Startseite aufrufen (Eingabetaste drücken)
Zugang zu den Inhalten der Seite (mit der Eingabetaste bestätigen)
Liste der anderen Websites aufrufen (Eingabetaste drücken)

Aktuelles

Beschäftigung und Soziales

 

Bekämpfung der Arbeitslosigkeit: 3 von 4 EU-Bürgern wünschen mehr EU-Maßnahmen

Andere Beschäftigungspolitik22-07-2016 - 09:00
Eurobarometre: unemployment ©AP Images/ European Union-EP  

Die Arbeitslosenquote in der EU beträgt über 8 Prozent. Über drei Viertel der Unionsbürger sagen, dass die EU zur Bekämpfung der Arbeitslosigkeit mehr Maßnahmen setzen solle. Das ergibt eine neue Eurobarometer-Umfrage, die vom Parlament in Auftrag gegeben wurde. Der Vorsitzende des Beschäftigungsausschusses Thomas Händel (GUE/NGL) aus Deutschland betont: "Europa muss gemeinsam mehr Anstrengungen für Investitionen und gute, nachhaltige Arbeit unternehmen." Mehr dazu in unserem Artikel. (Fortsetzung lesen: Bekämpfung der Arbeitslosigkeit: 3 von 4 EU-Bürgern wünschen mehr EU-Maßnahmen )

 

Getting refugees to work: MEPs call for a win-win approach

Plenary Session Social policy / Employment policy05-07-2016 - 13:33

Allowing refugees and asylum seekers to work in their host countries not only helps to restore their human dignity, but also reduces strain on public budgets by turning them into taxpayers, says a non-binding resolution voted on Tuesday. Inclusion schemes should nonetheless emphasise language learning and pay attention to local unemployment rates, especially among young people, it adds. (Read more: Getting refugees to work: MEPs call for a win-win approach )

 

Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen: Interview mit Brando Benifei

Andere Sozialpolitik / Beschäftigungspolitik31-05-2016 - 11:11
MEP_Benifei  

Einer regulären Arbeit nachgehen zu können, ist für Flüchtlinge wichtig, um wirtschaftliche Unabhängigkeit zu erlangen und sich in die Gesellschaft zu integrieren. Gleichzeitig sind viele Menschen aufgrund der hohen Arbeitslosenquoten besorgt über die Möglichkeit einer stärkeren Konkurrenz am Arbeitsmarkt. Am Montag (30.5.) hat der Beschäftigungsausschuss zu diesem Thema einen Bericht verabschiedet. Vor der Abstimmung haben wir den Berichterstatter Brando Benifei (S&D) aus Italien interviewt. (Fortsetzung lesen: Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen: Interview mit Brando Benifei )

 

Elternurlaub: Gemeinsame Regeln sollen besser durchgesetzt werden

Plenartagung Sozialpolitik / Beschäftigungspolitik12-05-2016 - 13:11

Die gemeinsamen Vorschriften zum Mindestelternurlaub sollten EU-weit besser durchgesetzt werden. So steht es in einer Entschließung, die am Donnerstag verabschiedet wurde. Die Mitgliedstaaten sollen erwerbstätigen Eltern vier Monate unbezahlten Urlaub gewähren, unabhängig davon, wo und wie sie angestellt sind. Insbesondere Väter sollten ermutigt werden, diesen Urlaub zu beantragen, so der Text. (Fortsetzung lesen: Elternurlaub: Gemeinsame Regeln sollen besser durchgesetzt werden )

 

Maria Arena im Interview zum Thema Elternurlaub

Plenartagung Beschäftigungspolitik11-05-2016 - 18:36
 

Nur sehr wenige Väter in der EU nehmen Elternurlaub. Meist sind es die Frauen, die ihre Karrierepläne zurückstecken, um sich um die Kinder zu kümmern. In einem Entschließungsentwurf der belgischen EU-Abgeordneten Maria Arena (S&D), über den am Donnerstag (12.5.) im Plenum debattiert und abgestimmt wird, wird gefordert, dass die gemeinsamen Vorschriften zum Mindestelternurlaub in der EU besser durchgesetzt werden. Sehen Sie dazu unser Interview mit der Berichterstatterin. (Fortsetzung lesen: Maria Arena im Interview zum Thema Elternurlaub )

 

Fighting poverty: help disadvantaged families to cut heating bills, say MEPs

Plenary Session Employment policy14-04-2016 - 13:51

Member states should declare a moratorium on winter heating disconnections, so that no household can be cut off from energy in the cold, says a European Parliament resolution voted on Thursday. To step up the fight against poverty in the EU by reducing household energy costs, MEPs call for more support for poor families and further investment in energy efficiency projects to reduce utility bills. (Read more: Fighting poverty: help disadvantaged families to cut heating bills, say MEPs )

 

Same work, same pay – MEPS react to new proposal on posted workers

Plenary Session Employment policy09-03-2016 - 10:01

Parliament debated proposed revised rules for workers who are employed in one member state and temporarily sent to another by their employer, as presented by Employment Commissioner Marianne Thyssen, on Tuesday evening. Political groups' speakers were divided: for centre-left MEPs, it was not far-reaching enough to prevent exploitation of workers, while centre-right MEPs expressed concern about its impact on competitiveness and SMEs. (Read more: Same work, same pay – MEPS react to new proposal on posted workers )

 

Wirtschaft, Soziales, Binnenmarkt: Parlament legt Prioritäten für 2016 fest

Plenartagung Institutionen / Wirtschaft und Währung / Beschäftigungspolitik25-02-2016 - 16:07

Am Donnerstag hat das Parlament seine Prioritäten für die Bereiche Wirtschaft, Soziales und Binnenmarkt für 2016 in Form von drei verschiedenen Entschließungen verabschiedet. Die Abgeordneten haben im Hinblick auf den Wirtschaftsgipfel im März ihre Position festgelegt und sich dabei insbesondere auf die Schwerpunkte der Umsetzung des Stabilitäts- und Wachstumspakts, dessen soziale Aspekte und die bessere Nutzung des wirtschaftlichen Potenzials des Binnenmarktes konzentriert. (Fortsetzung lesen: Wirtschaft, Soziales, Binnenmarkt: Parlament legt Prioritäten für 2016 fest )

 

EU-weite Jobdatenbank für besseren Abgleich von Stellenangeboten und -gesuchen

Plenartagung Beschäftigungspolitik25-02-2016 - 12:32

Das Europäische Beschäftigungsnetz EURES soll um eine EU-weite Datenbank mit Stellengesuchen und Lebensläufen erweitert werden. Dies hat das Parlament am Donnerstag beschlossen. Ziel ist, die Arbeitslosigkeit durch einen besseren Abgleich von Stellenangeboten und -gesuchen zu bekämpfen. Mit den überarbeiteten Vorschriften, bereits mit dem Rat vereinbart, sollen auch Grenzregionen sowie junge Menschen besser unterstützt werden. (Fortsetzung lesen: EU-weite Jobdatenbank für besseren Abgleich von Stellenangeboten und -gesuchen )

 

EURES-Netzwerk: Arbeitskräftemobilität als Mittel gegen Arbeitslosigkeit

Andere Beschäftigungspolitik24-02-2016 - 11:28
 

Obwohl in einigen Mitgliedstaaten die Arbeitslosigkeit sehr hoch ist und es in anderen Mitgliedstaaten offene Stellen gibt, ist die Mobilität von Arbeitskräften innerhalb der EU relativ gering. Das Europäische Netz der Arbeitsvermittlungen (EURES) hilft Arbeitsuchenden dabei, ins Ausland zu gehen und eine Beschäftigung in Europa zu finden. Am Donnerstag (25.2.) hat das Plenum eine Überarbeitung des EURES-Netzwerks gebilligt. Mehr zu EURES sehen Sie in unserem Video. (Fortsetzung lesen: EURES-Netzwerk: Arbeitskräftemobilität als Mittel gegen Arbeitslosigkeit )