Startseite aufrufen (Eingabetaste drücken)
Zugang zu den Inhalten der Seite (mit der Eingabetaste bestätigen)
Liste der anderen Websites aufrufen (Eingabetaste drücken)

Aktuelles

Beschäftigung und Soziales

 

Employment and trade MEPs quiz TTIP experts

EMPL Employment policy02-12-2014 - 15:24

Transatlantic Trade and Investment Partnership (TTIP) negotiators and experts were quizzed on safeguards for labour standards and public services, and how a TTIP deal could help to create high-quality jobs, at a joint public hearing held by the Employment and International Trade committees on Tuesday. (Read more: Employment and trade MEPs quiz TTIP experts )

 
 

EYE-Teilnehmer präsentieren ihre Ideen im Beschäftigungsausschuss

Andere Jugend / Beschäftigungspolitik02-12-2014 - 12:04
EYE 2014 opening ceremony in Strasbourg  

5000 junge Menschen haben sich im Mai 2014 beim Europäischen Jugendevent (EYE) im Europäischen Parlament in Straßburg getroffen, um Ideen für ein besseres Europa zu diskutieren. Teilnehmer des EYE präsentieren die Ideen nun in sieben Ausschüssen des Parlaments. (Fortsetzung lesen: EYE-Teilnehmer präsentieren ihre Ideen im Beschäftigungsausschuss )

 
 

Plenum billigt Europäischen Fonds für die Anpassung an die Globalisierung

Andere Institutionen / Sozialpolitik17-09-2014 - 16:09
 

Wenn Unternehmen Produktionsstätten aufgrund der Globalisierung oder der Wirtschaftskrise schließen müssen, können für entlassenen Arbeitnehmer EU-Mittel für Umschulungen oder Firmengründungen beantragt werden. Das Plenum hat am Mittwoch (17.9.) Mittel des EU-Globalisierungsfonds für vier weitere Länder gebilligt. Spanien, die Niederlande, Rumänien und Griechenland. (Fortsetzung lesen: Plenum billigt Europäischen Fonds für die Anpassung an die Globalisierung )

 
 

Getting the European Youth Initiative to deliver jobs

Plenary Session Employment policy17-09-2014 - 14:35

EU member states need to make more efficient use of €6 billon in EU funds to ease the transition from education to jobs for young people and foster entrepreneurship, urged MEPs in Wednesday's debate on the European Youth Initiative. Some advocated simplifying funding procedures, sharing best practices, and promoting apprenticeships, whilst others urged member states to do more to exploit the job-creating potential of new energy-saving and green technologies. (Read more: Getting the European Youth Initiative to deliver jobs )

 
 

Plenum diskutiert Maßnahmen gegen Jugendarbeitslosigkeit

Andere Jugend / Beschäftigungspolitik16-09-2014 - 18:56
 

Im Mai 2014 waren 5,2 Millionen junge Menschen in der EU arbeitslos. Am Mittwoch (17.9.) diskutieren die EU-Abgeordneten mit Vertretern des Ministerrats und der Kommission die Jugendgarantie und die Beschäftigungsinitiative. Unsere Grafik zeigt, wie sich die Jugendarbeitslosigkeit in den vergangenen Jahren in Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg und der EU entwickelt hat. (Fortsetzung lesen: Plenum diskutiert Maßnahmen gegen Jugendarbeitslosigkeit )

 
 

EU soll 5,3 Millionen jungen Arbeitslosen helfen, gute Jobs zu finden

Plenartagung Beschäftigungspolitik17-07-2014 - 11:56
Applicants applying for an interview  

In einer am Donnerstag verabschiedeten Entschließung hat das Europäische Parlament stärkere Maßnahmen zur Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit gefordert, einschließlich gemeinsamer Mindeststandards für Ausbildungsstellen und angemessene Löhne. EU-Mittel für beschäftigungsrelevante Programme sollten in Zukunft erhöht werden, so die Abgeordneten in der Entschließung, die mit 502 gegen 112 Stimmen angenommen wurde, bei 22 Enthaltungen. (Fortsetzung lesen: EU soll 5,3 Millionen jungen Arbeitslosen helfen, gute Jobs zu finden )

 
 

Bessere Umsetzung der Rechte entsendeter Arbeitnehmer

Plenartagung Sozialpolitik / Beschäftigungspolitik16-04-2014 - 14:15
Construction workers do their job on the site of the European Central Bank's (ECB) new headquarters in Frankfurt am Main, central Germany  

Arbeitnehmer, die vorübergehend ins Ausland entsandt wurden, um dort Dienstleistungen zu erbringen, sollen in Zukunft besser geschützt werden. Am Mittwoch stimmte das Europäische Parlament für einen entsprechenden Gesetzesentwurf, der auf einer informellen Einigung mit dem Rat basiert. Die Verhandlungsführer des Parlaments stärkten dabei die Regeln, die es leichter machen sollen, Scheinentsendungen zu entlarven, mit denen nationale Sozialgesetze ausgehebelt werden. (Fortsetzung lesen: Bessere Umsetzung der Rechte entsendeter Arbeitnehmer )

 
 

Entsendung von Arbeitern: Besonderer Schutz für Arbeitnehmer im Baugewerbe

Plenartagung Beschäftigungspolitik15-04-2014 - 19:12
Danuta Jazlowiecka  

Der Binnenmarkt erlaubt Firmen, ihre Arbeitnehmer in ein anderes EU-Land zu entsenden, um Kunden vor Ort Dienstleistungen anzubieten. Kritiker befürchten, auf diese Weise könnten nationale Arbeitsmarktregeln umgangen werden. Um die Rechte entsendeter Arbeitnehmer besser zu schützen und Dumping zu vermeiden, stimmen EU-Abgeordnete am Mittwoch (16.4.) über die Durchsetzungsrichtlinie ab. Wir haben mit der polnischen Berichterstatterin Danuta Jazlowiecka (EVP) gesprochen. (Fortsetzung lesen: Entsendung von Arbeitern: Besonderer Schutz für Arbeitnehmer im Baugewerbe )

 
 

Übertragung von Zusatzrenten: Die Pension zieht mit um

Plenartagung Sozialpolitik15-04-2014 - 18:14

EU-Arbeitnehmer, die in ein anderes EU-Land umziehen, werden ihre Zusatzrentenansprüche behalten können. So steht es in einer Gesetzesvorlage, die die die Abgeordneten am Dienstag verabschiedet haben. Die Vorschriften müssen noch vom Rat der EU gebilligt werden. (Fortsetzung lesen: Übertragung von Zusatzrenten: Die Pension zieht mit um )