Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2007/2590(RSP)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadien in Bezug auf das Dokument :

Eingereichte Texte :

RC-B6-0291/2007

Aussprachen :

PV 12/07/2007 - 11.1
CRE 12/07/2007 - 11.1

Abstimmungen :

PV 12/07/2007 - 13.1
CRE 12/07/2007 - 13.1

Angenommene Texte :

P6_TA(2007)0357

Protokoll
Donnerstag, 12. Juli 2007 - StraßburgEndgültige Ausgabe

13.1. Humanitäre Lage der irakischen Flüchtlinge (Abstimmung)
CRE

Entschließungsanträge B6-0291/2007, B6-0295/2007, B6-0299/2007, B6-0300/2007, B6-0303/2007 und B6-0308/2007

(Einfache Mehrheit erforderlich)

(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 17)

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG RC-B6-0291/2007

(ersetzt B6-0291/2007, B6-0295/2007, B6-0299/2007, B6-0300/2007, B6-0303/2007 und B6-0308/2007):

eingereicht von den Abgeordneten:

Charles Tannock, Bernd Posselt, Eija-Riitta Korhola und Laima Liucija Andrikienė im Namen der PPE-DE-Fraktion,

Pasqualina Napoletano, Paulo Casaca, Véronique De Keyser, Elena Valenciano Martínez-Orozco und Javier Moreno Sánchez im Namen der PSE-Fraktion,

Annemie Neyts-Uyttebroeck, Marco Cappato, Marios Matsakis, Frédérique Ries und Thierry Cornillet im Namen der ALDE-Fraktion,

Cristiana Muscardini, Romano Maria La Russa und Mogens N.J. Camre im Namen der UEN-Fraktion,

Hélène Flautre im Namen der Verts/ALE-Fraktion,

André Brie im Namen der GUE/NGL-Fraktion

Angenommen (P6_TA(2007)0357)

Es spricht Avril Doyle über das Ergebnis der Abstimmung.

Letzte Aktualisierung: 21. September 2007Rechtlicher Hinweis