Diese Seite teilen: 

Die Abgeordneten werden am Dienstag ab 16:00 Uhr ihre Standpunkte zur Einigung über das Schengen-Reformpaket darlegen. Nach fast einem Jahr harter Verhandlungen zwischen Parlament und Rat wird am Mittwoch im Plenum über die neuen Vorschriften zur Reform der Verwaltung des grenzkontrollfreien Schengenraums in der EU abgestimmt.



The "Schengen-Governance-Paket" besteht aus zwei Verordnungen: Die eine führt einen neuen Schengen-Bewertungsmechanismus für Krisenfälle ein, die andere, zur Änderung des Schengener Grenzkodex, legt gemeinsame Vorschriften zur befristeten Wiedereinführung von Kontrollen an den Binnengrenzen in Ausnahmefällen fest.


Verfolgen Sie die Plenardebatte über EP life und EbS+