Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2008/2073(INI)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : A6-0142/2009

Eingereichte Texte :

A6-0142/2009

Aussprachen :

PV 06/05/2009 - 15
CRE 06/05/2009 - 15

Abstimmungen :

PV 07/05/2009 - 9.16
CRE 07/05/2009 - 9.16
Erklärungen zur Abstimmung
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P6_TA(2009)0387

Plenardebatten
Donnerstag, 7. Mai 2009 - Straßburg Ausgabe im ABl.

9.16. Auswirkungen des Vertrags von Lissabon auf die Entwicklung des institutionellen Gleichgewichts der Europäischen Union (A6-0142/2009, Jean-Luc Dehaene)
PV
  

- Vor der Abstimmung

 
  
MPphoto
 

  Jean-Luc Dehaene, Berichterstatter. (NL) Herr Präsident! Zuallererst möchte ich eine technische Bemerkung machen. Soweit ich verstanden habe, war Änderungsantrag 1 nicht dafür bezweckt, den Text zu ersetzen, sondern ihn eher zu ergänzen. In diesem Sinne habe ich der Änderung zugestimmt.

Ich möchte diese Gelegenheit ergreifen, der gesamten Kommission für ihre sehr enge Zusammenarbeit zu danken, und hervorheben, wie wichtig es ist, dass wir im Rahmen des Vertrags von Lissabon von Beginn an eine sehr enge institutionsübergreifende Zusammenarbeit hatten. Daher möchte ich auch unterstreichen, dass wir im Übergangszeitraum von Nizza zu Lissabon ebenfalls im engen Austausch mit dem Europäischen Rat bleiben müssen, wenn wir vermeiden wollen, die nächste Wahlperiode in einem Zustand völliger Konfusion zu beginnen.

 
  
MPphoto
 

  Der Präsident. – Ich kann in der Tat bestätigen, dass Änderungsantrag 1 als Ergänzung eingebracht ist.

 
Letzte Aktualisierung: 9. September 2009Rechtlicher Hinweis