Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2014/2249(INI)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadien in Bezug auf das Dokument :

Eingereichte Texte :

A8-0386/2016

Aussprachen :

PV 14/02/2017 - 3

Abstimmungen :

PV 16/02/2017 - 6.7

Angenommene Texte :

P8_TA(2017)0049

Protokoll
Dienstag, 14. Februar 2017 - StraßburgEndgültige Ausgabe

3. Mögliche Entwicklungen und Anpassungen der derzeitigen institutionellen Struktur der Europäischen Union - Verbesserung der Arbeitsweise der Europäischen Union durch Ausschöpfung des Potenzials des Vertrags von Lissabon - Haushaltskapazität des Euro-Währungsgebiets (Aussprache)
CRE

Bericht über mögliche Entwicklungen und Anpassungen der derzeitigen institutionellen Struktur der Europäischen Union [2014/2248(INI)] - Ausschuss für konstitutionelle Fragen. Berichterstatter: Guy Verhofstadt (A8-0390/2016)

Bericht über die Verbesserung der Funktionsweise der Europäischen Union durch Ausschöpfung des Potenzials des Vertrags von Lissabon [2014/2249(INI)] - Ausschuss für konstitutionelle Fragen. Berichterstatter: Mercedes Bresso und Elmar Brok (A8-0386/2016)

Bericht über die Haushaltskapazität des Euro-Währungsgebiets [2015/2344(INI)] - Haushaltsausschuss - Ausschuss für Wirtschaft und Währung. Berichterstatter: Reimer Böge und Pervenche Berès (A8-0038/2017)

Guy Verhofstadt, Elmar Brok, Jo Leinen, Reimer Böge und Pervenche Berès erläutern die Berichte.

Es spricht Paulo Rangel (Verfasser der AFCO-Stellungnahme).

Es spricht Frans Timmermans (Erster Vizepräsident der Kommission).

Es sprechen José Manuel Fernandes (Verfasser der BUDG-Stellungnahme), Petri Sarvamaa (Verfasser der CONT-Stellungnahme), Jean Arthuis (Verfasser der BUDG-Stellungnahme), Zigmantas Balčytis (Verfasser der CONT-Stellungnahme), Neoklis Sylikiotis (Verfasser der EMPL-Stellungnahme), Siegfried Mureşan im Namen der PPE-Fraktion, Maria João Rodrigues im Namen der S&D-Fraktion, Kazimierz Michał Ujazdowski im Namen der ECR-Fraktion, Charles Goerens im Namen der ALDE-Fraktion, Barbara Spinelli im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Pascal Durand im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Nigel Farage im Namen der EFDD-Fraktion, Gerolf Annemans im Namen der ENF-Fraktion und Krisztina Morvai, fraktionslos.

VORSITZ: David-Maria SASSOLI
Vizepräsident

Es sprechen György Schöpflin, Ramón Jáuregui Atondo, Ashley Fox, Maite Pagazaurtundúa Ruiz, Fabio De Masi, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Doru-Claudian Frunzulică beantwortet, Sven Giegold, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von James Carver beantwortet, Marco Valli, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Tibor Szanyi beantwortet, Marco Zanni, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Liisa Jaakonsaari beantwortet, Diane James, Alain Lamassoure, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Edouard Ferrand beantwortet, Paul Tang, Bernd Kölmel, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Inmaculada Rodríguez-Piñero Fernández beantwortet, Sylvie Goulard, Liadh Ní Riada, Bas Eickhout, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Luke Ming Flanagan beantwortet, Rolandas Paksas, Auke Zijlstra, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Lampros Fountoulis beantwortet, Eleftherios Synadinos, Burkhard Balz, Josef Weidenholzer, Pirkko Ruohonen-Lerner, Nils Torvalds, Helmut Scholz, Fabio Massimo Castaldo, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Hilde Vautmans beantwortet, Harald Vilimsky, Marian-Jean Marinescu, Isabelle Thomas und Sander Loones.

VORSITZ: Rainer WIELAND
Vizepräsident

Es sprechen Pavel Telička, der eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Steven Woolfe zurückweist, Danuta Maria Hübner, Roberto Gualtieri, Alexander Graf Lambsdorff, Brian Hayes, Pedro Silva Pereira, Jérôme Lavrilleux, der eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Steven Woolfe zurückweist, Jakob von Weizsäcker, Dariusz Rosati, der eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Takis Hadjigeorgiou zurückweist, Patrizia Toia, Lefteris Christoforou, István Ujhelyi, Steven Woolfe, um nach dem Verfahren der „blauen Karte“ eine Frage an letzteren zu stellen (der Präsident stellt fest, dass es sich nicht um eine Frage nach dem Verfahren der „blauen Karte“ handelt), Markus Pieper, Enrique Guerrero Salom, Michaela Šojdrová, Markus Ferber und Milan Zver.

Es sprechen nach dem Catch-the-eye-Verfahren Andrey Kovatchev, Maria Grapini, Branislav Škripek, Izaskun Bilbao Barandica, Takis Hadjigeorgiou, Indrek Tarand und Zoltán Balczó.

Es sprechen Valdis Dombrovskis (Vizepräsident der Kommission), Guy Verhofstadt, Elmar Brok, Jo Leinen, Reimer Böge und Pervenche Berès.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 6.6 des Protokolls vom 16.2.2017, Punkt 6.7 des Protokolls vom 16.2.2017 und Punkt 6.8 des Protokolls vom 16.2.2017.

(Die Sitzung wird für einige Augenblicke unterbrochen)

VORSITZ: Antonio TAJANI
Präsident

Letzte Aktualisierung: 11. Mai 2017Rechtlicher Hinweis