Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadien in Bezug auf das Dokument :

Eingereichte Texte :

B6-0340/2008

Aussprachen :

PV 09/07/2008 - 11
CRE 09/07/2008 - 11

Abstimmungen :

PV 10/07/2008 - 5.5
CRE 10/07/2008 - 5.5

Angenommene Texte :


Protokoll
Mittwoch, 9. Juli 2008 - StraßburgEndgültige Ausgabe

11. Lage in China nach dem Erdbeben und im Vorfeld der Olympischen Spiele (Aussprache)
CRE

Erklärungen des Rates und der Kommission: Lage in China nach dem Erdbeben und im Vorfeld der Olympischen Spiele

Jean-Pierre Jouyet (amtierender Präsident des Rates) und Benita Ferrero-Waldner (Mitglied der Kommission) geben die Erklärungen ab.

Es sprechen Georg Jarzembowski im Namen der PPE-DE-Fraktion, Libor Rouček im Namen der PSE-Fraktion, Marco Cappato im Namen der ALDE-Fraktion, Hanna Foltyn-Kubicka im Namen der UEN-Fraktion, Daniel Cohn-Bendit im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Jiří Maštálka im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Bastiaan Belder im Namen der IND/DEM-Fraktion, Edward McMillan-Scott, Robert Evans, Dirk Sterckx, Thomas Mann, Alexandra Dobolyi, Cornelis Visser und Bogdan Golik.

Es sprechen nach dem „catch the eye“-Verfahren Nirj Deva, Marianne Mikko, David Hammerstein, José Ribeiro e Castro, Manolis Mavrommatis, Eva Lichtenberger, Colm Burke, Ana Maria Gomes und Czesław Adam Siekierski.

Es spricht Jean-Pierre Jouyet.

VORSITZ: Miguel Angel MARTÍNEZ MARTÍNEZ
Vizepräsident

Es spricht Benita Ferrero-Waldner.

Zum Abschluss der Aussprache gemäß Artikel 103 Absatz 2 GO eingereichte Entschließungsanträge:

- Marco Pannella, Marco Cappato und Jorgo Chatzimarkakis im Namen der ALDE-Fraktion zur Lage in China nach dem Erdbeben und im Vorfeld der Olympischen Spiele (B6-0338/2008),

- Pasqualina Napoletano, Hannes Swoboda und Alexandra Dobolyi im Namen der PSE-Fraktion zur Lage in China nach dem Erdbeben und im Vorfeld der Olympischen Spiele (B6-0340/2008),

- Adam Bielan, Ryszard Czarnecki und Konrad Szymański im Namen der UEN-Fraktion zur Lage in China nach dem Erdbeben und im Vorfeld der Olympischen Spiele (B6-0341/2008),

- Vittorio Agnoletto im Namen der GUE/NGL-Fraktion zur Lage in China nach dem Erdbeben und im Vorfeld der Olympischen Spiele (B6-0342/2008),

- Daniel Cohn-Bendit, Monica Frassoni, Hélène Flautre, Eva Lichtenberger, Milan Horáček, Raül Romeva i Rueda, Mikel Irujo Amezaga, Helga Trüpel und Bart Staes im Namen der Verts/ALE-Fraktion zur Lage in China nach dem Erdbeben und im Vorfeld der Olympischen Spiele (B6-0346/2008).

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 5.5 des Protokolls vom 10.07.2008.

Letzte Aktualisierung: 25. August 2008Rechtlicher Hinweis