Einige Dokumente liegen nicht in Ihrer Sprache vor. Sie werden Ihnen automatisch in einer anderen Sprache angeboten. Sie sind mit dem Symbol für die als Ersatz angebotene Sprache (z.B. ) gekennzeichnet.

  Probable collusion between pharmaceutical companies on medicines to slow down macular degeneration

Question for written answer
to the Commission
Rule 130
Claude Rolin (PPE)

23-01-2015 P-000937/2015

  VAT exemption ceiling

Question for written answer
to the Commission
Rule 130
Daniel Hannan (ECR)

22-01-2015 P-000909/2015

  Minimum wage legislation in Germany - opinion of the Commission

Question for written answer
to the Commission
Rule 130
Ildikó Gáll-Pelcz (PPE)

22-01-2015 P-000907/2015

  'Your first EURES Job' pilot project

Question for written answer
to the Commission
Rule 130
José Manuel Fernandes (PPE)

22-01-2015 P-000864/2015

Finanzierung von anti-israelischen NRO

Anfrage zur schriftlichen Beantwortung
an die Kommission
Artikel 130 der Geschäftsordnung
Georg Mayer (NI)

22-01-2015 P-000861/2015

  Missing children hotline: 116000

Question for written answer
to the Commission
Rule 130
Ádám Kósa (PPE)

22-01-2015 P-000860/2015

  EUR 315 billion investment plan

Question for written answer
to the Commission
Rule 130
Brian Hayes (PPE)

22-01-2015 P-000843/2015

  Visa reciprocity between the EU and the USA in the context of TTIP negotiations

Question for written answer
to the Commission
Rule 130
Tonino Picula (S&D)

22-01-2015 P-000842/2015

  Promotion of employee financial participation

Question for oral answer
to the Commission
Rule 128
Marita Ulvskog, on behalf of the Committee on Employment and Social Affairs

22-01-2015 O-000002/2015

  EU legislation prohibiting the payment of ransoms for the release of hostages

Question for written answer
to the Council
Rule 130
Lara Comi (PPE)

21-01-2015 P-000780/2015

Parlamentarische Anfragen

Die Parlamentarischen Anfragen sind Fragen, die von Mitgliedern des Europäischen Parlaments an andere Organe und Einrichtungen der Europäischen Union gerichtet werden. Sie stellen ein unmittelbares Instrument der parlamentarischen Kontrolle in Bezug auf die anderen Organe und Einrichtungen der EU dar.
Es ist zwischen drei Kategorien von parlamentarischen Anfragen zu unterscheiden:

  • Die mündlichen Anfragen, die im Rahmen der Parlamentssitzungen gestellt und auf die Tagesordnung gesetzt werden und denen eine Entschließung folgen kann ( Artikel 128)
  • Die Anfragen der „Fragestunde“, die in der Fragestunde zu einem während der Plenartagungen dafür vorgesehenen Zeitpunkt gestellt werden ( Artikel 129)
  • Die Anfragen zur schriftlichen Beantwortung, die schriftlich beantwortet werden ( Artikel 130)