Diese Seite teilen: 

Dieser Hinweis für die Medien enthält wichtige Informationen zum Zeitplan während der Wahltage und zum Wahlabend am 26. Mai sowie zu den Dienstleistungen für Medienvertreter.

Zeitlicher Ablauf für die Veröffentlichung der Wahlergebnisse am 26. Mai


Das Parlament wird ab 18:00 Uhr nationale Hochrechnungen und Nachwahlbefragungen veröffentlichen und um 20:15 Uhr die erste Prognose für die Sitzverteilung im neuen Parlament auf der Grundlage der bis dahin verfügbaren nationalen Daten präsentieren. Die Prognosen zur Sitzverteilung werden im Laufe der Nacht ständig aktualisiert, da weitere Hochrechnungen und ab 23:00 Uhr offizielle Ergebnisse aus den Mitgliedstaaten eingehen, wobei ein vorläufiges Gesamtergebnis um etwa 23:15 Uhr erwartet wird.


Zeitplan für den Wahlabend mit allen Einzelheiten


Angebot für die audiovisuellen Medien


Ab Donnerstag, dem 23. Mai wird die Pressestelle des Parlaments Medienvertretern Videomaterial der Präsidenten von Parlament, Kommission und Rat sowie der Fraktionsvorsitzenden, der Spitzenkandidaten und EU-Bürger bei der Abgabe ihrer Stimme zur Verfügung stellen. Das Material kann im Multimedia-Center und bei „Europe by Satellite“ abgerufen werden. Es wird ebenfalls auf den Bildschirmen des Plenarsaals abgespielt. Prognosen und Ergebnisse werden zur Nutzung durch audiovisuelle Medien in Form von Grafik-Animationen in Sendequalität ausgegeben.


Informationen zu den einzelnen EU-Ländern


Eine umfassende Zusammenstellung aller länderspezifischen Bestimmungen, Abstimmungszeiten, Listen, Kandidaten und bisherigen Ergebnisse stehen hier zur Verfügung.


Akkreditierung


Journalisten, die während der Wahltage aus dem Europäischen Parlament berichten möchten, benötigen eine Sonderakkreditierung, die online beantragt werden kann. Das gilt auch für die Inhaber interinstitutioneller Ausweise (Jahresakkreditierungen). Die Sonderakkreditierung für den Wahlabend am 26. Mai gilt für den gesamten Zeitraum vom 23. bis 27. Mai einschließlich.


Die Akkreditierungsfrist wurde verlängert. Alle bereits eingereichten Anträge bleiben gültig. Alle Antragsteller erhalten rechtzeitig eine Bestätigung ihrer Anfrage per E-Mail und können den Status der Anfrage online auf der Registrierungswebseite überprüfen.


Wenn Sie dazu Fragen haben oder Unterstützung benötigen, wenden Sie sich bitte an unsere Akkreditierungsstelle unter dieser Telefonnummer: +32 498 98 35 44


Um Warteschlangen am Sonntag, den 26. Mai zu vermeiden, können die Sonderakkreditierungen ab dem 20. Mai bei der Akkreditierungsstelle des Parlaments in Brüssel, Gebäude Paul-Henri Spaak, Rue Wiertz, abgeholt werden.


Öffnungszeiten der Akkreditierungsstelle:


Montag, den 20. Mai bis Freitag, den 24. Mai von 08:00 bis 18:00 Uhr

Samstag, den 25. Mai von 10:00 bis 18:00 Uhr

Sonntag, den 26. Mai von 10:00 bis 23:00 Uhr


Arbeitsplätze für Medienvertreter


Arbeitsräume (ca. 1000 Plätze): Plenarsaal (PHS3A50), Pressesaal (PHS0B01), Anna-Politkovskaya-Saal (PHS0A50) und Anna-Lindh-Saal (PHS1A02).


In allen Presse-Arbeitsbereichen werden die Ergebnisse in Echtzeit auf Leinwände projiziert und auf der Website https://europawahlergebnis.eu/ veröffentlicht.


Alle Pressereferenten werden in einem gesondert eingerichteten Newsroom für Medienanfragen am Wahlabend (Yehudi Menuhin Space) zur Verfügung stehen.


Parkmöglichkeiten am Wahlabend


Wenn nötig, stehen den Medienvertretern mit Sonderakkreditierung während der Wahltage eine beschränkte Anzahl von Parkplätzen zur Verfügung, die in der Reihenfolge des Eingangs der Anfragen vergeben werden.


Öffnungszeiten von Bars und Restaurants am Sonntag, den 26. Mai


Selbstbedienungsrestaurant für Besucher (PHS-Gebäude, -1): Geöffnet von 12.00 bis 22.00 Uhr mit warmer Küche.

Organic Food Corner, „Les Filles“ (ASP, Erdgeschoss): Geöffnet von 15.00 bis 22.00 Uhr mit warmer Küche.

Plenarsaal-Bar (PHS 3. Stock): Geöffnet 10.00 bis 24.00 Uhr mit kalten Speisen.

Pressebar (Erdgeschoss PHS): Geöffnet 10.00 bis 24.00 Uhr mit kalten Speisen.