Startseite aufrufen (Eingabetaste drücken)
Zugang zu den Inhalten der Seite (mit der Eingabetaste bestätigen)
Liste der anderen Websites aufrufen (Eingabetaste drücken)

Aktuelles

Pressemitteilungen

 
 
 
 

Human rights: persecution in Syria, Pakistan and Iran, censorship in Sudan, Iraq

Plenary Session Development and cooperation / External relations10-10-2013 - 16:49

Parliament passed three separate resolutions on Thursday, condemning violence and persecution against Christians in Syria, Pakistan and Iran, calling for protection for journalists and free access to the internet in Sudan and condemning acts of terrorism and sectarian violence in Iraq. (Read more: Human rights: persecution in Syria, Pakistan and Iran, censorship in Sudan, Iraq)

 
 

Protecting citizens against discrimination, defending their social and civil rights, especially at a time of economic crisis, free movement and safeguarding the environment are key concerns for the Parliament's Petitions Committee, says its 2012 activity report, approved on Thursday. Parliament received 1,986 petitions in 2012, mostly from German, Spanish, Italian, Romanian and British citizens. (Read more: Petitions: social issues, civil rights and environment top EU citizens' concerns)

 
 

US-led CIA rendition and secret detention programmes: impunity must end

Plenary Session Citizens' rights / Fundamental rights10-10-2013 - 12:50

The climate of impunity surrounding EU member states' complicity in the CIA's secret "rendition" and detention programmes has allowed violations of fundamental rights to continue unchecked, as revealed by mass surveillance programmes run by the US and some EU member states, said the European Parliament on Thursday. MEPs want Parliament's right to investigate such violations in the EU to be reinforced, and again urge EU institutions and member states to investigate the CIA operations in depth. (Read more: US-led CIA rendition and secret detention programmes: impunity must end)

 
 

Am Donnerstag haben die Abgeordneten ein Gesetz verabschiedet, das die Verwendung von giftigem Cadmium in Gerätebatterien und -akkus verbietet, mit denen schnurlose Elektrowerkzeuge wie zum Beispiel Bohrmaschinen, Schraubenzieher oder Sägen betrieben werden. Das Parlament hatte sich über die neuen Regeln, die ab dem 31. Dezember 2016 gelten werden, bereits mit dem Rat geeinigt. (Fortsetzung lesen: Parlament stimmt für Verbot von Cadmium in Batterien für Elektrowerkzeuge)

 
 

EU-Grenzkontrollen: Abgeordnete verabschieden Eurosur-Regeln

Plenartagung Justizielle Zusammenarbeit / Polizeiliche Zusammenarbeit10-10-2013 - 12:25
Frotex European Union Agency  

Das Grenzkontrollsystem Eurosur garantiert den EU Mitgliedstaaten eine verbesserte Vorbeugung, Erkennung und Bekämpfung illegaler Einwanderungsströme. Es bietet ihnen aber auch bessere Möglichkeiten, das Leben von Migranten zu retten. Am Donnerstag genehmigte das Europäische Parlament die Betriebsvorschriften für Eurosur. Über das System können die EU-Staaten Bilder und Daten von den EU-Außengrenzen in Echtzeit übertragen. (Fortsetzung lesen: EU-Grenzkontrollen: Abgeordnete verabschieden Eurosur-Regeln)

 
 

Malala Yousafzai gewinnt Sacharow-Preis 2013

Plenartagung Außenbeziehungen10-10-2013 - 12:18
Malala Yousafzai, a 16-year-old Pakistani girl who survived a Taliban attack, is pictured in The Hague, the Netherlands, on Sept. 6, 2013. ©ISOPIX  

Die pakistanische Aktivistin für die Rechte von Mädchen auf Schulbildung, Malala Yousafzai, ist Preisträgerin des diesjährigen Sacharow-Preises für geistige Freiheit. So entschied am heutigen Donnerstag die Konferenz der Präsidenten des Europäischen Parlaments (der Präsident des Europäischen Parlaments gemeinsam mit den Vorsitzenden der politischen Fraktionen). Das Mädchen wird nun eingeladen, den Preis bei einer Zeremonie am 20. November in Straßburg entgegen zu nehmen. (Fortsetzung lesen: Malala Yousafzai gewinnt Sacharow-Preis 2013)

 
 
Magnifying glass on email symbol © BELGA_MONKEY  

Ist die Überwachung der Internetkommunikation europäischer Bürger und Institutionen durch den US-Geheimdienst eine ernste Bedrohung oder ein legitimer Teil des Kampfes gegen der Terror? Nutzer der Plattformen des Europäischen Parlaments in diversen Sozialen Netzwerken sind geteilter Meinung. Das EU-Parlament untersucht die Vorfälle in öffentlichen Anhörungen. Hier einige Kommentare von EU-Bürgern. (Fortsetzung lesen: Datenschutz: NSA-Enthüllungen lösten hitzige Debatte in Sozialen Netzwerken aus)

 
 

Strengere Regeln für Tabakwaren sollen junge Menschen vom Rauchen abhalten

Plenartagung Verbraucher / Gesundheitswesen09-10-2013 - 19:48
MEP Linda McAvan  

Weniger junge Menschen werden dank strengerer Regeln zur Vermarktung von Tabakwaren mit Rauchen anfangen, so die Hoffnung im Europaparlament nach der Abstimmung am 8. Oktober. Die britische Sozialdemokratin Linda McAvan leitet nun die Verhandlungen mit dem Ministerrat über den finalen Gesetzestext. Im Interview erläutert sie, was die Reform für eZigaretten bedeutet und wie junge Menschen vor Nikotinabhängigkeit geschützt werden sollen. (Fortsetzung lesen: Strengere Regeln für Tabakwaren sollen junge Menschen vom Rauchen abhalten)

 
 

Syrien: Abgeordnete fordern Konferenz über humanitäre Hilfe zur Flüchtlingskrise

Plenartagung Bürgerrechte / Einwanderung09-10-2013 - 18:26
Syrian refugees at a makeshift camp  

In einer am Mittwoch beschlossenen Resolution betont das Parlament die Notwendigkeit einer Konferenz über humanitäre Hilfe der EU, die Syriens Nachbarstaaten verhelfen soll, die stetig wachsenden Flüchtlingsströme zu bewältigen. Des Weiteren drängen die Abgeordneten die EU zu fortlaufender humanitärer Hilfe und Unterstützung für Flüchtlinge sowie zu sicheren Einreisebedingungen und fairen Asylverfahren in der EU. (Fortsetzung lesen: Syrien: Abgeordnete fordern Konferenz über humanitäre Hilfe zur Flüchtlingskrise)

 
 

MEPs call on Commission to boost Roma integration

Plenary Session European citizenship / Citizens' rights09-10-2013 - 18:22
Belga/AFP/D.Dilkoff  

The European Commission must make sure that local, regional and national governments are fully committed to making Roma integration strategies work, said MEPs in a plenary debate on Wednesday afternoon. A majority of speakers agreed that free movement should not be used as an excuse to avoid speaking about inclusion of Roma people. (Read more: MEPs call on Commission to boost Roma integration)

 
 
 
Weiter