websites aufrufen (Eingabetaste drücken)

Schwerpunkte der Plenartagung

30-09-2016 - 09:44
 
 
REF : 20160926NEW44101
Aktualisiert am: ( 30-09-2016 - 19:01)
 
 
Kontakt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Sozialdumping: EU-Abgeordnete fordern soziale Gerechtigkeit und faire Löhne

Plenartagung Beschäftigungspolitik21-09-2016 - 09:38
 

Aufgrund des verschärften Wettbewerbs können sich Unternehmen dazu veranlasst sehen, ihre Arbeitskosten zu reduzieren. Dies kann zu einer Senkung der Sozialstandards und einer Verschlechterung der Arbeitnehmerrechte führen. Während der vergangenen Plenartagung im September haben sich die EU-Abgeordneten klar gegen Sozialdumping ausgesprochen. Maßnahmen für ein besseres Verhältnis von Berufs- und Privatleben sowie Regelungen zum Mindesteinkommen in der EU standen ebenso auf der Tagesordnung. (Fortsetzung lesen: Sozialdumping: EU-Abgeordnete fordern soziale Gerechtigkeit und faire Löhne )

 

Ninth EuroLat plenary session: migration, trade and research

Plenary Session External relations16-09-2016 - 12:02

Managing global migration flows, trade relations between the EU and Latin American countries, and between both regions and China, plus the setting-up of an EU-CELAC Common Research Area, will be key agenda items at the ninth plenary session of the Euro-Latin American parliamentary Assembly (Eurolat) next week in Montevideo (Uruguay). (Read more: Ninth EuroLat plenary session: migration, trade and research )

 
 
Tagesordnung der Plenartagung
 
03-10-2016 -
17:00 - 21:00
Aussprache
 
 
Wiederaufnahme der Sitzungsperiode und Arbeitsplan
 
Zukunft der Beziehungen zwischen den AKP-Staaten und der EU nach 2020
Bericht:A8-0263/2016
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Norbert Neuser
DEVE
 
Globale Ziele und Zusagen der EU in Bezug auf die Ernährung und die Ernährungssicherheit weltweit
Bericht:O-000099/2016 Europäische Kommission DEVE
 
Kurze Darstellung der folgenden Berichte:
Menschenrechte und Migration in Drittländern
Bericht:A8-0245/2016
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Marie-Christine Vergiat
AFET
Verantwortlichkeit von Unternehmen für schwere Menschenrechtsverletzungen in Drittstaaten
Bericht:A8-0243/2016
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Ignazio Corrao
AFET
Möglichkeiten zur Vereinheitlichung der Fischereikontrolle in Europa
Bericht:A8-0234/2016
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Isabelle Thomas
PECH
 
Ausführungen von einer Minute (Artikel 163 GO)
 
 
 
04-10-2016 -
09:00 - 11:50
Aussprache
 
 
(gegebenenfalls) Abstimmung über Dringlichkeitsanträge (Artikel 154 GO)
 
Prozesskostenhilfe für Verdächtige und Beschuldigte in Strafverfahren sowie für gesuchte Personen in Verfahren zur Vollstreckung eines Europäischen Haftbefehls
Bericht:A8-0165/2015 ***I
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Dennis de Jong
LIBE
 
Handel mit bestimmten Gütern, die zur Vollstreckung der Todesstrafe, zu Folter oder zu anderer Behandlung oder Strafe verwendet werden könnten
Bericht:A8-0267/2015 ***I
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Marietje Schaake
INTA
 
 
04-10-2016 -
12:00 - 14:00
ABSTIMMUNG gefolgt von Erklärungen zur Abstimmung
 
 
Antrag auf Schutz der parlamentarischen Immunität von Jane Collins
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Tadeusz Zwiefka
JURI
 
Entwurf des Berichtigungshaushaltsplans Nr. 3/2016: Sicherheit der Organe
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: José Manuel Fernandes
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Gérard Deprez
BUDG
 
Inanspruchnahme des Europäischen Fonds für die Anpassung an die Globalisierung – EGF/2016/001 FI/Microsoft
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Petri Sarvamaa
BUDG
 
Inanspruchnahme des Europäischen Fonds für die Anpassung an die Globalisierung – EGF/2016/002 SE/Ericsson
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Esteban González Pons
BUDG
 
Inanspruchnahme des Solidaritätsfonds der Europäischen Union zwecks Hilfeleistung für Griechenland aufgrund des Erdbebens, das im November 2015 die Ionischen Inseln erschütterte
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Georgios Kyrtsos
BUDG
 
Abkommen über strategische Kooperation zwischen Europol und China
*
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Claude Moraes
LIBE
 
Texte, zu denen die Aussprache abgeschlossen ist
 
 
04-10-2016 -
15:00 - 21:00
Aussprache
 
 
Gesamtwirtschaftliche Lage in Griechenland, Strukturreformen und ihre Auswirkungen sowie Perspektiven für die künftigen Verhandlungen im Rahmen des Programms
 
Europäische Staatsanwaltschaft und Eurojust
Bericht:O-000093/2016 Europäische Kommission LIBE
Bericht:O-000092/2016 Rat der Europäischen Union LIBE
 
Vermeidung von Interessenskonflikten bei vormaligen und amtierenden Mitgliedern der Kommission – Rolle des EP
 
 
 
05-10-2016 -
09:00 - 11:50
AUSSPRACHE ZU EINEM SCHWERPUNKTTHEMA
 
 
Vorbereitung der Tagung des Europäischen Rates (20./21. Oktober)
 
 
05-10-2016 -
12:00 - 14:00
ABSTIMMUNG gefolgt von Erklärungen zur Abstimmung
 
 
Beitritt Perus zum Haager Übereinkommen von 1980 über die zivilrechtlichen Aspekte internationaler Kindesentführung
*
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Angel Dzhambazki
JURI
 
Beitritt Kasachstans zum Haager Übereinkommen von 1980 über die zivilrechtlichen Aspekte internationaler Kindesentführung
*
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Angel Dzhambazki
JURI
 
Beitritt der Republik Korea zum Haager Übereinkommen von 1980 über die zivilrechtlichen Aspekte internationaler Kindesentführung
*
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Angel Dzhambazki
JURI
 
Notwendigkeit einer europäischen Reindustrialisierungspolitik - die Fälle Caterpillar und Alstom
 
Texte, zu denen die Aussprache abgeschlossen ist
 
 
05-10-2016 -
15:00 - 21:00
Aussprache
 
 
Lage in Syrien
 
Friedensprozess in Kolumbien
 
VN-Konferenz über Klimaänderungen 2016 in Marrakesch (Marokko) (COP22)
Bericht:O-000104/2016 Europäische Kommission
Bericht:O-000103/2016 Rat der Europäischen Union
 
Interinstitutionelle Vereinbarung über ein Transparenzregister
 
Durchführung der Verordnung über Lebensmittelkontaktmaterialien
Bericht:A8-0237/2016
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Christel Schaldemose
ENVI
 
 
 
06-10-2016 -
09:00 - 11:50
Aussprache
 
 
Kontrolle der Anwendung des EU-Rechts: Jahresbericht 2014
Bericht:A8-0262/2016
Berichterstatter(in) / Verfasser(in) der Stellungnahme: Heidi Hautala
JURI
 
Aussprache über Fälle von Verletzungen der Menschenrechte, der Demokratie und der Rechtsstaatlichkeit (Artikel 135 GO)
 
 
06-10-2016 -
12:00 - 14:00
ABSTIMMUNG gefolgt von Erklärungen zur Abstimmung
 
 
Entschließungsanträge zur Aussprache über Fälle von Verletzungen der Menschenrechte, der Demokratie und der Rechtsstaatlichkeit (Artikel 135 GO)
 
Texte, zu denen die Aussprache abgeschlossen ist
 
 
06-10-2016 -
15:00 - 17:00
Aussprache
 
 
Tragfähige Finanzen
 
Auswirkungen der Lage in Calais auf den Bereich Verkehr
 
 
 
Während der Tagung behandelter Bericht
 
 
BERICHT über den Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 1236/2005 des Rates betreffend den Handel mit bestimmten Gütern, die zur Vollstreckung der Todesstrafe, zu Folter oder zu anderer grausamer, unmenschlicher oder erniedrigender Behandlung oder Strafe verwendet werden könnten
Referenz: A8-0267/2015

Datum:
29-09-2015
Marietje Schaake
INTA