Startseite aufrufen (Eingabetaste drücken)
Zugang zu den Inhalten der Seite (mit der Eingabetaste bestätigen)
Liste der anderen Websites aufrufen (Eingabetaste drücken)

Aktuelles

Außenbeziehungen

 

EP urges Venezuela to restore democratic order and free all political prisoners

Plenary Session External relations27-04-2017 - 13:57

Venezuela’s government must ensure the full restoration of the democratic order and immediately release all political prisoners, urged Parliament on Thursday. (Read more: EP urges Venezuela to restore democratic order and free all political prisoners )

 

Textilimporte: Abgeordnete drängen auf EU-Regeln gegen Ausbeutung von Arbeitern

Plenartagung Entwicklung und Zusammenarbeit27-04-2017 - 13:24
Viele Textilarbeiter leiden unter langen Arbeitszeiten, niedrigen Löhnen, Ungewissheit, Gewalt und gefährlichen Arbeitsbedingungen  

Textil- und Bekleidungsunternehmen sollen EU-weit verpflichtet werden, Arbeitnehmerrechte zu achten, so die Abgeordneten in einer am Donnerstag verabschiedeten Entschließung. (Fortsetzung lesen: Textilimporte: Abgeordnete drängen auf EU-Regeln gegen Ausbeutung von Arbeitern )

 

Abgeordnete fordern Neubewertung der EU-Türkei-Beziehungen

Plenartagung Außenbeziehungen27-04-2017 - 11:30

Die Tür zu Europa steht für die Türkei weiter offen, doch die jüngsten Entwicklungen in dem Land veranlassen die EU, Alternativen zu einem Beitritt zu erwägen, so die Abgeordneten in einer Debatte mit Erweiterungskommissar Johannes Hahn am Mittwoch. (Fortsetzung lesen: Abgeordnete fordern Neubewertung der EU-Türkei-Beziehungen )

 

EU plan to tackle root causes of migration should focus on the poor, MEPs say

AFET BUDG DEVE Development and cooperation / External relations / Budget24-04-2017 - 18:48

An EU scheme to mobilise €44 billion in private sector investment in Africa and the EU’s neighbourhood should focus on the poor, said committee MEPs on Monday. (Read more: EU plan to tackle root causes of migration should focus on the poor, MEPs say )

 

Fake News: Die Macht falscher Informationen

Plenartagung Institutionen / Außenbeziehungen10-04-2017 - 17:20
 

Bei Fake News handelt es sich um kein neues Phänomen, doch durch soziale Medien verbreiten sie sich einfacher und rascher. Rund die Hälfte der EU-Bürger bezieht ihre Nachrichten über soziale Medien und neigt dazu, diese ohne weitere Kontrolle weiterzuverbreiten: Sechs von zehn Nachrichtenmeldungen werden vom User, der sie teilt, gar nicht gelesen. Politische Propaganda und Hassreden im Internet stellen eine Bedrohung für unsere Gesellschaft dar. Am 5.4. debattierte das Parlament über das Thema. (Fortsetzung lesen: Fake News: Die Macht falscher Informationen )

 

Human rights: Navalny in Russia, arrests in Belarus, child brides in Bangladesh

Plenary Session Humanitarian aid / External relations06-04-2017 - 12:16

The European Parliament urges the Russian authorities to release opposition politician Alexei Navalny and other detained demonstrators, condemns the crackdown on peaceful protestors and arrests of human rights defenders and journalists in Belarus, and calls on the government of Bangladesh to close loopholes in new legislation that provide legal authorisation for child marriage, in three resolutions voted on Thursday. (Read more: Human rights: Navalny in Russia, arrests in Belarus, child brides in Bangladesh )

 

Migration: Die Antwort muss global sein

Plenartagung Entwicklung und Zusammenarbeit / Außenbeziehungen05-04-2017 - 15:38

Multilaterale Maßnahmen sind dringend erforderlich, um mit der beispiellos hohen Anzahl von Migration weltweit umzugehen, nicht zuletzt um das Sterben von Migranten im Mittelmeer zu stoppen, drängen die Abgeordneten in einer am Mittwoch verabschiedeten Entschließung. (Fortsetzung lesen: Migration: Die Antwort muss global sein )

 

Zeitleiste: EU-Parlament und Ukraine

Plenartagung Visapolitik / Außenbeziehungen30-03-2017 - 14:28
 

In den vergangenen drei Jahren hat das EU-Parlament seine Solidarität mit der Ukraine gezeigt: Es hat die Forderungen der ukrainischen Bürger nach einem Wandel und engeren Beziehungen zu Europa befürwortet, das militärische Engagement Russlands und die rechtswidrige Annexion der Krim verurteilt und politische und wirtschaftliche Reformen unterstützt. Die Visafreiheit für Ukrainer ist nun ein weiterer Schritt. Eine chronologische Darstellung der Geschehnisse finden Sie in unserer Zeitleiste. (Fortsetzung lesen: Zeitleiste: EU-Parlament und Ukraine )

 

Sicherheit in Europa: Debatte mit Innenministern Deutschlands und Frankreichs

Andere Sicherheit und Verteidigung28-03-2017 - 13:13
LIBE committee  

Wenige Tage nach dem Terroranschlag in London debattierte der Innenausschuss mit den Innenministern Deutschlands und Frankreichs, Thomas de Maizière und Matthias Fekl, am Montag (27.3.) über die aktuelle Sicherheitslage in Europa. Beide Minister hoben hervor, wie wichtig es sei, die EU-Außengrenzen zu schützen, Informationen zwischen den Mitgliedstaaten besser zu teilen und den neuen Herausforderungen des Terrorismus und der Radikalisierung wirksam zu begegnen. (Fortsetzung lesen: Sicherheit in Europa: Debatte mit Innenministern Deutschlands und Frankreichs )

 

Textilbranche: Entwicklungsausschuss fordert verbindliche Sorgfaltspflichten

Andere Entwicklung und Zusammenarbeit24-03-2017 - 09:41
 

Das Unglück von Rana Plaza ereignete sich vor rund vier Jahren. Ein Gebäude mit Textilfabriken in Bangladesch, in dem mehrere bekannte Markenfirmen Kleidung nähen ließen, stürzte ein. Dabei kamen mehr als 1100 Menschen ums Leben und 2500 wurden verletzt. Der Entwicklungsausschuss fordert Regeln, um sicherzustellen, dass die Kleidung und Textilien, die wir kaufen, nicht auf Kosten der Sicherheit, der Menschenrechte, der Gesundheit und der Würde der Textilarbeiter produziert werden. (Fortsetzung lesen: Textilbranche: Entwicklungsausschuss fordert verbindliche Sorgfaltspflichten )