Einige Dokumente liegen nicht in Ihrer Sprache vor. Sie werden Ihnen automatisch in einer anderen Sprache angeboten. Sie sind mit dem Symbol für die als Ersatz angebotene Sprache (z.B. ) gekennzeichnet.

  Provisional application of the comprehensive economic and trade agreement with Canada (CETA)

Question for written answer
to the Commission
Rule 130
Matt Carthy (GUE/NGL)

25-05-2016 P-004200/2016

Interpretation der Liste von Verwaltungsanforderungen und Kontrollmaßnahmen nach Artikel 9 der Durchsetzungsrichtlinie zur Entsenderichtlinie 2014/67/EU

Anfrage zur schriftlichen Beantwortung
an die Kommission
Artikel 130 der Geschäftsordnung
Jutta Steinruck (S&D), Terry Reintke (Verts/ALE), Thomas Händel (GUE/NGL), Thomas Mann (PPE)

25-05-2016 P-004192/2016

  North Korean workers in the EU

Question for written answer
to the Commission
Rule 130
Kati Piri (S&D), Agnes Jongerius (S&D)

25-05-2016 P-004172/2016

Deutschlands Gesetz über den Mindestlohn und das Vertragsverletzungsverfahren

Anfrage zur mündlichen Beantwortung
an die Kommission
Artikel 128 der Geschäftsordnung
Roberts Zīle, Richard Sulík, Tomasz Piotr Poręba, Peter van Dalen, Kosma Złotowski, Jacqueline Foster, Evžen Tošenovský, Zbigniew Kuźmiuk, Hans-Olaf Henkel, Bernd Lucke, im Namen der ECR-Fraktion

25-05-2016 O-000083/2016

  Répercussions des sanctions américaines sur les activités commerciales de l'Union européenne en Iran

Question avec demande de réponse orale
à la Commission
Article 128 du règlement
Bernd Lange, Marietje Schaake, au nom de la commission du commerce international

25-05-2016 O-000082/2016

  Specifying maturation periods on spirit drink labels

Question for written answer
to the Commission
Rule 130
Paolo De Castro (S&D)

24-05-2016 P-004141/2016

Zugang zu Energie in Afrika

Anfrage zur mündlichen Beantwortung
an die Kommission
Artikel 128 der Geschäftsordnung
Gilles Pargneaux, Miriam Dalli, Hugues Bayet, Anna Elżbieta Fotyga, Younous Omarjee, Michèle Rivasi, Sylvie Guillaume, Michela Giuffrida, Miroslav Poche, Piernicola Pedicini, Nessa Childers, Tokia Saïfi, Angélique Delahaye, Maurice Ponga, Norbert Neuser, Vincent Peillon, Charles Goerens, Bernd Lange, Nathalie Griesbeck, Ana Gomes, Julie Ward, Marielle de Sarnez, Merja Kyllönen, Alain Cadec, Robert Rochefort, Yannick Jadot, Demetris Papadakis, Derek Vaughan, Santiago Fisas Ayxelà, Fabio Massimo Castaldo, Hannu Takkula, Dario Tamburrano, Claude Turmes, Guillaume Balas, Paavo Väyrynen, Mariya Gabriel, Dominique Riquet, Matthias Groote, Brando Benifei, Michel Dantin, Adam Szejnfeld

24-05-2016 O-000080/2016

  Cultural Goods Directive

Question for written answer
to the Commission
Rule 130
Daniel Hannan (ECR)

19-05-2016 P-004080/2016

  China: market economy status; impact on employment and industry

Question for written answer
to the Commission
Rule 130
Philippe Lamberts (Verts/ALE)

19-05-2016 P-004079/2016

  Trade defence instruments - lesser duty

Question for written answer
to the Commission
Rule 130
Franck Proust (PPE)

19-05-2016 P-004078/2016

Parlamentarische Anfragen

Die Parlamentarischen Anfragen sind Fragen, die von Mitgliedern des Europäischen Parlaments an andere Organe und Einrichtungen der Europäischen Union gerichtet werden. Sie stellen ein unmittelbares Instrument der parlamentarischen Kontrolle in Bezug auf die anderen Organe und Einrichtungen der EU dar.
Es ist zwischen drei Kategorien von parlamentarischen Anfragen zu unterscheiden:

  • Die mündlichen Anfragen, die im Rahmen der Parlamentssitzungen gestellt und auf die Tagesordnung gesetzt werden und denen eine Entschließung folgen kann ( Artikel 128)
  • Die Anfragen der „Fragestunde“, die in der Fragestunde zu einem während der Plenartagungen dafür vorgesehenen Zeitpunkt gestellt werden ( Artikel 129)
  • Die Anfragen zur schriftlichen Beantwortung, die schriftlich beantwortet werden ( Artikel 130)