Zugang zu den Inhalten der Seite (mit der Eingabetaste bestätigen)
Liste der anderen Websites aufrufen (Eingabetaste drücken)


Zugänglichkeit der Website Europarl

 

Seit Januar 2009 entsprechen die Informationsseiten „Schlagzeilen“ und „Pressedienst“ den Zugänglichkeitsrichtlinien für Web-Inhalte WCAG 2.0, zu finden unter http://www.w3.org/TR/WCAG20/. Die Konformität hat die Stufe „AA“.


  • Diese Dokumente beruhen auf folgenden Technologien: XHTML 1.0 (vorläufig), CSS 2, JavaScript 1.2, JPEG, GIF, PNG und Adobe Flash.
  • Ebenfalls verwendete Technologien, deren Nutzung jedoch für den Zugang zum Inhalt nicht erforderlich ist: Adobe PDF.

Zwei Komponenten weichen derzeit von der allgemeinen Regel ab:


  • der Dienst „An einen Freund senden“: hier könnten einige Nutzer bei der Verwendung von "Captcha" Zugänglichkeitsprobleme haben, da es keine Sicherungslösung für die in den 23 Sprachen der Europäischen Union verfügbaren Formulare gibt;
  • die auf bestimmten Seiten verwendeten Videos, die in Hinblick auf die Zugänglichkeit möglicherweise nicht optimiert wurden.