Plenartagung

Im ordentlichen Gesetzgebungsverfahren legt das Europäische Parlament seinen Standpunkt in erster Lesung auf Grundlage des von der Kommission vorgelegten Vorschlags fest. Billigt der Rat den Standpunkt nicht, kann das Europäische Parlament seinen Standpunkt in zweiter Lesung durch Annahme von Änderungsanträgen zum Standpunkt des Rates festlegen.
Grundsätzlich erhalten Standpunkte des EP die Form konsolidierter Texte: Politische Änderungen und technische Anpassungen werden in den Kommissionsvorschlag (in erster Lesung) beziehungsweise in den Standpunkt des Rates (zweite Lesung) eingearbeitet.
Die Standpunkte in erster und zweiter Lesung werden dem Rat und der Kommission zugeleitet und dienen als Grundlage für die Fortsetzung des ordentlichen Gesetzgebungsverfahrens.
Siehe auch: Artikel 180 der Geschäftsordnung und ordentliches Gesetzgebungsverfahren

Suche

 
 
P7_TA (
)
/
(COD)
 
Wort/Wörter

Mit einem Stern (*) davor und/oder dahinter können Sie abkürzen: markt*

 
 
Neueste konsolidierte Legislativdokumente
 

Dokumente :

  • 210k 
  • 77k 

Standpunkt des Europäischen Parlaments festgelegt in erster Lesung am 12. Dezember 2013 im Hinblick auf den Erlass der Richtlinie 2014/.../EU des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung bestimmter Richtlinien in den Bereichen Umwelt, Landwirtschaft, Sozialpolitik und öffentliche Gesundheit aufgrund der Änderung des Status von Mayotte gegenüber der Europäischen Union (EP-PE_TC1-COD(2013)0192)

Kalenderdatum : 12-12-2013

Nummer :

2013/0192(COD) erste Lesung
ENVI

Matthias GROOTE

Dokumente :

  • 195k 
  • 73k 

Standpunkt des Europäischen Parlaments festgelegt in erster Lesung am 12. Dezember 2013 im Hinblick auf den Erlass der Verordnung (EU) Nr. .../2014 des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung bestimmter Verordnungen im Bereich der Fischerei und der Tiergesundheit aufgrund der Änderung des Status von Mayotte gegenüber der Europäischen Union (EP-PE_TC1-COD(2013)0191)

Kalenderdatum : 12-12-2013

Nummer :

2013/0191(COD) erste Lesung
PECH

João FERREIRA

Dokumente :

  • 131k 
  • 50k 

Standpunkt des Europäischen Parlaments festgelegt in erster Lesung am am 11. Dezember 2013 im Hinblick auf den Erlass der Verordnung (EU) Nr. .../2013 des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Verordnung (EU) Nr. 99/2013 über das Europäische Statistische Programm 2013-2017 (EP-PE_TC1-COD(2013)0249)

Kalenderdatum : 11-12-2013

Nummer :

2013/0249(COD) erste Lesung
ECON

Pablo ZALBA BIDEGAIN

Dokumente :

  • 261k 
  • 120k 

Standpunkt des Europäischen Parlaments festgelegt in erster Lesung am 11. Dezember 2013 im Hinblick auf den Erlass der Verordnung (EU) Nr. .../2013 des Europäischen Parlaments und des Rates über den Europäischen Fonds für die Anpassung an die Globalisierung (2014-2020) und zur Aufhebung der Verordnung (EG) Nr. 1927/2006 (EP-PE_TC1-COD(2011)0269)

Kalenderdatum : 11-12-2013

Nummer :

2011/0269(COD) erste Lesung
EMPL

Marian HARKIN

Dokumente :

  • 144k 
  • 49k 

Standpunkt des Europäischen Parlaments festgelegt in erster Lesung am 10. Dezember 2013 im Hinblick auf den Erlass des Beschlusses 2013/.../EU des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 2003/87/EG zur Klarstellung der Bestimmungen über den zeitlichen Ablauf von Versteigerungen von Treibhausgasemissionszertifikaten (EP-PE_TC1-COD(2012)0202)

Kalenderdatum : 10-12-2013

Nummer :

2012/0202(COD) erste Lesung
ENVI

Matthias GROOTE

Dokumente :

  • 920k 
  • 559k 

Standpunkt des Europäischen Parlaments festgelegt in erster Lesung am 10. Dezember 2013 im Hinblick auf den Erlass der Richtlinie 2014/.../EU über Wohnimmobilienkreditverträge für Verbraucher und zur Änderung der Richtlinien 2008/48/EG und 2013/36/EU und der Verordnung (EU) Nr. 1093/2010 (EP-PE_TC1-COD(2011)0062)

Kalenderdatum : 10-12-2013

Nummer :

2011/0062(COD) erste Lesung
ECON

Antolín SÁNCHEZ PRESEDO

Dokumente :

  • 151k 
  • 58k 

Standpunkt des Europäischen Parlaments festgelegt in erster Lesung am 21. November 2013 im Hinblick auf den Erlass der Richtlinie 2013/ ... EU des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 2009/138/EG (Solvabilität II) hinsichtlich des Zeitpunkts ihrer Umsetzung und des Zeitpunktes ihrer Anwendung sowie des Zeitpunkts der Aufhebung bestimmter Richtlinien (Solvabilität I) (EP-PE_TC1-COD(2013)0327)

Kalenderdatum : 21-11-2013

Nummer :

2013/0327(COD) erste Lesung
ECON

Sharon BOWLES

Dokumente :

  • 962k 
  • 607k 

Standpunkt des Europäischen Parlaments festgelegt in erster Lesung am 21. November 2013 im Hinblick auf den Erlass der Verordnung (EU) Nr. .../2013 des Europäischen Parlaments und des Rates zur Aufstellung des Programms für die Umwelt und Klimapolitik (LIFE) und zur Aufhebung der Verordnung (EG) Nr. 614/2007 (EP-PE_TC1-COD(2011)0428)

Kalenderdatum : 21-11-2013

Nummer :

2011/0428(COD) erste Lesung
ENVI

Jutta HAUG

Dokumente :

  • 390k 
  • 177k 

Standpunkt des Europäischen Parlaments festgelegt in erster Lesung am 21. November 2013 im Hinblick auf den Erlass der Verordnung (EU) Nr. .../2013 des Europäischen Parlaments und des Rates über ein Programm der Europäischen Union für Beschäftigung und soziale Innovation („EaSI“) und zur Änderung des Beschlusses Nr. 283/2010/EU über die Einrichtung eines europäischen Progress-Mikrofinanzierungsinstruments für Beschäftigung und soziale Eingliederung (EP-PE_TC1-COD(2011)0270)

Kalenderdatum : 21-11-2013

Nummer :

2011/0270(COD) erste Lesung
EMPL

Jutta STEINRUCK

Dokumente :

  • 1024k 
  • 908k 

Standpunkt des Europäischen Parlaments festgelegt in erster Lesung am 20. November 2013 im Hinblick auf den Erlass der Verordnung (EU) Nr. .../2013 des Europäischen Parlaments und des Rates über die über die Förderung der ländlichen Entwicklung durch den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) und zur Aufhebung der Verordnung (EG) Nr. 1698/2005 (EP-PE_TC1-COD(2011)0282)

Kalenderdatum : 20-11-2013

Nummer :

2011/0282(COD) erste Lesung
AGRI

Luis Manuel CAPOULAS SANTOS

Erläuterung der Kennzeichnung der Standpunkte des Parlaments:
 
  • Texte, über die vor ihrer Annahme durch das Parlament eine Einigung mit dem Rat erzielt wurde:

    Bei politischen Änderungen wird neuer bzw. geänderter Text durch Fett- und Kursivdruck gekennzeichnet; Streichungen werden durch das Symbol ▌ gekennzeichnet. Technische Änderungen ohne politischen Charakter, die sich aus der Überarbeitung durch die Rechts- und Sprachsachverständigen ergeben, werden nicht gekennzeichnet.
  • Texte, über die vor ihrer Annahme durch das Parlament keine Einigung mit dem Rat erzielt wurde:

    Bei politischen Änderungen wird neuer bzw. geänderter Text durch Fett- und Kursivdruck gekennzeichnet; Streichungen werden durch Durchstreichung des gestrichenen Texts gekennzeichnet. Die Nummern der einzelnen Abänderungen werden in eckigen Klammern angegeben. Technische Änderungen ohne politischen Charakter, die sich aus der Überarbeitung durch die Rechts- und Sprachsachverständigen ergeben, werden nicht gekennzeichnet.