Zurück 
 Vor 
PVTACRE
Plenardebatten
Dienstag, 6. Juli 2010 - StraßburgÜberprüfte Ausgabe
 1.Eröffnung der Sitzung
 2.Vorlage von Dokumenten: siehe Protokoll
 3.Aussprache über Fälle von Verletzungen der Menschenrechte, der Demokratie und der Rechtsstaatlichkeit (Bekanntgabe der eingereichten Entschließungsanträge): siehe Protokoll
 4.Bilanz des spanischen Ratsvorsitzes (Aussprache)
 5.Abkommen EU/USA über die Verarbeitung von Zahlungsverkehrsdaten und deren Übermittlung im Rahmen des Programms zum Aufspüren der Finanzierung des Terrorismus (Aussprache)
 6.Abstimmungsstunde
  6.1.Beitritt der Mitgliedstaaten zum Pariser Abkommen über internationale Ausstellungen vom 22. November 1928 (A7-0201/2010, George Sabin Cutaş) (Abstimmung)
  6.2.Abschluss des Protokolls über integriertes Küstenzonenmanagement zum Übereinkommen zum Schutz der Meeresumwelt und der Küstengebiete des Mittelmeers (A7-0191/2010, Jo Leinen) (Abstimmung)
  6.3.Übereinkommen zwischen der EU und Island und Norwegen zur Anwendung einzelner Bestimmungen des Beschlusses 2008/615/JI des Rates und des Beschlusses 2008/616/JI des Rates (A7-0173/2010, Simon Busuttil) (Abstimmung)
  6.4.Beteiligung der Schweiz und Liechtensteins an der Europäischen Agentur für die operative Zusammenarbeit an den Außengrenzen der Mitgliedstaaten der Europäischen Union (FRONTEX) (A7-0172/2010, Philip Claeys) (Abstimmung)
  6.5.Antrag auf Schutz der parlamentarischen Immunität von Herrn Valdemar Tomaševski (A7-0214/2010, Bernhard Rapkay) (Abstimmung)
  6.6.Qualität der statistischen Daten im Rahmen des Verfahrens bei einem übermäßigen Defizit (A7-0220/2010, Othmar Karas) (Abstimmung)
  6.7.Die Strategie der Europäischen Union für den Ostseeraum und die Rolle der Makroregionen im Rahmen der künftigen Kohäsionspolitik (A7-0202/2010, Wojciech Michał Olejniczak) (Abstimmung)
  6.8.Beitrag der Regionalpolitik der EU zur Bekämpfung der Finanz- und Wirtschaftskrise, unter besonderer Berücksichtigung von Ziel 2 (A7-0206/2010, Rodi Kratsa-Tsagaropoulou) (Abstimmung)
  6.9.Fahrgastrechte im Kraftomnibusverkehr (A7-0174/2010, Antonio Cancian) (Abstimmung)
  6.10.Fahrgastrechte im See- und Binnenschiffsverkehr (A7-0177/2010, Inés Ayala Sender) (Abstimmung)
  6.11.Intelligente Verkehrssysteme im Straßenverkehr und deren Schnittstellen zu anderen Verkehrsträgern (A7-0211/2010, Anne E. Jensen) (Abstimmung)
  6.12.Meldeformalitäten für Schiffe beim Einlaufen in und/oder Auslaufen aus Häfen (A7-0064/2010, Dirk Sterckx) (Abstimmung)
  6.13.Eine nachhaltige Zukunft für den Verkehr (A7-0189/2010, Mathieu Grosch) (Abstimmung)
  6.14.Jahresbericht des Petitionsausschusses 2009 (A7-0186/2010, Carlos José Iturgaiz Angulo) (Abstimmung)
  6.15.Förderung des Zugangs Jugendlicher zum Arbeitsmarkt, Stärkung des Status von Auszubildenden, Praktikanten und Lehrlingen (A7-0197/2010, Emilie Turunen) (Abstimmung)
  6.16.Atypische Verträge, gesicherte Berufslaufbahnen, Flexicurity und neue Formen des sozialen Dialogs (A7-0193/2010, Pascale Gruny) (Abstimmung)
  6.17.Grünbuch der Kommission über die Bewirtschaftung von Bioabfall in der Europäischen Union (A7-0203/2010, José Manuel Fernandes) (Abstimmung)
 7.Stimmerklärungen
 8.Berichtigungen des Stimmverhaltens und beabsichtigtes Stimmverhalten: siehe Protokoll
 9.Genehmigung des Protokolls der vorangegangenen Sitzung: siehe Protokoll
 10.Economic Governance in der EU und in der Eurozone und Überwachung der nationalen Haushalte (Aussprache)
 11.Übertragung besonderer Aufgaben im Zusammenhang mit der Funktionsweise des Europäischen Ausschusses für Systemrisiken auf die Europäische Zentralbank – Zuständigkeiten der Europäischen Bankaufsichtsbehörde, der Europäischen Aufsichtsbehörde für das Versicherungswesen und die betriebliche Altersversorgung und der Europäischen Wertpapieraufsichtsbehörde – Europäische Wertpapieraufsichtsbehörde – Finanzaufsicht auf Makroebene und Einsetzung eines Europäischen Ausschusses für Systemrisiken – Europäische Bankaufsichtsbehörde – Europäische Aufsichtsbehörde für das Versicherungswesen und die betriebliche Altersversorgung – Grenzübergreifendes Krisenmanagement im Bankensektor (Aussprache)
 12.Europäische Finanzstabilisierungsfazilität und europäischer Finanzstabilisierungsmechanismus sowie künftige Maßnahmen (Aussprache)
 13.Eigenkapitalanforderungen für Handelsbuch und Weiterverbriefungen und aufsichtliche Überprüfung der Vergütungspolitik - Gehälter der Mitglieder der Unternehmensleitung börsennotierter Unternehmen und Gehaltspolitik im Finanzdienstleistungssektor (Aussprache)
 14.Fragestunde (Anfragen an die Kommission)
 15.Neuartige Lebensmittel (Aussprache)
 16.Industrieemissionen (integrierte Vermeidung und Verminderung der Umweltverschmutzung) (Neufassung) (Aussprache)
 17.Verpflichtungen von Marktteilnehmern, die Holz und Holzerzeugnisse in Verkehr bringen (Aussprache)
 18.Tagesordnung der nächsten Sitzung: siehe Protokoll
 19.Schluss der Sitzung
Plenardebatten
Überprüfte Ausgabe (1243 kb)
 
Plenardebatten
Überprüfte Ausgabe (1525 kb)
Letzte Aktualisierung: 26. Juli 2010Rechtlicher Hinweis