Startseite aufrufen (Eingabetaste drücken)
Zugang zu den Inhalten der Seite (mit der Eingabetaste bestätigen)
Liste der anderen Websites aufrufen (Eingabetaste drücken)

Aktuelles

Pressemitteilungen

 
 
 
 

Sonderausschüsse und Untersuchungsausschüsse des EU-Parlaments

Andere Institutionen23-08-2016 - 08:00
Parliament’s powers to investigate: exercising democratic control ©AP Images/ European Union-EP  

In den vergangenen Monaten hat das Parlament Untersuchungsausschüsse zum Skandal um manipulierte Abgastests und den "Panama-Papers"-Enthüllungen eingesetzt. Zwei aufeinanderfolgende Sonderausschüsse befassten sich mit der Frage einer fairen und effizienten Unternehmensbesteuerung. Dies sind Beispiele, wie das Parlament seine Untersuchungsbefugnisse nutzt, um auf die Anliegen der Bürger zu reagieren und wichtige Themen auf die politische Agenda zu setzen. Mehr dazu lesen Sie in unserem Artikel. (Fortsetzung lesen: Sonderausschüsse und Untersuchungsausschüsse des EU-Parlaments )

 

Umweltschutz: 67 Prozent der EU-Bürger sagen, EU solle sich stärker engagieren

Andere Verfassung / Justiz und Inneres19-08-2016 - 09:00
Eurobarometre: Environment ©AP Images/ European Union-EP  

Der Umweltschutz ist eines der Themen, das den Europäern besonders am Herzen liegt. Gemäß einer Eurobarometer-Umfrage, die vom EU-Parlament in Auftrag gegeben wurde, würden sich zwei Drittel der EU-Bürger wünschen, dass die EU im Bereich des Umweltschutzes noch stärker tätig wird. Lesen Sie in unserem Artikel, welche Maßnahmen die EU bereits setzt und welche Initiativen geplant sind, um die menschliche Gesundheit zu schützen, die Biodiversität zu erhalten und den Klimawandel zu bekämpfen. (Fortsetzung lesen: Umweltschutz: 67 Prozent der EU-Bürger sagen, EU solle sich stärker engagieren )

 

Die großen Themen der kommenden Monate

Andere Institutionen18-08-2016 - 08:00
EP back to work after the summer brake  

Die parlamentarische Sommerpause ist zu Ende. In der kommenden Woche sind die EU-Abgeordneten in ihren Wahlkreisen tätig oder nehmen an Delegationsreisen teil. Ab dem 29. August finden dann wieder Ausschusssitzungen in Brüssel statt. Bis Jahresende steht eine Bandbreite verschiedener Themen auf der Tagesordnung, von Maßnahmen zur Bewältigung der Migrationskrise bis hin zur Vertiefung des digitalen Binnenmarkts. Einen detaillierten Überblick finden Sie in unserem Artikel. (Fortsetzung lesen: Die großen Themen der kommenden Monate )

 

Praktika im Europäischen Parlament: Wie kann man sich bewerben?

Andere Institutionen15-08-2016 - 08:00
Become an EP trainee  

Ein Praktikum im Europäischen Parlament ist eine einmalige Erfahrung. In der multikulturellen Arbeitsumgebung hört man täglich ein buntes Sprachengewirr und arbeitet mit Menschen zusammen, die aus verschiedenen Ländern kommen. Das Praktikum bietet die einzigartige Gelegenheit, die eigene Karriere voranzutreiben und wertvolle Einblicke in die Arbeitsweise der EU zu gewinnen. Die Bewerbungsfrist für "Robert-Schuman-Stipendien" beginnt am 15. August und endet am 15. Oktober 2016. (Fortsetzung lesen: Praktika im Europäischen Parlament: Wie kann man sich bewerben? )

 

Grenzschutz: Besseres Management der EU-Außengrenzen

Andere Einwanderung / Justiz und Inneres / Schengen / Sicherheit und Verteidigung12-08-2016 - 09:00
Eurobarometre: external-borders ©AP Images/ European Union-EP  

Die Flüchtlings- und Migrationskrise hat gezeigt, dass ein starker Schutz der EU-Außengrenzen für das normale Funktionieren des Schengen-Raums unerlässlich ist. Laut einer neuen Eurobarometer-Umfrage sagen 71 Prozent der Unionsbürger, dass die EU mehr Maßnahmen zum Schutz der Außengrenzen setzen solle. Die Abgeordneten arbeiten an einer Reihe von Initiativen, um das Management der EU-Außengrenzen zu verbessern. (Fortsetzung lesen: Grenzschutz: Besseres Management der EU-Außengrenzen )

 

So funktioniert das: Die Arbeit des Parlaments in Videos erklärt

Andere Institutionen10-08-2016 - 08:00
How it works: europarltv.eu  

Die Politik und Entscheidungsprozesse der Europäischen Union erscheinen Ihnen kompliziert? Sie sind auf der Suche nach verständlichen Zusammenfassungen und Informationen zur Arbeit des EU-Parlaments? Dann sind Sie hier an der richtigen Stelle. Unsere "So funktioniert das"-Videoreihe beantwortet alle Ihre Fragen. Interessiert? Weitere Informationen finden Sie in unserem Artikel. (Fortsetzung lesen: So funktioniert das: Die Arbeit des Parlaments in Videos erklärt )

 

Snapchat: EU-Politik in Bildern

Andere Institutionen08-08-2016 - 08:00
Illustration for Snapchat  

Snapchat wurde 2011 gegründet und erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Mehr als 100 Millionen Menschen nutzen die App täglich, um Fotos und Videos an Freunde zu versenden und Events zu verfolgen. Da ein Drittel der Snapchat-User in Europa lebt, eröffnete das Europäische Parlament im Mai 2015 einen Account, um ihnen die Chance zu bieten, auf unterhaltsame Weise mehr über die EU-Politik zu erfahren. Schon jetzt folgen mehr als 15 000 User dem Europäischen Parlament auf Snapchat. (Fortsetzung lesen: Snapchat: EU-Politik in Bildern )

 

Flüchtlings- und Migrationskrise: An welchen Maßnahmen arbeitet das Parlament?

Andere Menschenrechte / Einwanderung / Justiz und Inneres / Asylpolitik05-08-2016 - 09:00
Eurobarometre: migration ©AP Images/ European Union-EP  

Die EU steht vor der größten Flüchtlings- und Migrationskrise ihrer Geschichte. Wie eine aktuelle Eurobarometer-Umfrage zeigt, würden sich 74 Prozent der EU-Bürger wünschen, dass die EU im Bereich der Migrationspolitik stärker tätig wird. Zudem bezeichnen rund zwei Drittel der Unionsbürger die aktuellen migrationspolitischen Maßnahmen der EU als unzureichend. (Fortsetzung lesen: Flüchtlings- und Migrationskrise: An welchen Maßnahmen arbeitet das Parlament? )

 

Die meistgelesenen Artikel des Parlaments

Andere Institutionen02-08-2016 - 08:00
Die meist gelesenen Artikel handeln unter anderem von Datenschutz, Migration, Brexit und Terrorismus. Die Themen Roaming-Gebühren, Glyphosat und Praktika im Parlament waren auch sehr beliebt.  

Flüchtlingskrise, Datenschutz, Terrorismus und Brexit-Votum. Das sind die Themen der meistgelesenen Artikel auf der Website des Europäischen Parlaments in der ersten Jahreshälfte 2016. Mehr Informationen zu diesen Themen finden Sie in unserer Zusammenfassung. (Fortsetzung lesen: Die meistgelesenen Artikel des Parlaments )

 

Valenciano: concerns on hunger strike by Sakharov Laureate Fariñas

Others External relations01-08-2016 - 16:58

Chair of the European Parliament’s Human Rights committee MEP Elena Valenciano (S&D,ES) expressed on Monday her concern and solidarity with Cuban human rights activist and Sakharov Prize Laureate 2010 Guillermo Fariñas and other Cuban human rights activists on hunger strike. Mr Fariñas is on a hunger and thirst strike to protest against the torture and mistreatment of political prisoners by the Cuban Government. (Read more: Valenciano: concerns on hunger strike by Sakharov Laureate Fariñas )